DAB+

Hier wird über alle möglichen Medienthemen diskutiert, hauptsächlich Fernsehthemen, die nicht allein (oder gar nicht) Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln
Peter65
Insider
Beiträge: 9523
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: DAB+

Beitrag von Peter65 »

Heiner hat geschrieben: 30.01.2022, 21:42 Was hält dich davon ab, Rock Antenne auf Kanal 5D zu hören, im zweiten Bundesmux?
Richtig, ups warum auch immer den falschen Sender Rock Sender genannt, Rockland ist es welcher fehlt.

mfg Peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Denon AVR-S650H
Internet & Phone: FritzBox 6591 (mit Fritz 7.21), CableMax 1000
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U
Nicoco
Kabelexperte
Beiträge: 546
Registriert: 30.08.2017, 16:46

Re: DAB+

Beitrag von Nicoco »

SPORTRADIO NRW wurde vorhin in NRW aufgeschaltet.
Offizieller Sendestart ist morgen früh.
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 34085
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: DAB+

Beitrag von twen-fm »

BHeins (Babelsberg Hitradio) sendet seit heute auf dem landesweiten Multiplex 12D für Berlin-Brandenburg.
Keine Signatur notwendig, da kein Sky und Vodafone-Pay-TV-Kunde mehr!
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 34085
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: DAB+

Beitrag von twen-fm »

Zur Kenntnissnahme: Radio Germany One wurde im Berliner Lokalmux auf 7B abgeschaltet. Byte FM soll den freigewordenen Platz demnächst übernehmen, wann genau ist noch nicht bekannt.
Keine Signatur notwendig, da kein Sky und Vodafone-Pay-TV-Kunde mehr!
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 34085
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: DAB+

Beitrag von twen-fm »

Hui, das ging doch schneller als gedacht:

Byte FM ist seit 15 Uhr auf dem Berliner Lokal-Mux (7B) auf Sendung!
Keine Signatur notwendig, da kein Sky und Vodafone-Pay-TV-Kunde mehr!
Benutzeravatar
andi410
Görlitzer Witzkanone
Beiträge: 6693
Registriert: 17.02.2008, 14:15
Wohnort: Görliwood
Bundesland: Sachsen

Re: DAB+

Beitrag von andi410 »

37 Hörfunkveranstalter dürfen in Sachsen auf DAB+ senden
Medienrat der Sächsischen Landesmedienanstalt entscheidet über landesweite, regionale und lokale DAB+-Bedeckungen: 37 kommerzielle und nichtkommerzielle Hörfunkveranstalter erhalten Zulassungen
https://www.radioszene.de/161639/dab-sachsen.html

andi410 bei Facebook und Youtube

Benutzeravatar
GLS
Helpdesk-Mitarbeiter
Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 5626
Registriert: 23.07.2009, 22:22
Wohnort: Würzburg

Re: DAB+

Beitrag von GLS »

Wow, damit dürfte Sachsen Bayern angebotstechnisch überholen: 2 Bundesmuxe, 1 ÖR-Mux, 1 landesweiter Privatmux, mehrere regionale Privatmuxe und dann noch die Stadtmuxe in bestimmten Regionen. :shock: Hier in Bayern gibt es bei den Regionalmuxen im Wesentlichen nur die bekannten UKW-Programme. Sachsen scheint eh eine vielfältige Radiolandschaft zu haben. In Mephisto habe ich z. B. öfter mal reingehört, toller Sender! Aus Bayern für Sachsen ist egoFM ja schon länger vertreten – jetzt soll es auch Galaxy Sachsen geben, veranstaltet vom Funkhaus Würzburg. What!? :lol:

https://www.ukwtv.de/cms/deutschland-da ... n-dab.html

Ne, ich beschwere mich nicht über DAB in Bayern, es ist soweit in Ordnung. Nur haben wir seit einiger Zeit keinen landesweiten Privatmux mehr und das wird noch dauern, bis ein neuer kommt. Sachsen zeigt hier, wie es geht, und hoffentlich ziehen andere nach. :)
Übersicht & Ausbaustand der Vodafone-Kabelnetze in Deutschland
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 34085
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: DAB+

Beitrag von twen-fm »

Bis das alles auf Sendung geht, wird es noch einige Zeit dauern. Selbst die Frequenzen bzw. Sendestandorte dafür stehen noch nicht fest (so meine Information, falls doch bitte korrigieren)...und wer weiss, wieviele davon wieder abspringen werden. Ich sehe das in Berlin nur allzugut, wer ist denn seit dem Start der lokalen Multiplexe vor einigen Jahren noch mit dabei? Es sind immer wieder neue Programme dazugekommen und andere sind gegangen.
Keine Signatur notwendig, da kein Sky und Vodafone-Pay-TV-Kunde mehr!
Heiner
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 25717
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: DAB+

Beitrag von Heiner »

12 neue Senderstandorte für den ersten Bundesmux, mit dabei u.a. Steinkimmen, was den Empfang in und um Oldenburg klar verbessern dürfte.
https://www.dabplus.de/2022/03/14/zwoel ... -dab-netz/
Magenta Zuhause L mit FRITZ!Box 7590 AX | Glasfaserausbau gestartet | Sat Astra 19,2°Ost | MagentaTV Entertain (RTL+ Premium, Disney+ inkl.) | Netflix Premium by Telekom 12M | Amazon Prime Video | DVB-T2 HD (FTA + freenetTV connect) | DAB+ | joyn Free | Zattoo Free | congstar Allnet Flat S
Nicoco
Kabelexperte
Beiträge: 546
Registriert: 30.08.2017, 16:46

Re: DAB+

Beitrag von Nicoco »

twen-fm hat geschrieben: 03.03.2022, 09:50 Bis das alles auf Sendung geht, wird es noch einige Zeit dauern. Selbst die Frequenzen bzw. Sendestandorte dafür stehen noch nicht fest (so meine Information, falls doch bitte korrigieren)
Für die Regionalmuxe gibts bereits Koordinierungen, die könnten relativ zeitnah starten.
Für den Landesmux gibt's bisher allerdings keine, ggf. kann man hier auf eine alte Koordinierung des 12A zurückgreifen.