HD Sender mit Reciever ohne CI Slot *Hilfe*

Themenbereiche, die in diesem Forum Platz finden, sind das Fernseh- und Radioprogrammangebot allgemein, das frei empfangbare Fernseh- und Radioprogrammangebot, das Paket Vodafone Basic TV sowie entsprechende Vorgängerpakete wie die HD-Option bei Vodafone West.
Forumsregeln
Forenregeln

Die HD-Sender von RTL werden bei Vodafone Kabel Deutschland nur auf Smartcards des Typs D03, D08, G02 oder G09 freigeschaltet (nicht auf D02/D09!). Weitere Informationen hier!

Informationen zu HDTV bei Vodafone Kabel Deutschland und bei Vodafone West gibt es im Helpdesk!

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West („[VF West]“) bist.
Livia
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 04.04.2022, 14:47
Bundesland: Niedersachsen

Re: HD Sender mit Receiver ohne CI Slot *Hilfe*

Beitrag von Livia »

Amadeus63 hat geschrieben: 04.04.2022, 16:46 Theoretisch ja, der passt. Die Frage ist, wurde der Technicolor 'vormals regulär erworben', sprich ist die Seriennummer 'clean'? Sonst kann man damit nur freie Sender sehen. VFKD würde die Seriennummer nicht akzeptieren.

Steckt in der Dream-Box also eine Smartcard? Wenn ja, wie lautet die Bezeichnung (z.B. G09, D08...)? Darauf ließe sich auch ein passendes Gerät zum Kauf abstimmen...
Der Vorteil ist hier, die SC kann einfach weiter genutzt werden und Ihr braucht VF diesbezüglich nicht kontaktieren.
Ja in der Dreambox steckt eine Smartcard. DIe Bezeichnung weiß ich jetzt nicht. Ist sone Checkkartengroße von Kabel Deutschland. Kann ich die Tage mal drauf gucken wenn ich bei meinen Eltern bin.

Ich hab jetzt erstmal den Technicolor von Ebay gekauft. Ist neu und noch versiegelt hoffe das klappt.

Diese Hotline von Vodafone ist echt reine katastrophe. Ich habe jetzt 4-5 mal angerufen. Jeder Mitarbeiter sagt etwas anderes.

Letzer Stand war aber wenn ich die SN von dem Technicolor durchgeben würde es sogar gar nichts extra kosten um RTL HD usw sehen zu können... warum auch immer.
Alle davor wollten wir das für 7,99 € andrehen....
Amadeus63
Insider
Beiträge: 3113
Registriert: 27.05.2013, 11:46
Wohnort: Kreis Pinneberg
Bundesland: Schleswig-Holstein

Re: HD Sender mit Receiver ohne CI Slot *Hilfe*

Beitrag von Amadeus63 »

ja, VF-Hotline, :grin:

https://helpdesk.vodafonekabelforum.de/wiki/Receiver

Lt. der Übersicht sollte die aktuell vorhandene SC passen und funktionieren können > kein weiterer Anruf bei VF nötig, insofern 0€, :P
(Es würde nur formal der hinterlegte Receiver getauscht, ist kein 'muss' und würde ich auch hier definitiv nicht machen.)
Bild : Samsung UE49KS9090 / Ton : Bose Soundbar / SKY / ZATTOO / WAIPU.TV / NETFLIX
Livia
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 04.04.2022, 14:47
Bundesland: Niedersachsen

Re: HD Sender mit Receiver ohne CI Slot *Hilfe*

Beitrag von Livia »

Amadeus63 hat geschrieben: 04.04.2022, 17:39 ja, VF-Hotline, :grin:

https://helpdesk.vodafonekabelforum.de/wiki/Receiver

Lt. der Übersicht sollte die aktuell vorhandene SC passen und funktionieren können > kein weiterer Anruf bei VF nötig, insofern 0€, :P
(Es würde nur formal der hinterlegte Receiver getauscht, ist kein 'muss' und würde ich auch hier definitiv nicht machen.)
Du meinst die alte Kabel Deutschland SC sollte in den Technicolor passen und alles sollte laufen ? Auch die privaten in HD ?

Dann würde ich nochmal abwarten mit der Bestellung der neuen SC inkl. den 3,99 € und erstmal schauen was geht dernn der Technicolor kommt.
Amadeus63
Insider
Beiträge: 3113
Registriert: 27.05.2013, 11:46
Wohnort: Kreis Pinneberg
Bundesland: Schleswig-Holstein

Re: HD Sender mit Receiver ohne CI Slot *Hilfe*

Beitrag von Amadeus63 »

Genau so, :kaffee:, sollte alles laufen.
Ging bisher RTL HD?

