[eazy][VFKD] Compal CH7466CE. Technische Frage zum NAT

Hier dreht sich alles um die aktuell von Vodafone Kabel Deutschland, von Vodafone West (ehem. Unitymedia) bzw. im Rahmen der eazy-Tarife verschickten Kabelrouter der Marken Arris, Technicolor, Compal, Sagemcom und Hitron. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf diese Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
dkonly
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 27.08.2021, 09:39
Bundesland: Schleswig-Holstein

[eazy][VFKD] Compal CH7466CE. Technische Frage zum NAT

Beitrag von dkonly »

Hallo an die Runde :)
Ich habe vor, einen Internetvertrag für meine Eltern (80+) abzuschließen. Das Hauptziel dabei ist, eine TV Box über das Internet zu betreiben. Das Gerät ist schon vorhanden.
Nun zum eazy. Der Provider weist dem Router nur eine öffentliche Global-Unicast Adresse oder ein Präfix zu (inside-global). Keine IPv4 Adresse mehr und kein DS Lite. Die Box im LAN hat leider keinen nativen DHCPv6 Clienten, also nur IPv4 (inside-local)
Nun ist dir Frage, ob der o.g. Router, welcher durch den Provider zur Verfügung gestellt wird, sauber IPv4 in IPv6 übersetzt und bei welchen Einstellungen?
Danke in Voraus für eure Antworten :)
Flole
Insider
Beiträge: 6093
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [eazy][VFKD] Compal CH7466CE. Technische Frage zum NAT

Beitrag von Flole »

Hä? Vodafone nutzt DS-Lite, da hast du keine IPv4 Adresse, weder eine interne noch eine öffentliche. Im LAN nutzt du normal IPv4 und das geht dann über DS-Lite ins Internet.
dkonly
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 27.08.2021, 09:39
Bundesland: Schleswig-Holstein

Re: [eazy][VFKD] Compal CH7466CE. Technische Frage zum NAT

Beitrag von dkonly »

Hmmm, ich dachte Vodafone hat DS Lite, aber eazy IPv6 only. Irre ich mich vielleicht?
Flole
Insider
Beiträge: 6093
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [eazy][VFKD] Compal CH7466CE. Technische Frage zum NAT

Beitrag von Flole »

Mit IPv6 only kommst du aktuell im Internet nicht weit....
sch4kal
Kabelexperte
Beiträge: 805
Registriert: 22.03.2018, 15:14

Re: [eazy][VFKD] Compal CH7466CE. Technische Frage zum NAT

Beitrag von sch4kal »

Flole hat geschrieben: 29.08.2021, 02:38 Mit IPv6 only kommst du aktuell im Internet nicht weit....
Via NAT64 oder 464XLAT geht das schon :P
dkonly
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 27.08.2021, 09:39
Bundesland: Schleswig-Holstein

Re: [eazy][VFKD] Compal CH7466CE. Technische Frage zum NAT

Beitrag von dkonly »

Eben. Das war eigentlich meine Frage, ob der Router diese Funktionalität (4to6) hat
Flole
Insider
Beiträge: 6093
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [eazy][VFKD] Compal CH7466CE. Technische Frage zum NAT

Beitrag von Flole »

Wenn der Router IPv4 nicht erreichen kann wird all das ja gerade nicht funktionieren wenn es im Router umgesetzt wird.

Fakt ist und bleibt: Vodafone nutzt DS-Lite.