Umzug, schnelleres Internet, wie das beste rausholen ?

Der Platz für allgemeine Diskussionen zu Vodafone West, d.h. zum Unternehmen allgemein oder zum Übernahmeprozess.
Forumsregeln
Forenregeln

Allgemeine Informationen zu Vodafone West findest du auch im Helpdesk.

Eröffnet in diesem Board bitte nur Threads, die mit dem Unternehmen Vodafone West allgemein oder mit dem Übernahmeprozess durch Vodafone zu tun haben. Für alle spezifischeren Themen nutzt bitte die entsprechenden Boards im Forum.
Caro
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: 24.10.2020, 14:40
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Umzug, schnelleres Internet, wie das beste rausholen ?

Beitrag von Caro »

Hallo,
ich habe mich eine Tagelang dum und dämlich gelesen einschl. Support von VF generrvt was der bessere bzw für mich die beste Wahl wäre von den kosten her.

Jetzt raucht mir der Kopf und weis garnix mehr :(

wäre jemand so freundlich und könnte mir das mal erklären was die bessere/kostengünstigere Wahl wäre ?

folgender Vertrag oist Akutelle (ehem. Unitymedia)

von diesem Vertrag
02.png
01.png
auf diesen Vertrag (Internet) wechseln
Red Internet & Phone 1000 Cable (mit eiegner gekaufter Fritzbox)

TV soll so bleiben.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Flole
Insider
Beiträge: 6907
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Umzug, schnelleres Internet, wie das beste rausholen ?

Beitrag von Flole »

Wenn du auf den Tarif wechseln willst sehe ich gerade nicht welche Wahl du meinst.... Oder überlese ich eine zweite Option?
robert_s
Insider
Beiträge: 6549
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: Umzug, schnelleres Internet, wie das beste rausholen ?

Beitrag von robert_s »

Caro hat geschrieben: 30.11.2021, 21:42 wäre jemand so freundlich und könnte mir das mal erklären was die bessere/kostengünstigere Wahl wäre ?

auf diesen Vertrag (Internet) wechseln
Red Internet & Phone 1000 Cable (mit eiegner gekaufter Fritzbox)

TV soll so bleiben.
Ohne Angabe des bisherigen Preises kann man schlecht sagen, was günstiger wäre.

Aber wenn es 1000 sein sollen, ist der neue Preis ja eh fix: 49,99€.

Du kommst ein paar Wochen zu spät. Du hättest zu Ende Oktober kündigen und in den Cablemax für 39,99€ wechseln sollen. Jetzt wird es 10€ teurer...
Flole
Insider
Beiträge: 6907
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Umzug, schnelleres Internet, wie das beste rausholen ?

Beitrag von Flole »

robert_s hat geschrieben: 01.12.2021, 02:20 Ohne Angabe des bisherigen Preises kann man schlecht sagen, was günstiger wäre.
Naja was günstiger wäre (als ob alt oder neu) sollte eigentlich jeder selbst herausfinden können :brüll: Das ist ja simples vergleichen von 2 Zahlen....
Caro
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: 24.10.2020, 14:40
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Umzug, schnelleres Internet, wie das beste rausholen ?

Beitrag von Caro »

vergessen Sorry.

den alten Vertrag Kündigen und einen neuen machen, dann will VF Neuanschlussgebühren haben.


den alten Vertrag mitnehmen aber nur Internet auf 1000 erhöhen und die Rufnummer (3 Stück) ist mir egal ob neue oder alte. dann will VF Umzugsgebühr haben- Glaube 39,90 €

Mein Bekannter ist umgezogen im November 2021 umgezogen und mußte nix bezahlen obwohl er seinen alten Vertrag mitgenommen hat seine 3 Rufnummer auch und noch eiegene Fritzbox gekauft hat. Achso Kabel 1000 hat er auch noch geändert.

Das verstehe ich irgendwie nicht. Und VF will von mir Geld haben für Umzug oder Abschlussgebühr und hinterher 70 € monatlich.

Da stimmt doch was nicht.
Flole
Insider
Beiträge: 6907
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Umzug, schnelleres Internet, wie das beste rausholen ?

Beitrag von Flole »

Das CableMax Angebot gibt es nunmal nicht mehr. Daher sind die Preise nun höher. Wenn die 70€ inklusive TV sind dann passt das doch erstmal.

Die Anschlussgebühr wird zumindest wenn man online bucht aktuell erlassen.
Benutzeravatar
VBE-Berlin
ehemals MB-Berlin
Beiträge: 14079
Registriert: 15.04.2008, 23:50
Wohnort: Berlin

Re: Umzug, schnelleres Internet, wie das beste rausholen ?

Beitrag von VBE-Berlin »

Wird bei den großen Paketen auch offline erlassen.
Allerdings sind die Telefonnummern weg, wenn man sie nicht vorher zu einem VoIP-Anbieter portiert
VBE-Berlin
--
2 x Red Internet 200 (200000/50000)
Benutzeravatar
Torsten1973
Kabelexperte
Beiträge: 832
Registriert: 12.03.2018, 09:22
Wohnort: Gelsenkirchen
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Umzug, schnelleres Internet, wie das beste rausholen ?

Beitrag von Torsten1973 »

Wenn du innerhalb des VFW-/ex-UM-Gebiets umziehst und den Umzug über die Hotline (0221/46619100) meldest und direkt auf einen höheren Tarif upgradest, werden dir immer noch die Umzugskosten erlassen. Du bindest dich allerdings wieder neu auf 24 Monate, sofern du keinen 12-Monats-Vertrag mit max. 25% höheren Kosten akzeptierst. Ansonsten die 39,99 € Umzugspauschale in Kauf nehmen und nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit über einen jederzeit mit Monatsfrist kündbaren Vertrag freuen.
Flole
Insider
Beiträge: 6907
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Umzug, schnelleres Internet, wie das beste rausholen ?

Beitrag von Flole »

Torsten1973 hat geschrieben: 06.12.2021, 01:26 ...sofern du keinen 12-Monats-Vertrag mit max. 25% höheren Kosten akzeptierst.
Wie kommst du auf die 25%? Die Kosten darf VF immer noch selbst festlegen....
Benutzeravatar
VBE-Berlin
ehemals MB-Berlin
Beiträge: 14079
Registriert: 15.04.2008, 23:50
Wohnort: Berlin

Re: Umzug, schnelleres Internet, wie das beste rausholen ?

Beitrag von VBE-Berlin »

Flole hat geschrieben: 06.12.2021, 01:52 Wie kommst du auf die 25%?
soweit mir bekannt, galt es für die bisherigen 12-Moats-Verträge.
Im neuen Recht habe ich die 12 Monate noch nicht finden können.
VBE-Berlin
--
2 x Red Internet 200 (200000/50000)