[VFKD][Leihbox] Fritzbox 6591 - Update auf 7.29

In diesem Forum dreht sich alles um die bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West oder im Rahmen der O2-Tarife über Kabel verwendeten AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Außerdem gib bitte an, ob es sich bei deiner FRITZ!Box um eine Leihbox von Vodafone („[Leihbox]“) oder eine Kaufbox („[Kaufbox]“) handelt.
Flole
Insider
Beiträge: 7839
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD][Leihbox] Fritzbox 6591 - Update auf 7.29

Beitrag von Flole »

Da VF im Prinzip ausschließlich die 8 verwendet hat das wenig Aussagekraft wenn jetzt alle sagen, dass sie die 8 haben....
Benutzeravatar
Skykeeper
Kabelfreak
Beiträge: 1017
Registriert: 19.08.2014, 22:40

Re: [VFKD][Leihbox] Fritzbox 6591 - Update auf 7.29

Beitrag von Skykeeper »

Flole hat geschrieben: 25.01.2022, 14:01 Da VF im Prinzip ausschließlich die 8 verwendet hat das wenig Aussagekraft wenn jetzt alle sagen, dass sie die 8 haben....
Es gibt wesentlich mehr Rev 7 als Rev 8 im Umlauf!
Ich habe ewig gebraucht endlich eine Rev 8 als Leihgerät zu bekommen.

Außerdem was soll "Vodafone verwendet" bedeuten? Vodafone verwendet gar nichts, wenn dann verwendet der Kunde das Gerät.
Vodafone sucht sich die Revision auch nicht aus sondern bekommt was AVM liefert.
Flole
Insider
Beiträge: 7839
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD][Leihbox] Fritzbox 6591 - Update auf 7.29

Beitrag von Flole »

Das glaubst auch nur du, dass Vodafone das nehmen muss was AVM liefert. Das ist ein Großkunde, mit dem geht man anders um als mit einem Privatkunden der eine Box kauft. Du als Privatkunde musst nehmen was AVM liefert, bei jemandem von dem der Hersteller abhängig ist sieht das ganz anders aus. Hat man ganz am Anfang ja gesehen....

"Vodafone verwendet" soll bedeuten, dass Vodafone diese Geräte eben für die Bereitstellung der Dienste beim Kunden verwendet. Wenn ich schreibe "die Kunden verwenden" schließt das auch freie Geräte usw. ein.
Benutzeravatar
Skykeeper
Kabelfreak
Beiträge: 1017
Registriert: 19.08.2014, 22:40

Re: [VFKD][Leihbox] Fritzbox 6591 - Update auf 7.29

Beitrag von Skykeeper »

AVM produziert ja nicht beide Revisionen gleichzeitig sondern es wurde die Rev7 produziert bis irgendwann zur Rev 8 gewechselt wurde, da die Rev 7 einige zum Teil schwerwiegende Bugs hat.
Nur hat KD bzw Vodafone Ihren Rev7 Pool nie gegen Rev8 Geräte getauscht.

Die Rev ist von außen auch nicht erkennbar weder hat sich die EAN noch die Geräte ID geändert.
Flole
Insider
Beiträge: 7839
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD][Leihbox] Fritzbox 6591 - Update auf 7.29

Beitrag von Flole »

Richtig, und wenn VF die Probleme erkennt dann werden die Geräte halt nicht abgenommen bzw. verwendet.

Die Revision ist für AVM (und damit auch für VF wenn sie es wollen) durchaus von außen erkennbar.
Benutzeravatar
Skykeeper
Kabelfreak
Beiträge: 1017
Registriert: 19.08.2014, 22:40

Re: [VFKD][Leihbox] Fritzbox 6591 - Update auf 7.29

Beitrag von Skykeeper »

Flole hat geschrieben: 25.01.2022, 15:31 Richtig, und wenn VF die Probleme erkennt dann werden die Geräte halt nicht abgenommen bzw. verwendet.
Also bitte, die Probleme bestehen seit Jahren und weder VF noch AVM kümmert es einen Dreck!
Flole
Insider
Beiträge: 7839
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD][Leihbox] Fritzbox 6591 - Update auf 7.29

Beitrag von Flole »

AVM tauscht die Geräte sofort aus wenn jemand mit einer Rev 7 Probleme meldet... Also wenn das für dich unter "einen Dreck kümmern" fällt dann verstehe ich deine Erwartungen nicht.

Die Rev. 6 zum Beispiel hat VF komplett abgelehnt (und durch die UM Übernahme nun doch bekommen).
Benutzeravatar
Skykeeper
Kabelfreak
Beiträge: 1017
Registriert: 19.08.2014, 22:40

Re: [VFKD][Leihbox] Fritzbox 6591 - Update auf 7.29

Beitrag von Skykeeper »

Flole hat geschrieben: 25.01.2022, 15:39 AVM tauscht die Geräte sofort aus wenn jemand mit einer Rev 7 Probleme meldet... Also wenn das für dich unter "einen Dreck kümmern" fällt dann verstehe ich deine Erwartungen nicht.

Die Rev. 6 zum Beispiel hat VF komplett abgelehnt (und durch die UM Übernahme nun doch bekommen).
Mal eine Frage erfindest du deine Geschichten einfach frei?
Vodafone tauscht gar nichts aus, dort weiß man mit HWRev noch nicht mal etwas anzufangen und auch der AVM Support hat keine Ahnung davon!
Nicht umsonst habe ich mich jetzt einige Jahre damit herumgeärgert. Seit Ende 2019 die Rev 8 am Markt erschienen ist versuche ich eine von Vodafone zu bekommen und habe jetzt erst eine durch Zufall bekommen.
Kein Mitarbeiter kann gezielt ein bestimmtest Gerät mit Seriennummer XY raussenden.

Das ganze hat hier im Thread aber auch nichts verloren!
Flole
Insider
Beiträge: 7839
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD][Leihbox] Fritzbox 6591 - Update auf 7.29

Beitrag von Flole »

Da steht doch auch eindeutig "AVM", oder nicht? Wie kommt man dann auf die Idee, das auf VF zu beziehen?

Das AVM die (freien Endgeräte) problemlos tauscht kann man hier im Forum mehrfach nachlesen. Das es nicht so ist scheinst du dir auszudenken bzw. einzubilden, gelesen habe ich davon hier noch keinen einzigen Bericht aber vielleicht könntest du ja mal einen suchen und zitieren, dürfte ja nicht so schwierig sein wenn da üblicherweise nichts getauscht wird.

Und "VF weiß damit nichts anzufangen" ist auch Quatsch, vielleicht die Hotline nicht aber andere Abteilungen schon, und die Techniker (die aber zugegebenermaßen nicht zu VF gehören) teilweise auch.
Benutzeravatar
Skykeeper
Kabelfreak
Beiträge: 1017
Registriert: 19.08.2014, 22:40

Re: [VFKD][Leihbox] Fritzbox 6591 - Update auf 7.29

Beitrag von Skykeeper »

Flole hat geschrieben: 25.01.2022, 16:15 aber andere Abteilungen schon, und die Techniker (die aber zugegebenermaßen nicht zu VF gehören) teilweise auch.
Und die Hausmeister und Fensterputzer auch nur bringt das dem Kunden der Hotline anruft absolut gar nichts.
Sorry aber du windest dich wie ein Aal im Wasser.

BTT!