HD+ startet HD+ IP

Hier wird über alle möglichen Medienthemen diskutiert, hauptsächlich Fernsehthemen, die nicht allein (oder gar nicht) Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln
Flole
Insider
Beiträge: 6890
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: HD+ startet HD+ IP

Beitrag von Flole »

Heiner hat geschrieben: 09.11.2021, 13:32 Jetzt könnte man natürlich auch vorschlagen, dass diese Programme einfach direkt über die Server der ÖR bezogen werden. Aber was wäre dadurch gewonnen?
Kosten für den Gebührenzahler. Bandbreite kostet Geld, so zahlt es der IPTV Anbieter, alternativ würde es alles der Sender und damit der Gebührenzahler bezahlen. Diverse TV Geräte können Apps von ARD und ZDF installieren (oder haben diese schon vorinstalliert), dann nutzt man halt die wenn man den Sender schauen möchte und produziert damit Supportaufwand (es gibt immer eine gewisse Prozentzahl an Nutzern die den Support bemühen) und Kosten für Bandbreite, etwas was anders alles auf den Anbieter entfallen würde...

Einen Vorteil für die Sender hat es: Beim nächsten Rechtsstreit wegen der Erhöhung der Gebühren haben sie ein gutes Argument dafür.
Amadeus63
Insider
Beiträge: 2944
Registriert: 27.05.2013, 11:46
Wohnort: Kreis Pinneberg
Bundesland: Schleswig-Holstein

Re: HD+ startet HD+ IP

Beitrag von Amadeus63 »

Apropos HD+ : Seit heute gibt es dort VOXup HD und RTLup HD...
Bild : Samsung UE49KS9090 / Ton : Bose Soundbar / SKY / ZATTOO / WAIPU.TV / NETFLIX
Benutzeravatar
Blue7
Kabelexperte
Beiträge: 516
Registriert: 15.02.2020, 11:48

Re: HD+ startet HD+ IP

Beitrag von Blue7 »

Amadeus63 hat geschrieben: 16.11.2021, 19:15 Apropos HD+ : Seit heute gibt es dort VOXup HD und RTLup HD...
also via Sat ;-)