[GELÖST][VFKD] AFN gestört

In diesem Forum können alle Störungen im TV-Bereich gepostet werden, deren Ursache nicht im lokalen Kabelnetz im Ort oder im Haus zu suchen ist und daher zentral gelöst werden muss. Das kann von Einspeisefehlern, die nur das Versorgungsgebiet eines TV-PoP betreffen bis hin zu netzweiten Problemen dieser Art reichen.
Forumsregeln
Forenregeln

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“) bist.
Johut
Kabelfreak
Beiträge: 1224
Registriert: 11.12.2006, 19:16
Wohnort: Trier
Bundesland: Rheinland-Pfalz

[GELÖST][VFKD] AFN gestört

Beitrag von Johut »

Seit heute ist der AFN in vielen Regionen stumm. Es hat wohl mit der Zuführung zu tun. Und jetgzt ist mir auch klar, dass Vodafone hier die Web-Radios als Zuführung für viele Programme nutzt. Auf der afn-Europe Site ist der Empfang ebenfalls gestört, wenn man den Full-Player nimmt. (Standard). Erst wenn man auf den Lite-Player clickt ist afn wieder zu hören.

Ich wäre außerdem froh wenn bei uns im Westen von Rheinland-Pfalz, Großraum Trier endlich mal die richtige Regionalversion eingespeist würde (afn Spangdahlem) anstatt afn Kaiserslautern!
Abraxxas
Insider
Beiträge: 2341
Registriert: 24.08.2010, 21:10
Wohnort: 67117

Re: [OFFEN][VFKD] AFN gestört

Beitrag von Abraxxas »

Deine Sorgen möchte ich haben. Übermorgen gehts wieder, ausser duch schnarchst zu laut.
KimKabelSüdholstein
Fortgeschrittener
Beiträge: 364
Registriert: 11.10.2011, 23:41
Wohnort: Trittau
Bundesland: Schleswig-Holstein

Re: [OFFEN][VFKD] AFN gestört

Beitrag von KimKabelSüdholstein »

Das ist ein Forum, zu u.a. solchen Themen und dann so eine dämliche Antwort zu geben.
Der Ton hier ist, wie schon oft erwähnt, schlimm geworden.
Dann soll man sich besser gar nicht äußern.
Internet: Vodafone CableMax 1000
Router: Fritzbox 6660 Cable
Sky Q IPTV: Entertainment Plus
MAG-Box: WatchBestTV UK
Abraxxas
Insider
Beiträge: 2341
Registriert: 24.08.2010, 21:10
Wohnort: 67117

Re: [OFFEN][VFKD] AFN gestört

Beitrag von Abraxxas »

Na dann schreibe doch was sinnvolles um ihn zu trösten. Oder fällt dir auch nichts ein?

Ich verstehe eben nicht wie man sich bei hunderten von Radiosendern Gedanken über einen einzigen macht der momentan still ist.

Falls es so wichtig ist empfehle ich das T Konkurenzprodukt. Da gibts über 20k Radiosender.
Karl.
Insider
Beiträge: 3566
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [OFFEN][VFKD] AFN gestört

Beitrag von Karl. »

Abraxxas hat geschrieben: 12.05.2021, 00:40 Falls es so wichtig ist empfehle ich das T Konkurenzprodukt. Da gibts über 20k Radiosender.
Aber auch da gibt es Störungen und Ausfälle :fingerzeig:
Johut hat geschrieben: 11.05.2021, 18:14 Und jetgzt ist mir auch klar, dass Vodafone hier die Web-Radios als Zuführung für viele Programme nutzt.
Dann erklärt das wohl die miese Rock Antenne Qualität.

Und das hier
viewtopic.php?f=75&t=43567
Dürfte dann works as designed sein... :kaffee:
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Benutzeravatar
GLS
Helpdesk-Mitarbeiter
Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 5408
Registriert: 23.07.2009, 22:22
Wohnort: Würzburg

Re: [OFFEN][VFKD] AFN gestört

Beitrag von GLS »

Abraxxas hat geschrieben: 12.05.2021, 00:40 Na dann schreibe doch was sinnvolles um ihn zu trösten. Oder fällt dir auch nichts ein?
Aber du kannst dich nicht zurückhalten und musst so einen völlig unsachlichen Blödsinn posten? :nein:
Ich verstehe eben nicht wie man sich bei hunderten von Radiosendern Gedanken über einen einzigen macht der momentan still ist.
Vielleicht weil man ein technisches Interesse hat, z. B. wie Radiosender zugeführt werden? Und natürlich ist die Störungsmeldung relevant, auch wenn man den Sender normalerweise nicht hört. Es geht um das Prinzip, dass zugesicherte Sender, für die man ja nicht wenig Kabelgebühr zahlt, störungsfrei eingespeist werden müssen.

Zum Thema: Bei mir im real existierenden Doppelnetz "Bad Kissingen/Würzburg" ist AFN Wiesbaden wieder verfügbar, nachdem es, wie oben berichtet, am 11.05. ebenfalls stumm war. Wie ist es in Trier und anderswo?
Johut hat geschrieben: 11.05.2021, 18:14 Ich wäre außerdem froh wenn bei uns im Westen von Rheinland-Pfalz, Großraum Trier endlich mal die richtige Regionalversion eingespeist würde (afn Spangdahlem) anstatt afn Kaiserslautern!
Von welchem TV-PoP wird denn AFN Kaiserslautern zugeführt (Provider-Kennung)? Bei mir ist es ja Mainz 20, weshalb es AFN Wiesbaden ist, obwohl die Kennung weiterhin "Kaiserslautern" lautet...
Übersicht & Ausbaustand der Vodafone-Kabelnetze in Deutschland
Johut
Kabelfreak
Beiträge: 1224
Registriert: 11.12.2006, 19:16
Wohnort: Trier
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Re: [OFFEN][VFKD] AFN gestört

Beitrag von Johut »

In Trier ist AFN auch wieder zu hören. Leider immer noch die falsche Version. Ich vermute, er wird aus dem Saarland zugeführt, da ansonsten keine Verbindung Richtung Pfalz besteht.