Übersicht aller technischen Änderungen (Belegungen etc.)

Themenbereiche, die in diesem Forum Platz finden, sind das Fernseh- und Radioprogrammangebot allgemein, das frei empfangbare Fernseh- und Radioprogrammangebot, das Paket Vodafone Basic TV sowie Vorgängerpakete wie TV Basis HD, Kabel Digital HD, Kabel Digital Free und Privat HD.
Forumsregeln
Forenregeln

Die HD-Sender von RTL werden nur auf Smartcards des Typs D03, D08, G02 oder G09 freigeschaltet (nicht auf D02/D09!). Weitere Informationen hier!

Informationen zu HDTV bei Vodafone Kabel Deutschland gibt es im Helpdesk!

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.
UKWFan
Fortgeschrittener
Beiträge: 279
Registriert: 06.09.2008, 17:03
Wohnort: Augsburg

Re: Übersicht aller technischen Änderungen (Belegungen etc.)

Beitrag von UKWFan »

Etwas OT: Zuerst dachte ich auch an einen Aprilscherz. Wenn es aber wirklich so ist, dass die beiden Musikprogramme abgeschaltet wurden, dann wird das Premium Extra Paket für Nutzer wie mich immer unattraktiver. Früher waren Programme wie diese für mich neben den Sportprogrammen ein Grund, das Paket zu buchen. Wohl auch, weil ich mit Musikfernsehen gewissermaßen aufgewachsen bin. Auch Eurosport 2 habe ich früher viel geschaut, allerdings kommt dort gefühlt auch immer weniger Livesport, weil sie immer mehr Rechte abgestoßen haben.
Natürlich machen die neuen Medien auch vor mir nicht halt, so dass ich immer mehr Medien und auch Musik mobil konsumiere.

Was meinen TV-Konsum betrifft, so war es für mich früher nie ein Thema, Sky zu buchen. Inzwischen bin ich eigentlich froh, dass ich Sky doch gebucht habe zu vernünftigen Konditionen und mich gegen die PayTV-Pakete von Vodafone entschieden habe. Ich will Sky nicht loben, weil auch dort längst nicht alles Gold ist was glänzt. Aber ich bekomme für meine Interessen und Gewohnheiten schon subjektiv mehr geboten. Programme wie Eurosport 2 und RCK habe ich zwar nicht im Kabel-Angebot, aber ich kann das gelegentlich zumindest am Tablet nutzen.

Mir ist auch klar, dass Interessen und Gewohnheiten sehr unterschiedlich sind und für manche eben dieser oder jener Anbieter attraktiver sind. Aber bei Vodafone bekommt man langsam schon das Gefühl, dass immer mehr wegbricht. Ich habe zwar noch ein bisschen Hoffnung, dass durch die Fusion mit Unitymedia vielleicht das ein oder andere Programm noch dazukommt. Aber die Hoffnung schwindet immer mehr, je mehr wir solche Meldungen über Abschaltungen langjähriger Programme bekommen.
Kabel International Italienisch/Spanisch/Portugiesisch/Polnisch (gratis über Rahmenvereinbarung)
Red Internet & Phone 50 Cable
Sky Entertainment + Sport + Cinema

Benutzeravatar
Andilein
Görlitzer Witzkanone
Beiträge: 6237
Registriert: 17.02.2008, 14:15
Wohnort: Görliwood

Re: Übersicht aller technischen Änderungen (Belegungen etc.)

Beitrag von Andilein »

Die rorten Karten von Disney XD und Disney XD HD wurden abgeschaltet.

Andilein bei Facebook und Youtube


DarkStar
Insider
Beiträge: 7848
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Übersicht aller technischen Änderungen (Belegungen etc.)

Beitrag von DarkStar »

Auch wenn es hier OT ist.

Vodafone ist gerade sich Stück für Stück seinen Guten Ruf den man sich im Pay TV Bereich durchaus erarbeitet hat in den letzten Jahren wieder zu Verspielen.

Anscheinend nutzt Vodafone seine Marktmacht gegenüber den Sendern nun Scharmlos aus, so viele Senderabschaltungen wie nach der UM Übernahme gab es gefühlt in den letzten 10 Jahren nicht.
Dazu kommt dann noch der Faktor Giga TV, mit dem schon die Einschaltquoten der Sender messen kann und das führt anscheinend genau zu den selben Verhältnissen wie bei Magenta TV, was nicht genug eingeschaltet wird, das fliegt.

Sowas kann wirklich niemanden gefallen, selbst Leuten nicht, die diese Sender nicht eingeschaltet haben.
Mit solchen Methoden kann man solche kleinen Pay TV Anbieter auch ganz schnell in die Insolvenz drängen.

