DOCSIS 3.1 Kanal für Upload nun verfügbar?

In diesem Forum geht es um den Ausbau des Kabelnetzes in vielerlei Hinsicht (allgemeiner Ausbau für Internet/Telefonie, EuroDOCSIS 3.0/DOCSIS 3.1, 862 MHz, Video on Demand, Segmentierungen...).
Forumsregeln
Forenregeln

Informationen u.a. zu findest du auch im Helpdesk. Für Informationen zum Ausbaustatus der verschiedenen von Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West (ehem. Unitymedia) versorgten Orte siehe folgende Threads:


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“) bist.
Benutzeravatar
the6thday
Newbie
Beiträge: 45
Registriert: 14.02.2015, 11:48

Re: DOCSIS 3.1 Kanal für Upload nun verfügbar?

Beitrag von the6thday »

gendel2 hat geschrieben: 05.08.2021, 20:08
Hi,

urlaubsbedingt melde ich mich jetzt erst. Ich hänge weiterhin am CASA-CMTS, sodass wir wohl ein weiteres Segment in 55131 haben. :grin: Immerhin scheint sich zwischenzeitlich der Upstream stabilisiert zu haben. Hier haben wir immer noch das Problem mit dem Rückwegstörer (aktuell ein Kanal mit 4 und einer mit 32 qam). Dafür kriege ich trotzdem problemlos 53,6 Mbps im Upload - gemessen über WLAN (IPad) mit der Speedtest-App. Vor dem Urlaub war der Upload nicht stabil. Es scheint, also hier im Segment Vodafone den OFDMA-Kanal besser in Griff gekriegt hat? Hoffen wir, dass es dabei bleibt. Ping ist übrigens bei 14 ms, Jitter bei 4,4 ms.

Viele Grüße
gendel2
Hmm also ich bin der Meinung das CASA-CMTS lief besser als das harmonics, auf docsis ebene sieht alles gut aus aber z.B. Remotedesktop sessions(tcp only) fühlen sich seit dem Wechsel recht hackelig an und sind teilweise instabil. Ich hoffe das wird wieder besser sobald die neuen Glasfaserstrecken in Betrieb gehen und die neuen remote-phy dann aktiv sind :cry:

Es gab auch heute wieder einen Ausfall von ~20 Minuten gegen 12 Uhr, es wird also weiterhin gebastelt.

Code: Alles auswählen

Routenverfolgung zu one.one.one.one [1.1.1.1]
über maximal 30 Hops:

  1     1 ms     1 ms     1 ms  fritz.box [192.168.0.1]
  2    17 ms    14 ms    11 ms  ip5f5b83fc.dynamic.kabel-deutschland.de [95.91.131.252]
  3    13 ms    15 ms    14 ms  ip5886d9ca.static.kabel-deutschland.de [88.134.217.202]
  4    14 ms    12 ms    15 ms  145.254.3.76
  5     *        *        *     Zeitüberschreitung der Anforderung.
  6    15 ms    15 ms    17 ms  de-cix-frankfurt.as13335.net [80.81.194.180]
  7    15 ms    15 ms    14 ms  one.one.one.one [1.1.1.1]

Code: Alles auswählen

Routenverfolgung zu dns.google [8.8.8.8]
über maximal 30 Hops:

  1    <1 ms    <1 ms     1 ms  fritz.box [192.168.0.1]
  2    14 ms    13 ms    15 ms  ip5f5b83fc.dynamic.kabel-deutschland.de [95.91.131.252]
  3    14 ms    15 ms    12 ms  ip5886d9ca.static.kabel-deutschland.de [88.134.217.202]
  4    13 ms    14 ms    14 ms  145.254.3.76
  5     *       49 ms    25 ms  145.254.2.195
  6    13 ms    15 ms    14 ms  74.125.32.52
  7    14 ms    15 ms    14 ms  108.170.235.151
  8    14 ms    15 ms    14 ms  142.250.214.201
  9    13 ms    11 ms    11 ms  dns.google [8.8.8.8]

