[VFKD] Störungen Kabel TV in Bild und Ton

In diesem Forum können alle Störungen im TV-Bereich gepostet werden, deren Ursache nicht im lokalen Kabelnetz im Ort oder im Haus zu suchen ist und daher zentral gelöst werden muss. Das kann von Einspeisefehlern, die nur das Versorgungsgebiet eines TV-PoP betreffen bis hin zu netzweiten Problemen dieser Art reichen.
Forumsregeln
Forenregeln

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“) bist.
alfelder
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 09.06.2021, 18:59
Bundesland: Niedersachsen

[VFKD] Störungen Kabel TV in Bild und Ton

Beitrag von alfelder »

Seit einigen Wochen treten in den unterschiedlichsten TV Programmen Bildstörungen ( Bild steht oder Rasterbildung ) sowie Tonstörungen ( kein Ton ). Es kommt häufig die Meldung "Kabel überprüfen usw ", die dann wieder verschwindet. Diese Störungen treten zu unterschiedlichen Tageszeiten und unterschiedlicher Dauer auf. Ich habe auch schon sämtliche Kabel überprüft - angefangen von dem Übergabepunkt Telekom, Hausverstärker, Verteiler, Antennensteckdosen, Kabel zum Receiver und vom Receiver in TV.
Heute wechselte ich bei den Störungen" 1ARD, RTL" zu den Sendern von "SKY, youtube, netflix" oder auch Internet - jedoch diese liefen fehlerfrei. Bei Rückschaltung auf 1ARD immer noch die Störungen.
Von Vodafone im FAQ erhielt ich den Hinweis, die TV-Kabel zu tauschen. Dies ginge nur in dem die Wände aufgerissen werden.
Meine Überlegungen in Richtung "Störfaktor "gingen schon in Richtungen Hobbyfunker mit Riesenantenne ( 200 m entfernt ), Funkmast Vodafone ( 300 m entfernt ) oder Telekom TV-Mast ( 100 m entfernt ). Eine andere Überlegung geht natürlich in Richtung Vodafone ( Verteilung Bandbreiten oder wie das heisst ? ), da ja vor einigen Wochen keine Probleme mit dem TV-Empfang gab.
Vielleicht hatte jemand auch diese Probleme im Raum HI / ALF und kann mir weiterhelfen ?
Benutzeravatar
Beatmaster
Moderator/Helpdesk-Mitarbeiter
Moderator/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 15478
Registriert: 12.06.2008, 16:57
Wohnort: Alfeld (Leine)
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Störungen Kabel TV in Bild und Ton

Beitrag von Beatmaster »

Hm, hört sich nach Innenstadt von Alfeld (Bereich Katthagen?) an.
Diese Störungen treten bei mir nicht auf.

Welchen Receiver nutzt Du? HD-DVR oder diesen Giga TV Receiver?
Kabelnetz: Netz Hildesheim (Alfeld). 862 MHz und 1000 Mbit/s
TV: Telefunken 43 Zoll UHD-TV
Receiver: Humax ESD-160c/VE + Festplatte 1 TB
Abo: Sky Entertainment + Cinema + Bundesliga + Sport + HD + UHD
Kabelanschluss Comfort HD + Kabel Premium Total + DAZN Channels
alfelder
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 09.06.2021, 18:59
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Störungen Kabel TV in Bild und Ton

Beitrag von alfelder »

Nicht Katthagen, sondern Langenholzen.
Receiver SAGEM DCI 85HD KD und Receiver/Recorder SAGEM RCI88 -320 KDG
Karl.
Insider
Beiträge: 3540
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Störungen Kabel TV in Bild und Ton

Beitrag von Karl. »

Hast du auch Internet bei Vodafone, wenn ja, mit welchem Router?
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
alfelder
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 09.06.2021, 18:59
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Störungen Kabel TV in Bild und Ton

Beitrag von alfelder »

