[VFKD] Manche Telefonnummern nicht erreichbar.

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
tosch350
Fortgeschrittener
Beiträge: 119
Registriert: 19.07.2010, 17:36

[VFKD] Manche Telefonnummern nicht erreichbar.

Beitrag von tosch350 »

Hallo!

Ich habe seit März eine Fritzbox 6591 als Kaufversion und seltsame Probleme mit der Telefonie.

Neulich habe ich den ganzen Tag versucht, bei einem Arzt durchzukommen, hatte aber ständig ein Besetztzeichen.
Als ich es dann mit dem Handy probiert habe, kam ich beim ersten Versuch durch.

Heute wieder exakt das gleiche Spiel beim Zahnarzt.
Kein Erfolg über Festnetz, kein Problem mit dem Handy, nochmals vergeblich über das Festnetz und anschließend nochmal erfolgreich über das Handy.

Das kann doch kein Zufall sein.

Es scheint aber keine generelle Störung zu sein, denn sofort nach dem Problem mit dem Zahnarzt heute konnte ich problemlos eine andere Verbindung über das Festnetz aufbauen.

Seit März rufe ich teils mehrmals täglich diese andere Nummer an und hatte kein einziges Mal ein Problem.

In einem anderen Thread wurde vermutet, dass ich einen Rückwegstörer habe, da ich beim Upload oft weniger als 64 QAM habe.
Aber sowas wirkt sich doch nicht selektiv auf bestimmte Nummern aus, oder?
Sonst habe ich keine Probleme mit der Verbindung (50 MBit).

Kann sich jemand dieses Verhalten erklären?

Danke im Voraus!
tosch350
Fortgeschrittener
Beiträge: 119
Registriert: 19.07.2010, 17:36

Re: [VFKD] Manche Telefonnummern nicht erreichbar.

Beitrag von tosch350 »

Ich habe jetzt selber herausgefunden, woran es liegt, aber noch keine Lösung.

Alle genannten Rufnummern haben die gleiche Vorwahl wie ich.
Bei der funktionierenden Nummer ist die Vorwahl im Telefon gespeichert, die anderen Nummern habe ich ohne Vorwahl gewählt. Das hat auch bisher problemlos mit der alten Hardware funktioniert.

Muss/kann ich da in der Fritzbox etwas einstellen, damit das wieder so funktioniert?
robert_s
Insider
Beiträge: 5487
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: [VFKD] Manche Telefonnummern nicht erreichbar.

Beitrag von robert_s »

tosch350 hat geschrieben: 03.05.2021, 15:59 Muss/kann ich da in der Fritzbox etwas einstellen, damit das wieder so funktioniert?
Telefonie -> Eigene Rufnummern, Reiter "Anschlusseinstellungen". Dort sicherstellen, dass als Land "Deutschland", als Landesvorwahl "00" / "49" und als Ortsvorwahl "0" / Deine Ortsvorwahl (ohne extra 0, also z.B. "30" für Berlin) eingestellt sind. Nach Änderungen nicht vergessen, unten rechts auf "Übernehmen" zu klicken.
tosch350
Fortgeschrittener
Beiträge: 119
Registriert: 19.07.2010, 17:36

Re: [VFKD] Manche Telefonnummern nicht erreichbar.

Beitrag von tosch350 »

Vielen Dank!

Unter Ortsvorwahl stand "0" und rechts daneben "+49xxx".

Habe es jetzt korrigiert und nun funktioniert es.