End of Support für FRITZ!Box 6590 & FRITZ!Repeater 310

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln
tomcat0074

End of Support für FRITZ!Box 6590 & FRITZ!Repeater 310

Beitrag von tomcat0074 »

End of Support für FRITZ!Box 6590
Na, die war aber nicht lange auf dem Markt :shock:

EOM 31.12.2020
EOS 30.06.2021

... als nächstes wird bestimmt die 6591 kommen :flöt:


Nachtrag:
Der FRITZ!Repeater 310 ist auch schon seit 01.02.2020 auf EOM uns ab 01.08.2020 auf EOS :shock:
Zuletzt geändert von tomcat0074 am 10.02.2020, 19:14, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13388
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: End of Support für FRITZ!Box 6590

Beitrag von berlin69er »

Die angeforderte Seite konnte nicht gefunden werden
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD/UHD Komplett auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.

Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 4323
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause

Re: End of Support für FRITZ!Box 6590

Beitrag von Besserwisser »

berlin69er hat geschrieben:
10.02.2020, 07:54
Die angeforderte Seite konnte nicht gefunden werden
eos.jpg
:fahne:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13388
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: End of Support für FRITZ!Box 6590

Beitrag von berlin69er »

Heute früh funktionierte sie noch nicht...
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD/UHD Komplett auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.

sch4kal
Kabelexperte
Beiträge: 721
Registriert: 22.03.2018, 15:14

Re: End of Support für FRITZ!Box 6590

Beitrag von sch4kal »

tomcat0074 hat geschrieben:
10.02.2020, 07:52
End of Support für FRITZ!Box 6590
Na, die war aber nicht lange auf dem Markt :shock:

EOM 31.12.2020
EOS 30.06.2021

... als nächstes wird bestimmt die 6591 kommen :flöt:
Nö, die wird von Providern ausgegeben. Nach dieser Logik hätte das EOS der 6490 schon längst angekündigt worden sein.

Wiidesire
Kabelexperte
Beiträge: 506
Registriert: 13.11.2011, 19:02

Re: End of Support für FRITZ!Box 6590

Beitrag von Wiidesire »

Neben fehlendem ISDN S0 und USB 3.0 Anschluss ein weiterer Grund, weshalb man die 6660 nicht kaufen sollte. Diese wird von keinem großen Provider angeboten. Wird also wie bei der 6590 auf eine kürzere Supportzeit hinauslaufen.
CableMax 1000 (39,99€/M.) mit 6 Rufnummern und freier 6591 Cable (ohne Homebox-Option):
LAN: https://www.speedtest.net/result/8596931444.png
WLAN: https://www.speedtest.net/result/8762430030.png

Benutzeravatar
Webmark
Kabelfreak
Beiträge: 1252
Registriert: 22.07.2010, 21:13
Wohnort: Raum Kaiserslautern

Re: End of Support für FRITZ!Box 6590

Beitrag von Webmark »

Das war abzusehen, da die FRITZ!Box 6590 Cable bereits seit Monaten nur noch unter "Weitere Modelle für Kabel" gelistet wird.

Dass AVM in erster Linie auf Modelle setzt, die auch von den Kabelbetreibern eingesetzt werden, ist aus der Sichtweise des Unternehmens absolut nachvollziehbar. Dies ist eben nach wie vor die bereits ca. 2016 veröffentlichte FRITZ!Box 6490 Cable, sowie die FRITZ!Box 6591 Cable, die bei AVM den Status "Topmodell" tragen darf.

Ist jetzt nur eine Vermutung meinerseits, aber ich sehe die FRITZ!Box 6660 Cable, analog zur FRITZ!Box 6590 Cable eher als ein Zwischenprodukt.