Eigentlich hätte man beim Zusammenschluss genau das Gegenteil erwarten können, nämlich das die Pay TV Pakete aufgewertet werden, stattdessen gibt's die letzten Monate nur noch einen Abwärtstrend.
Pay TV sollte für Vielfalt stehen und auch Sender enthalten die nicht mit dem Maintream schwimmen.

Wenn das ganze mit den aktuellen Abogebühren nicht mehr passt, dann lieber 1-2€ erhöhen statt ewig Sender rauszuschmeißen, aber das ist natürlich nur meine Meinung.

Benutzeravatar
Beatmaster
Moderator/Helpdesk-Mitarbeiter
Moderator/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 14855
Registriert: 12.06.2008, 16:57
Wohnort: Alfeld (Leine)

Re: Übersicht aller technischen Änderungen (Belegungen etc.)

Beitrag von Beatmaster »

Habertürk (Paket Türkisch) wurde auf E38/610 MHz aufgeschaltet.
Kabelnetz: Netz Hildesheim (Alfeld). 862 MHz und 1000 Mbit/s
TV: Kendo 32 Zoll TV
Receiver: Pace S HD 501c + Festplatte 500 GB
Abo: Sky Entertainment + Cinema + Bundesliga + Sport + HD 32,99€
Kabelanschluss Comfort HD + Kabel Premium Total 27,80€

Nicoco
Fortgeschrittener
Beiträge: 288
Registriert: 30.08.2017, 16:46

Re: Übersicht aller technischen Änderungen (Belegungen etc.)

Beitrag von Nicoco »

Wenn man sich es mit High View jetzt vollkommen verscherzt hat, wird Gute Laune TV auch noch fliegen.
Nicht das mich der Sender jetzt groß interessiert, aber das Musikangebot bei VF ist, Stand Heute, ein Witz.
Hoffentlich übernimmt man wenigstens MTV Live HD von Unitymedia...

robert_s
Insider
Beiträge: 4222
Registriert: 30.11.2010, 15:09

Re: Übersicht aller technischen Änderungen (Belegungen etc.)

Beitrag von robert_s »

DarkStar hat geschrieben:
01.04.2020, 09:08
Mit solchen Methoden kann man solche kleinen Pay TV Anbieter auch ganz schnell in die Insolvenz drängen.
Und die Aufgabe eines Kabelfernsehnetzbetreibers soll sein, unattraktive Pay-TV Anbieter zu subventionieren? Soll Vodafone denen vielleicht auch noch eine Satellitenausstrahlung bezahlen, damit sie ein paar mehr Zuschauer zusammen bekommen?
DarkStar hat geschrieben:
01.04.2020, 09:08
Pay TV sollte für Vielfalt stehen und auch Sender enthalten die nicht mit dem Maintream schwimmen.
Pay-TV steht für ein sterbendes Relikt aus dem 20. Jahrhundert. Per Streaming hast Du heute eine viel größere Vielfalt, als Pay-TV jemals bieten konnte. Da können Leute ihre Inhalte verbreiten, denen das im "Pay-TV Zeitalter" nie möglich gewesen wäre.

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13472
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Übersicht aller technischen Änderungen (Belegungen etc.)

Beitrag von berlin69er »

Wenn es sich nicht lohnen würde, hätte VF es nicht mehr im Angebot.
Und worum es dir primär geht, wissen wir ja nun schon aus diversen anderen Beiträgen...
Ändert aber nichts an der momentanen Situation! ;)
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD/UHD Komplett auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.

DarkStar
Insider
Beiträge: 7848
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Übersicht aller technischen Änderungen (Belegungen etc.)

Beitrag von DarkStar »

@ robert_s

Du hast deine Meinung und ich hab meine, belassen wir es dabei, wir kommen eh nicht auf einen Nenner.

PS: Aber ein Sender wie Haberturk der lohnt sich dann natürlich für Vodafone, echtes Premium TV halt :kotz:

Nicoco
Fortgeschrittener
Beiträge: 288
Registriert: 30.08.2017, 16:46

Re: Übersicht aller technischen Änderungen (Belegungen etc.)

Beitrag von Nicoco »

Bei Unitymedia ist Habertürk bisher nur ein Bonus-Sender.
Das wird sich dann wohl auch bald ändern.

Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 30672
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Übersicht aller technischen Änderungen (Belegungen etc.)

Beitrag von twen-fm »

Das türkischsprachige Bezahlpaket scheint das einzige zu sein, welches seitens Vodafone einigermassen "gepflegt" wird. Alle anderen Sprachpakete sind denen kein Blick mehr wert.
Keine Signatur mehr!