Code: Alles auswählen

Ping wird ausgeführt für 1.1.1.1 mit 32 Bytes Daten:
Antwort von 1.1.1.1: Bytes=32 Zeit=17ms TTL=57
Antwort von 1.1.1.1: Bytes=32 Zeit=12ms TTL=57
Antwort von 1.1.1.1: Bytes=32 Zeit=12ms TTL=57
Antwort von 1.1.1.1: Bytes=32 Zeit=9ms TTL=57
Antwort von 1.1.1.1: Bytes=32 Zeit=12ms TTL=57
Antwort von 1.1.1.1: Bytes=32 Zeit=13ms TTL=57
Antwort von 1.1.1.1: Bytes=32 Zeit=14ms TTL=57
Antwort von 1.1.1.1: Bytes=32 Zeit=14ms TTL=57
Antwort von 1.1.1.1: Bytes=32 Zeit=12ms TTL=57
Antwort von 1.1.1.1: Bytes=32 Zeit=13ms TTL=57
Antwort von 1.1.1.1: Bytes=32 Zeit=16ms TTL=57
Antwort von 1.1.1.1: Bytes=32 Zeit=15ms TTL=57
Antwort von 1.1.1.1: Bytes=32 Zeit=21ms TTL=57
Antwort von 1.1.1.1: Bytes=32 Zeit=12ms TTL=57
Antwort von 1.1.1.1: Bytes=32 Zeit=14ms TTL=57
Antwort von 1.1.1.1: Bytes=32 Zeit=15ms TTL=57
Antwort von 1.1.1.1: Bytes=32 Zeit=15ms TTL=57
Antwort von 1.1.1.1: Bytes=32 Zeit=12ms TTL=57
Antwort von 1.1.1.1: Bytes=32 Zeit=14ms TTL=57
Antwort von 1.1.1.1: Bytes=32 Zeit=14ms TTL=57

Ping-Statistik für 1.1.1.1:
    Pakete: Gesendet = 20, Empfangen = 20, Verloren = 0
    (0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
    Minimum = 9ms, Maximum = 21ms, Mittelwert = 13ms

Code: Alles auswählen

Ping wird ausgeführt für 8.8.8.8 mit 32 Bytes Daten:
Antwort von 8.8.8.8: Bytes=32 Zeit=17ms TTL=117
Antwort von 8.8.8.8: Bytes=32 Zeit=14ms TTL=117
Antwort von 8.8.8.8: Bytes=32 Zeit=13ms TTL=117
Antwort von 8.8.8.8: Bytes=32 Zeit=13ms TTL=117
Antwort von 8.8.8.8: Bytes=32 Zeit=14ms TTL=117
Antwort von 8.8.8.8: Bytes=32 Zeit=10ms TTL=117
Antwort von 8.8.8.8: Bytes=32 Zeit=12ms TTL=117
Antwort von 8.8.8.8: Bytes=32 Zeit=11ms TTL=117
Antwort von 8.8.8.8: Bytes=32 Zeit=12ms TTL=117
Antwort von 8.8.8.8: Bytes=32 Zeit=14ms TTL=117
Antwort von 8.8.8.8: Bytes=32 Zeit=11ms TTL=117
Antwort von 8.8.8.8: Bytes=32 Zeit=14ms TTL=117
Antwort von 8.8.8.8: Bytes=32 Zeit=15ms TTL=117
Antwort von 8.8.8.8: Bytes=32 Zeit=11ms TTL=117
Antwort von 8.8.8.8: Bytes=32 Zeit=10ms TTL=117
Antwort von 8.8.8.8: Bytes=32 Zeit=14ms TTL=117
Antwort von 8.8.8.8: Bytes=32 Zeit=13ms TTL=117
Antwort von 8.8.8.8: Bytes=32 Zeit=12ms TTL=117
Antwort von 8.8.8.8: Bytes=32 Zeit=13ms TTL=117
Antwort von 8.8.8.8: Bytes=32 Zeit=12ms TTL=117

Ping-Statistik für 8.8.8.8:
    Pakete: Gesendet = 20, Empfangen = 20, Verloren = 0
    (0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
    Minimum = 10ms, Maximum = 17ms, Mittelwert = 12ms
tarzan
Newbie
Beiträge: 32
Registriert: 29.05.2020, 13:29

Re: DOCSIS 3.1 Kanal für Upload nun verfügbar?

Beitrag von tarzan »

tarzan hat geschrieben: 20.09.2021, 08:35 Da es bei mir ganz ähnlich aussieht: Vodafone hat bei mir heute von selbst ein Ticket bzgl. des Upstreams aufgemacht ("Ihr Anschluss ist aktuell von einer Netzstörung betroffen"). Mal sehen was da rauskommt...

Die Tiefbaumaßnahmen bzgl. der kaputten Downstream Kanäle verzögern sich leider, weil die Stadt natürlich genau jetzt unabhängig davon selbst die Straße aufbuddelt, um an der Stromverteilung zu arbeiten.
So der Tiefbau war da und hat unter dem Gehweg einen Abzweiger getauscht. Der Downstream sieht schon viel besser aus. Der Rückwegstörer ist immer noch da, aber den hat Vodafone angeblich jetzt auf ein Haus eingrenzen können. Das Ticket ist noch offen, und ich hoffe, dass sich da in der nächsten Woche was tut.
Lusche1234
Fortgeschrittener
Beiträge: 393
Registriert: 28.10.2011, 21:10

Re: DOCSIS 3.1 Kanal für Upload nun verfügbar?