Wenn ja, müsste der aktuelle Kartentyp auch im neuen Gerät voll harmonieren. Der TC ist da gut aufgestellt/kompatibel.

Schreib einfach mal den Kartentyp hier rein...dann weiß man deutlich mehr!
Bild : Samsung UE49KS9090 / Ton : Bose Soundbar / SKY / ZATTOO / WAIPU.TV / NETFLIX
Livia
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 04.04.2022, 14:47
Bundesland: Niedersachsen

Re: HD Sender mit Reciever ohne CI Slot *Hilfe*

Beitrag von Livia »

alles klar, mach ich die Tage wenn ich wieder bei Ihnen bin.

Bis dahin erstmal vielen Dank für die Hilfe :-)
Amadeus63
Insider
Beiträge: 3113
Registriert: 27.05.2013, 11:46
Wohnort: Kreis Pinneberg
Bundesland: Schleswig-Holstein

Re: HD Sender mit Receiver ohne CI Slot *Hilfe*

Beitrag von Amadeus63 »

Super. --- Gerne!
Bild : Samsung UE49KS9090 / Ton : Bose Soundbar / SKY / ZATTOO / WAIPU.TV / NETFLIX
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 14378
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Re: HD Sender mit Receiver ohne CI Slot *Hilfe*

Beitrag von berlin69er »

Amadeus63 hat geschrieben: 04.04.2022, 17:32 Kennst Du einen TV ohne CI-Slot mit DVB-C? Das Gerät dürfte somit intern nur analog empfangen. Ergo Receiver nötig, der Rest hängt u. A. auch vom Nutzerverhalten ab, siehe Deine Fragen.
Was willst du mir jetzt damit sagen?
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Charlottenburg (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Basic TV & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ App und Co.
Amadeus63
Insider
Beiträge: 3113
Registriert: 27.05.2013, 11:46
Wohnort: Kreis Pinneberg
Bundesland: Schleswig-Holstein

Re: HD Sender mit Receiver ohne CI Slot *Hilfe*

Beitrag von Amadeus63 »

Ausgangslage : Du fragtest, hat das Gerät einen DVB-C-Tuner? --- Dazu ich: Das was da steht, gab es jemals DVB-C-fähige-TV ohne Slot? Die TE schrieb ja zuvor, der FS der Eltern hat keinen CI(+)-Schacht. Das war eine normale Frage an Dich, mehr nicht. --- Kann mich nicht entsinnen. Und selbst wenn, die Privaten in HD laufen dann nicht. Ist aber nun eh alles irrelevant, ein Receiver ist geordert...
Bild : Samsung UE49KS9090 / Ton : Bose Soundbar / SKY / ZATTOO / WAIPU.TV / NETFLIX
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 14378
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Re: HD Sender mit Reciever ohne CI Slot *Hilfe*

Beitrag von berlin69er »

Ach so meinst du das. Ja, es gab auch Fernseher ohne CI+, nur mit CI, aber DVB-C. Zudem hatte ich ja explizit nach dem Gerät gefragt, da viele den Unterschied zwischen CI und CI+ nicht (er)kennen. Zudem hätten die Eltern dann ja auch alle unverschlüsselten Sender sehen können, wenn es ausgereicht hätte und der TV zumindest einen DVB-C Tuner hätte.
Hat sich ja aber jetzt sowieso erledigt, da der TE bereits einen Receiver gekauft hat. :wink2:
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Charlottenburg (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Basic TV & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ App und Co.
Amadeus63
Insider
Beiträge: 3113
Registriert: 27.05.2013, 11:46
Wohnort: Kreis Pinneberg
Bundesland: Schleswig-Holstein

Re: HD Sender mit Receiver ohne CI Slot *Hilfe*

Beitrag von Amadeus63 »

Genau. --- Die ersten Modelle waren nur mit CI, danach CI+, ich weiß. Aber Sie schrieb ja auch gänzlich ohne Slot/Schacht und das waren meines Erachtens die Geräte mit den Nur-Analog-Tunern für Kabel.
Bild : Samsung UE49KS9090 / Ton : Bose Soundbar / SKY / ZATTOO / WAIPU.TV / NETFLIX