[VFKD] Nach Wechsel von der 6490 auf 6591 deutlich langsamerer Download

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln
BruderBOB
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 08.10.2009, 07:32

Re: [VFKD] Nach Wechsel von der 6490 auf 6591 deutlich langsamerer Download

Beitrag von BruderBOB »

Hallo

Schön das sich hier so viele mit meinem Problem beschäftigen. Ich verstehe leider nur Bahnhof. Daher eine ganz einfache Frage für mich. Kann ich selbst etwas machen oder muss hier der Vodafonemann vorbei kommen? Wenn zweiteres wie bringe ich den dazu?

Danke

Flole
Insider
Beiträge: 2993
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] Nach Wechsel von der 6490 auf 6591 deutlich langsamerer Download

Beitrag von Flole »

Ich habs jetzt auf den letzten Seiten nicht gefunden, vielleicht hab ichs aber auch überlesen: Hast du schon geschaut ob die Fehler bei einem Upload auftauchen oder unabhängig davon sind?

Ansonsten musst du wohl nur mal eine Störung melden, es kann aber passieren das ein Techniker kommt der mit dem Problem und seinem Messgerät nichts anzufangen weiß, das ist leider bei sowas spezifischem nicht ungewöhnlich.

Fabian
Insider
Beiträge: 2676
Registriert: 14.06.2009, 14:21
Wohnort: Region 7

Re: [VFKD] Nach Wechsel von der 6490 auf 6591 deutlich langsamerer Download

Beitrag von Fabian »

BruderBOB hat geschrieben:
26.06.2020, 20:05
Schön das sich hier so viele mit meinem Problem beschäftigen. Ich verstehe leider nur Bahnhof. Daher eine ganz einfache Frage für mich. Kann ich selbst etwas machen oder muss hier der Vodafonemann vorbei kommen? Wenn zweiteres wie bringe ich den dazu?
Das Problem tritt auf den Kanälen 146 MHz, 154 MHz und 162 MHz auf, allerdings im Zusammenhang mit einem gekauften Gerät.
Um Vodafone einzuschalten, müsstest du das Vodafone Modem anschließen und dir dann die 3 Kanäle anschauen.

Du kannst versuchen, jemand von Vodafone zum Einpegeln des Verstärkers zu bewegen,
weil Probleme in den 3 Kanälen auftreten.
Ich selber hätte den Verstärker schon ausgetauscht.

Edit:
In diesem Fall wäre eine gemietete FB 6591 vorteilhafter.

BruderBOB
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 08.10.2009, 07:32

Re: [VFKD] Nach Wechsel von der 6490 auf 6591 deutlich langsamerer Download

Beitrag von BruderBOB »

Ich habe heute mal den ollen Aris Router angeschlossen. Natürlich auch mit diesem die gleichen Probleme mit dem Download. Hier mal die Bilder. Auf der offiziellen Community Seite habe ich unter dem gleichen Forums Namen mein Problem geschildert. Mal sehen ob da was in Bewegung kommt. Nachdem ich diese Probleme auch von anderen lese habe ich da aber leider meine Zweifel dran.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

robert_s
Insider
Beiträge: 4299
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: [VFKD] Nach Wechsel von der 6490 auf 6591 deutlich langsamerer Download

Beitrag von robert_s »

BruderBOB hat geschrieben:
28.06.2020, 12:46
Ich habe heute mal den ollen Aris Router angeschlossen. Natürlich auch mit diesem die gleichen Probleme mit dem Download. Hier mal die Bilder. Auf der offiziellen Community Seite habe ich unter dem gleichen Forums Namen mein Problem geschildert.
Bitte noch einen Link zu Deinem Thread im offiziellen Forum, und noch hier einen "offiziellen" Speedtest machen:
https://speedtest.vodafone.de/?ref=kabel#speedtest_init

Die Speedtest-ID des Ergebnisses dann ggf. auch im Thread im offiziellen Forum posten.

BruderBOB
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 08.10.2009, 07:32

Re: [VFKD] Nach Wechsel von der 6490 auf 6591 deutlich langsamerer Download

Beitrag von BruderBOB »

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Fabian
Insider
Beiträge: 2676
Registriert: 14.06.2009, 14:21
Wohnort: Region 7

Re: [VFKD] Nach Wechsel von der 6490 auf 6591 deutlich langsamerer Download

Beitrag von Fabian »

Interessantes Ergebnis.
Download zu Modem 123%, aber hauptsächlich auf 138 -162 MHz fehlerhaft.
Die Fehlerkorrektur kostet natürlich Zeit, dadurch kommt das Signal am Computer langsamer an.

Der Downloadpegel müsste bei den unteren Frequenzen am höchsten sein und mit steigendender Frequenz kontinuierlich abfallen, wenn der Verstärker richtig arbeitet und einigermassen korrekt eingestellt ist.

Er lässt sich auch so einstellen, dass die höheren Frequenzen wegen der dort stärkeren Dämpfung etwas stärker angeboben werden.
Bei Überkompensation steigen dann die Pegel der höheren Frequenzen kontinuierlich etwas an.

Der jetzige Pegelverlauf ist m.E. völlig untypisch und kann durch Fehler an der Verbindung zwischen Verstärker und Modem auch nicht plausibel erklärt werden.

Onslaught
Fortgeschrittener
Beiträge: 143
Registriert: 03.03.2016, 16:43

Re: [VFKD] Nach Wechsel von der 6490 auf 6591 deutlich langsamerer Download

Beitrag von Onslaught »

Aber auch mit den Fehlern auf den niedrigen Frequenzen sollte mehr Speed drin sein. Die Fehler auf den 4 Kanälen habe ich auch und so sieht's bei mir aus:

[ externes Bild ]

Der Speedtest ist über WLAN, deswegen nicht mehr Geschwindigkeit.

Fabian
Insider
Beiträge: 2676
Registriert: 14.06.2009, 14:21
Wohnort: Region 7

Re: [VFKD] Nach Wechsel von der 6490 auf 6591 deutlich langsamerer Download

Beitrag von Fabian »

Da werden ja keine Fehler angezeigt. Deshalb lässt sich das schlecht vergleichen.

Onslaught
Fortgeschrittener
Beiträge: 143
Registriert: 03.03.2016, 16:43

Re: [VFKD] Nach Wechsel von der 6490 auf 6591 deutlich langsamerer Download

Beitrag von Onslaught »