Beitrag von Lusche1234 »

Bei mir schauts nun so aus, und es läuft (mal wieder) gut bis sehr gut. Fragt sich wie lange.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
scyathome
Fortgeschrittener
Beiträge: 119
Registriert: 10.06.2008, 16:13
Wohnort: aus dem Ries

Re: DOCSIS 3.1 Kanal für Upload nun verfügbar?

Beitrag von scyathome »

Ist beim OFDMA der Pegel nicht etwas zu niedrig ?
Vodafone CableMax 1000
spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 12365
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: DOCSIS 3.1 Kanal für Upload nun verfügbar?

Beitrag von spooky »

scyathome hat geschrieben: 03.10.2021, 12:17 Ist beim OFDMA der Pegel nicht etwas zu niedrig ?
Meiner liegt bei 28…
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6660 cable
tarzan
Newbie
Beiträge: 32
Registriert: 29.05.2020, 13:29

Re: DOCSIS 3.1 Kanal für Upload nun verfügbar?

Beitrag von tarzan »

tarzan hat geschrieben: 01.10.2021, 09:16
tarzan hat geschrieben: 20.09.2021, 08:35 Da es bei mir ganz ähnlich aussieht: Vodafone hat bei mir heute von selbst ein Ticket bzgl. des Upstreams aufgemacht ("Ihr Anschluss ist aktuell von einer Netzstörung betroffen"). Mal sehen was da rauskommt...

Die Tiefbaumaßnahmen bzgl. der kaputten Downstream Kanäle verzögern sich leider, weil die Stadt natürlich genau jetzt unabhängig davon selbst die Straße aufbuddelt, um an der Stromverteilung zu arbeiten.
So der Tiefbau war da und hat unter dem Gehweg einen Abzweiger getauscht. Der Downstream sieht schon viel besser aus. Der Rückwegstörer ist immer noch da, aber den hat Vodafone angeblich jetzt auf ein Haus eingrenzen können. Das Ticket ist noch offen, und ich hoffe, dass sich da in der nächsten Woche was tut.
So der Verstärker unserer neuen Nachbarn wurde jetzt auch richtig eingepegelt und seitdem sieht es erheblich besser aus. Die SC-QAM Kanäle schwanken zwar immer noch ein wenig, aber ich bekomme jetzt wieder recht stabil die ~55 Mbit/s durch.
scyathome
Fortgeschrittener
Beiträge: 119
Registriert: 10.06.2008, 16:13
Wohnort: aus dem Ries

Re: DOCSIS 3.1 Kanal für Upload nun verfügbar?

Beitrag von scyathome »

spooky hat geschrieben: 03.10.2021, 12:38 Meiner liegt bei 28…
öhm, meiner liegt bei 40. Laut der Pegelwerte PDF sollte der bei mind. 44 dBmV liegen oder ?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Vodafone CableMax 1000
maik005
Kabelfreak
Beiträge: 1365
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: DOCSIS 3.1 Kanal für Upload nun verfügbar?

Beitrag von maik005 »

Die Tabelle ist eher fraglich was den OFDMA angeht.
Da sind sich anscheinend die Techniker nicht einig.
Aber egal ob hoch oder niedrig, lief bei mir identisch schlecht (wegen Rückwegstörer)
Flole
Insider
Beiträge: 5868
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: DOCSIS 3.1 Kanal für Upload nun verfügbar?

Beitrag von Flole »

Die Frage ist auch immer auf welche Bandbreite man sich eigentlich bezieht. Solange man da bei unterschiedlichen Modems von unterschiedlichen Bandbreiten redet ist das ein richtig schönes Chaos, zumal es nicht dabei steht. Und dann gibt es auch einige die einfach die unterschiedlichen Bandbreiten ignorieren und einfach sagen "Zahl ist Zahl" und so versuchen SC-QAM und OFDMA Pegel zu vergleichen.

Der Ersteller der Tabelle hat auch keine Bandbreite angegeben, insofern könntest du also entweder genau drin sein oder aber eben nicht. Ich würde ersteres vermuten, alles andere wäre schon etwas eigenartig und eigentlich unmöglich zu erreichen, aber definitiv sagen kann es dir nur die Person dessen Wünsche in dieser Tabelle widergespiegelt werden.
Benutzeravatar
NoNewbie
Kabelfreak
Beiträge: 1811
Registriert: 01.01.2012, 18:26

Re: DOCSIS 3.1 Kanal für Upload nun verfügbar?

Beitrag von NoNewbie »

Da gibt es nichts zu einig sein.
Die OFDMA-Pegel sind 6dB niedriger in der Anzeige als die SC-QAM-Träger.
Die Bandweite beim OFDMA sind 1,6MHz und beim SC-QAM eben 6,4MHz, daher kommen die Unterschiede.