Dennoch besteht ja für die FRITZ!Box 6590 Cable immerhin noch Support bis 30.06.2021.
sch4kal hat geschrieben:
10.02.2020, 12:53
... als nächstes wird bestimmt die 6591 kommen
Aus meiner Sicht die FRITZ!Box 6430 Cable...
Red Internet & Phone 1000 Cable | FRITZ!Box 6591 Cable . DOCSIS 3.0 - 32/4 Kanäle . DOCSIS 3.1 - 1/0 Kanal . FRITZ!OS: 7.13 | FRITZ!Repeater 2400 . FRITZ!OS: 7.12 | FRITZ!Repeater 1750E . FRITZ!OS: 7.12 [Stand: 07.02.2020] | Speedtest

Rocko
Fortgeschrittener
Beiträge: 239
Registriert: 05.11.2007, 17:53

Re: End of Support für FRITZ!Box 6590

Beitrag von Rocko »

Webmark hat geschrieben:
10.02.2020, 17:17
Das war abzusehen, da die FRITZ!Box 6590 Cable bereits seit Monaten nur noch unter "Weitere Modelle für Kabel" gelistet wird.

Dass AVM in erster Linie auf Modelle setzt, die auch von den Kabelbetreibern eingesetzt werden, ist aus der Sichtweise des Unternehmens absolut nachvollziehbar. Dies ist eben nach wie vor die bereits ca. 2016 veröffentlichte FRITZ!Box 6490 Cable, sowie die FRITZ!Box 6591 Cable, die bei AVM den Status "Topmodell" tragen darf.

Ist jetzt nur eine Vermutung meinerseits, aber ich sehe die FRITZ!Box 6660 Cable, analog zur FRITZ!Box 6590 Cable eher als ein Zwischenprodukt.

Dennoch besteht ja für die FRITZ!Box 6590 Cable immerhin noch Support bis 30.06.2021.
sch4kal hat geschrieben:
10.02.2020, 12:53
... als nächstes wird bestimmt die 6591 kommen
Aus meiner Sicht die FRITZ!Box 6430 Cable...
Deiner Meinung nach, hätte die 6430 auch schhon längst eingestellt werden müssen. Kein großer Provider nutzte Sie, kein Top Modell.
Trotzdem hat Sie es noch länger als die neue 6590 geschafft. Warum?

Die 6590 war eigentlich nur ein Lückenbüßer, bis die 6591 kam. Vermutlich wollten die damals die 6590 mit Docsis 3.1 bringen, haben Sie aber nicht rechtzeitig geschafft, daher kam
die vorerst nur mit Docis 3 als Überbrückung.

Benutzeravatar
Webmark
Kabelfreak
Beiträge: 1252
Registriert: 22.07.2010, 21:13
Wohnort: Raum Kaiserslautern

Re: End of Support für FRITZ!Box 6590

Beitrag von Webmark »

Rocko hat geschrieben:
10.02.2020, 17:53
Deiner Meinung nach, hätte die 6430 auch schhon längst eingestellt werden müssen. Kein großer Provider nutzte Sie, kein Top Modell.
Trotzdem hat Sie es noch länger als die neue 6590 geschafft. Warum?
Auch hier kann ich natürlich nur vermuten...

Die FRITZ!Box 6430 ist speziell für Leute konzipiert, die keine Höchstleistungen benötigen, sondern lediglich eine stabile Internetanbindung wünschen, somit laut AVM, der ideale Einstieg für den Kabelanschluss.
Red Internet & Phone 1000 Cable | FRITZ!Box 6591 Cable . DOCSIS 3.0 - 32/4 Kanäle . DOCSIS 3.1 - 1/0 Kanal . FRITZ!OS: 7.13 | FRITZ!Repeater 2400 . FRITZ!OS: 7.12 | FRITZ!Repeater 1750E . FRITZ!OS: 7.12 [Stand: 07.02.2020] | Speedtest

Flole
Insider
Beiträge: 2230
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: End of Support für FRITZ!Box 6590

Beitrag von Flole »

Webmark hat geschrieben:
10.02.2020, 18:27
...der ideale Einstieg für den Kabelanschluss.
Teurer als die 6490 (wenn man die Amazon Preise nimmt) und leistungsschwächer..... Ideal würde ich das jetzt nicht nennen wenn es ein besseres und günstigeres Produkt vom selben Hersteller gibt.