Internetausfall

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
sandra.sch
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 07.09.2021, 10:12
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Internetausfall

Beitrag von sandra.sch »

Hallo,
ich habe seit 04.07.2021 kein Internet, da ein Bauunternehmen das Kabel zerstört hat. Jeder Anruf bei der Vodafon war ein echtes Abenteuer, Märchenstunde war ein Dreck dagegen. Fakt ist, mein Sohn studiert online und fährt jetzt jeden Tag zu einer Bekannten um am Studium teilzunehmen. (Studiengebühren pro Monat 895,00 €) Ich selber sitze normalerweise im Homeoffice und mache nebenbei noch online meinen Jagdschein. Beides ging ja während dieser Zeit nicht und geht auch immer noch nicht. Was und wie kann ich gegenüber der Vodafon geltend machen? Ist es überhaupt rechtens, das man in einem Wohngebiet nur einen Anbieter hat?
robert_s
Insider
Beiträge: 6174
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: Internetausfall

Beitrag von robert_s »

Was heißt "nur einen Anbieter"? Gibt es bei Dir im Haus keinen Telefonanschluss und keinen Mobilfunk?

Hat Vodafone Dir keine mobilfunkbasierte Lösung angeboten? Als ich mal eine Störung gemeldet habe, hat man mir unverzüglich kostenlose 50GB auf meinen Mobilfunktarif aufgebucht, damit ich damit erst mal weitermachen kann.
sandra.sch
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 07.09.2021, 10:12
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Internetausfall

Beitrag von sandra.sch »

Hallo,
nein, Telefon läuft auch über Vodafon und eine Lösung hat man mir auch nicht angeboten, sondern mich alle zwei Tage vertröstet das wir ganz kurzfristig wieder Internet haben.
Ein Anbieter heißt, das nur die Vodafon ein Glasfaserkabel gelegt hat und sonst niemand. Keine Telekom usw.
robert_s
Insider
Beiträge: 6174
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: Internetausfall

Beitrag von robert_s »

sandra.sch hat geschrieben: 07.09.2021, 10:35 Ein Anbieter heißt, das nur die Vodafon ein Glasfaserkabel gelegt hat und sonst niemand. Keine Telekom usw.
Achso, so ein hochmodernes Neubaugebiet, welches nur per Glasfaser erschlossen ist und weder Telefonkabel noch Breitbandkabel liegt?

Hast Du denn überhaupt einen Vodafone Kabelanschluss, also mit Koaxkabel und Vodafone Station, oder hast Du einen Glasfaseranschluss mit ONT? Was für Endgeräte hast Du denn?

Bei wem hast Du denn einen Handyvertrag?
sandra.sch
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 07.09.2021, 10:12
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Internetausfall

Beitrag von sandra.sch »

Ja, genau. Unity media war der Vertragspartner und wurde ja gekauft von der Vodafon. Das Kabel ist in der Straße kaputt und daher kommt auf meinem Vodafon Router kein Signal an.
Meinen Handy Vertrag habe ich bei Telekom, ist aber ein Firmenanschluss. Der Handy Empfang in dem Neubaugebiet ist aber auch nicht so prickelnd und zudem habe ich auch noch ein 24 Stunden Notfalldienst, und ohne Internet kann ich den Kunden noch nicht mal helfen. D.h. ich fahre am Wochenende zwischen 10 und 15 mal ins Büro ( ca. 15 km) und muss da jedes mal den Rechner hoch fahren. Von zu Hause wäre das wesentlich einfacher.
Benutzeravatar
Menne
Insider
Beiträge: 3023
Registriert: 21.07.2013, 13:04
Wohnort: Pappenheim

Re: Internetausfall

Beitrag von Menne »

schreibe dein Anliegen ins Offizelle Forum von VF, die Mods sind da sehr gut!


https://forum.vodafone.de/t5/St%C3%B6ru ... tTVTelefon
Der Glubb is a Depp!
sandra.sch
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 07.09.2021, 10:12
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Internetausfall

Beitrag von sandra.sch »

Wo finde ich das?
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 14004
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Internetausfall

Beitrag von berlin69er »

Auf den Link in Mennes Beitrag klicken
Und es heisst Vodafone. :kaffee:
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.
Flole
Insider
Beiträge: 5872
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Internetausfall

Beitrag von Flole »

sandra.sch hat geschrieben: 07.09.2021, 10:23 Was und wie kann ich gegenüber der Vodafon geltend machen?
Du kannst eine Gutschrift über die Grundgebühr für die Zeit des Ausfalls an der Hotline bekommen.
sandra.sch hat geschrieben: 07.09.2021, 10:23 Ist es überhaupt rechtens, das man in einem Wohngebiet nur einen Anbieter hat?
Das bleibt ja dir überlassen ob du einen Anbieter dafür bezahlst das er dein Haus mit anschließt oder nicht, die Telekom würde das bestimmt über "Mehr Breitband für mich" übernehmen, das muss man nur bezahlen wollen.
Alex-MD
Fortgeschrittener
Beiträge: 275
Registriert: 13.01.2021, 10:34
Bundesland: Sachsen-Anhalt

Re: Internetausfall

Beitrag von Alex-MD »

Wenn das wegen Homeoffice und Studium so wichtig ist dann sollte so was ja möglich sein:

https://zuhauseplus.vodafone.de/gigacub ... a20920549f

Da gibt es auch Tarife die nur bezahlt werden müssen wenn das Teil im jeweiligen Monat auch benutzt wird. Vorteil wenn man das Teil bei Vodafone kauft wäre das die eventuell bei Anschlußausfall Kabel die Gebühren zahlen. Ansonsten gibt es das auch bei O2 oder Telekom. Oder das Handy als Hotspot nutzen, sollte man dann natürlich genug Datenvolumen haben.
Mein Handy hat für diese Ausfallmöglichkeit unbegrenztes Datenvolumen obwohl ich sonst im Normalfall mit 5 GB locker auskomme.