Ich habe nur Kabel TV bei Vodafone. Von meinem Nachbarn ( auch Kabel Vodafone ) hörte ich , dass die gleiche Probleme sporadisch bei ihm auch auftreten. Er hatte die Störung schon gemeldet und Besuch von einem Techniker bekommen, der einen Austausch des Inhousekabel empfahl. Jedoch traten nach einem Tag die Störungen wieder auf.
Mittlerweile meldete ich bei Vodafone meine Störung und sollte im Systemmenü des Receivers verschiedene Zahlen eingeben. Die Ergebnisse teilte ich per Telefon mit. Die telefonische Empfehlung lautete Kabelrecorder ( schon älter ) auszutauschen gegen einen neuen ( Giga ?? ) und desweiteren würde sich ein Techniker noch bei mir telefonisch melden. Ich warte jetzt auf den den neuen Receiver.
robert_s
Insider
Beiträge: 6174
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: [VFKD] Störungen Kabel TV in Bild und Ton

Beitrag von robert_s »

alfelder hat geschrieben: 15.06.2021, 18:19 Ich warte jetzt auf den den neuen Receiver.
Halte uns bitte auf dem laufenden, was für ein Gerät dann gekommen ist, und was in dem Begleitschreiben steht...
alfelder
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 09.06.2021, 18:59
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Störungen Kabel TV in Bild und Ton

Beitrag von alfelder »

Beim Gespräch mit dem Call-Center-Mitarbeiter war es schon" komisch", dass er die Zeiträume für die aufgetretenen Störungen kannte. Jedoch sollten keine Störungen in unserem Netz ( Alfeld ) auftreten. Als Soforthilfe empfahl er den Receiver gegen GIGA TV Receiver zu wechseln - alternativ könnte er noch einen Techniker für das Hausnetz vorbei schicken. Falls dieser Techniker nichts finden sollte, dann müsste ich eine Pauschale von 100 Euro dafür zahlen.
Mein Nachbar gegenüber liess einen Techniker kommen, der zu dem Ergebnis kam, dass ein Austausch der Hausverkabelung die Lösung wäre. Mein Nachbar veranlasste den Kabelaustausch bei einem Techniker.
Zum gleichen Zeitpunkt erhielt ich den neuen Receiver. Ergebnis bei mir und meinem Nachbarn nach dem Austausch Receiver und Kabel fanden 2 Tage keine Störungen statt.
Unser Freude währte nur kurz.
Die Störungen Rasterbild, Tonstörungen, Total ausfall mit Hinweis "Kabel zu überprüfen" traten in den Zeiträume ab ca 17 - 21 Uhr wieder auf. Erst sporadisch - manchmal jeden Tag.
Meines Erachtens kann es nicht am Hausnetz liegen - weder bei mir noch bei meinem Nachbarn.
Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 4923
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause
Bundesland: Thüringen

Re: [VFKD] Störungen Kabel TV in Bild und Ton

Beitrag von Besserwisser »

Schön, dass du jetzt wenigstens den GIGA-Receiver hast ...
alfelder
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 09.06.2021, 18:59
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] Störungen Kabel TV in Bild und Ton

Beitrag von alfelder »

Es scheint so, als ob für diese Störungen feste Termine existieren.
z.B. Sonntags ab ca. 15 - 17 h und in der Woche ab 17 - 20 h
Ich verstehe auch nicht, wie dieses Kabelnetz angelegt ist bzw funktioniert oder dies Giga TV ( Box ) ?
Festgestellt hatte ich nur - ohne meinen htp-Router bekomme ich keine Fernsehsender.
Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 4923
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause
Bundesland: Thüringen

Re: [VFKD] Störungen Kabel TV in Bild und Ton

Beitrag von Besserwisser »

Die GIGA-Boxen können sehr zickig reagieren,
wenn sie beim Booten oder besonders bei der Ersteinrichtung kein stabiles und breitbandiges Internet finden.
Das liegt an ihrem krampfhaften Zwang, ständig die Senderliste bzw. die Firmware aktualisieren zu müssen.

Oft wird Kunden, die mit anderen Receivern Pixelstörungen haben,
als "Abhilfe" eine GIGA-Box inclusive Internetvertrag aufgeschwatzt,
dessen Preis nach kurzer Zeit eponentiell ansteigt.

Dabei wollten die Leute eigentlich nur einfach TV gucken. :roll:

Die Ursachen für die Pixelstörungen liegen wo gaaanz anders.


kompression.gif
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.