FAQ zu Common Interface (CI/CI+)

In diesem Forum geht es um das AlphaCrypt-Modul und die von Vodafone Kabel Deutschland offiziell unterstützten CI+-Module von SMiT bzw. SmarDTV sowie um das von Vodafone West vertriebene HD-Modul.
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West („[VF West]“) bist.
Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 15786
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach
Bundesland: Bayern

FAQ zu Common Interface (CI/CI+)

Beitrag von DerSarde »

Im Helpdesk findet ihr eine Menge Artikel zur Technik im TV-Bereich und zu Common Interface (CI/CI+) bei Vodafone (zur Auswahl des jeweiligen Netzbereiches einfach auf die Links klicken):

Vodafone Kabel Deutschland
Vodafone West
Digitale Programmübersicht für das Kabelnetz von Vodafone

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: GigaZuhause 250 Kabel mit FRITZ!Box 6490 (kdg)
Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 15786
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach
Bundesland: Bayern

Re: FAQ zu Common Interface (CI/CI+)

Beitrag von DerSarde »

Digitale Programmübersicht für das Kabelnetz von Vodafone

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: GigaZuhause 250 Kabel mit FRITZ!Box 6490 (kdg)
Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 15786
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach
Bundesland: Bayern

Re: FAQ zu Common Interface (CI/CI+)

Beitrag von DerSarde »

Vodafone West

Common Interface (CI/CI+)
CI+ und CI (Betrieb nicht zertifizierter Receiver)

Kabelnetztechnik
Netzausbau bei Vodafone West
Backbone
Netzebenen
Hausübergabepunkt

Nutzung weiterer Endgeräte für den TV-Empfang
Bei Vodafone West ist die Nutzung von weiteren Endgeräten neben den zertifizierten bzw. vom Provider gestellten Endgeräten etwas schwieriger als bei Vodafone. Neben einem Pairing, das zumindest auf einigen Sendern geschaltet ist (insbesondere Sky UHD, wo ein Sky Q oder Sky+ Pro im Kundenkonto hinterlegt sein muss), findet sich auch ein sog. Postprocessing bei manchen privaten HD-Sendern, wodurch Alphacrypt-Module diese Sender nicht entschlüsseln können.
Digitale Programmübersicht für das Kabelnetz von Vodafone

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: GigaZuhause 250 Kabel mit FRITZ!Box 6490 (kdg)