[VF West] 6490 mit Kabelmodem DOCSIS 3.1 an Cable Max?

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West (ehem. Unitymedia) verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln
Cableguy1806
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 29.04.2020, 13:44

[VF West] 6490 mit Kabelmodem DOCSIS 3.1 an Cable Max?

Beitrag von Cableguy1806 »

Hallo Zusammen,

dies ist mein erster Beitrag und ich wollte daher zu Anfang ein großes Danke an Alle schreiben, die hier mit ihren Antworten so Leute wie mir weiterhelfen ;-)

Also: Ich habe seit drei Wochen den Cable Max Tarif 1000 Gbit von Unitymedia/VF. Davor hatte ich eine 200er Leitung und eine eigene FB 6490 in use. Mit der Umstellung auf den neuen Tarif und das fehlen der DOCSIS 3.1 Funktion der 6490 habe ich mir eine freie 6660 gekauft und angeschlossen. Diese funktionierte nicht zufriedenstellend bzw. nicht schneller als die 6490, eher das Gegenteil. Um es kurz zu machen, ich habe die 6660 zurück gegeben und meine 6490 wieder angeschlossen. Nicht rühmlich "schnell", aber solide 400 Mbit liegen an den Geräten an und es läuft stabil, damit kann ich besser leben.

Meine eigentliche Idee/Frage:
Wenn ich mir ein Kabelmodem mit DOCSIS 3.1 zu lege (nur Modem, mehr nicht und welches???) und das über LAN1 an die FB 6490 hänge, ist dann mit schnelleren Geschwindigkeiten zu rechnen?

Alternativ überlege ich den Kauf eine 6591, auch wenn die keinen WiFi 6 Standard unterstützt. Aber die 6660 war entweder defekt oder sonstwas, aber die fliegt wohl nach dem Test aus der Auswahl. Der Techniker der deswegen vor Ort war meinte, meine Leitung sei top aber bei den Tests vor Ort war die 6660 nie über 400 Mbit zu bewegen, obwohl bei 3 weiteren 1 Gbit Anschlüssen im Haus mit Zitat: richtigen "Billigmodems" Zitat Ende, die 1 Gbit überall ankamen.

Habt ihr Erfahrung dazu oder beliebt nur der Kauf einer 6591?

Danke und beste Grüße
Flole
Insider
Beiträge: 3648
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: 6490 mit Kabelmodem DOCSIS 3.1 an Cable Max?

Beitrag von Flole »

Cableguy1806 hat geschrieben:
29.04.2020, 13:59
Meine eigentliche Idee/Frage:
Wenn ich mir ein Kabelmodem mit DOCSIS 3.1 zu lege (nur Modem, mehr nicht und welches???) und das über LAN1 an die FB 6490 hänge, ist dann mit schnelleren Geschwindigkeiten zu rechnen?
Wenn die Werte es erlauben dann ist da schon etwas mehr drin. Das Maximum erreicht man damit aber nicht.

P.S.: Wenn du bei UM/Vodafone West bist dann müsste das hier alles einmal in den richtigen Bereich verschoben werden.
Cableguy1806
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 29.04.2020, 13:44

Re: 6490 mit Kabelmodem DOCSIS 3.1 an Cable Max?

Beitrag von Cableguy1806 »

Sorry fürs Posten ins falsche Unterforum. :?

Was heißt genau "wenn es die Werte erlauben"? Gibt es dazu einen Idee zu Modem und spielt auch das LAN Kabel vom Modem zur FB eine signifikante Rolle?
Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 13458
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach
Bundesland: Bayern

Re: 6490 mit Kabelmodem DOCSIS 3.1 an Cable Max?

Beitrag von DerSarde »

Ich hab den Beitrag mal ins Board für Vodafone West rübergeschoben. :wink:
Bleibt zuhause! Stay home!

Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Vodafone West (ehem. Unitymedia)

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Red Internet & Phone 200 Cable mit FRITZ!Box 6490 (kdg)
spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 10997
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: 6490 mit Kabelmodem DOCSIS 3.1 an Cable Max?

Beitrag von spooky »

Du bist bei ex Unitymedia richtig?
Da wirst du dann demnächst ein Schreiben bekommen, dass deine 6490 nicht passend zum Gigabit Tarif hast und du die Wahl hast, dir selber ein Gigabit fähigen Router zu besorgen ( den du ja mit der 6660 schon hattest ), ein Gerät bei VF/UM leihst oder dein Tarif um 500 Mbit/s umgestellt wird.
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Komplett
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6591 cable
Flole
Insider
Beiträge: 3648
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: 6490 mit Kabelmodem DOCSIS 3.1 an Cable Max?

Beitrag von Flole »

Das heißt wenn das Signal was beim Modem ankommt eine ausreichende Qualität hat. Mit reinen Modems sieht es generell schlecht aus, da gibt's nur wenige und wenn das bei UM mittlerweile möglich ist dann wäre das Leihgerät im Bridge Modus die beste Lösung da dafür kein extra Gerät angeschafft werden muss.

Das LAN Kabel ist bei solchen kurzen Distanzen relativ egal (solange es ein LAN Kabel ist und nicht etwa ein ISDN Kabel oder ähnliches).
Cableguy1806
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 29.04.2020, 13:44

Re: 6490 mit Kabelmodem DOCSIS 3.1 an Cable Max?

Beitrag von Cableguy1806 »

spooky hat geschrieben:
29.04.2020, 14:25
Du bist bei ex Unitymedia richtig?
Da wirst du dann demnächst ein Schreiben bekommen, dass deine 6490 nicht passend zum Gigabit Tarif hast und du die Wahl hast, dir selber ein Gigabit fähigen Router zu besorgen ( den du ja mit der 6660 schon hattest ), ein Gerät bei VF/UM leihst oder dein Tarif um 500 Mbit/s umgestellt wird.
Ja, richtig. Nun davor ging die 6490 ja auch ohne meckern seitens VF ex UM. Ich hatte mir ja auch extra um die volle Bandbreite zu nutzen eine neue, freie 6660 geholt, die aber nur Probleme machte. Vorhin habe ich die 6490 wieder ohne Probleme bei VF konfigurieren/freischalten lassen können. Schreiben hin oder her, ich will ja eine DOCSIS 3.1, nur gibt es die 6591 gerade nicht und die 6660 hat es nicht besser gemacht... daher die Idee eine 3.1 Modems. Habe aber gelesen, dass dann evtl die angeschlossenen Telefone Probleme machen im bridge mode. hmmm....
spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 10997
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: 6490 mit Kabelmodem DOCSIS 3.1 an Cable Max?

Beitrag von spooky »

Naja,
wenn du das Schreiben ignorierst, dann stellen die halt deinen Anschluß nach x Tagen auf 500 Mbit/s.
Du hättest die Werte der 6660 posten können, dann hätte man sehen können woran es hakt... geht ja nun nicht mehr.
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Komplett
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6591 cable
Cableguy1806
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 29.04.2020, 13:44

Re: 6490 mit Kabelmodem DOCSIS 3.1 an Cable Max?

Beitrag von Cableguy1806 »

spooky hat geschrieben:
29.04.2020, 14:37
Naja,
wenn du das Schreiben ignorierst, dann stellen die halt deinen Anschluß nach x Tagen auf 500 Mbit/s.
Darüber mache ich mir Gedanken, wenn das Schreiben kommt :) Sie hätten mich ja sonst auf ein Versprechen, privat eine 6660 zu kaufen, kaum auf den Tarif vorab umgestellt. die 6660 war im WLAN schlechter und ich konnte mein SONOS und WLAN Steckdosen im 2,4GHz u.a. damit nicht mehr steuern, wenn ich mit der app im 5GHz war. Die Sicherung der 6490 habe ich 1zu1 auf die 6660 überstellt und auch sonst zwei Wochen rumgedoktert ohne Erfolg bis der Techniker da war und ein Defekt bei der 6660 vermutet hat. Würde ja ins andere Bild passen. Aber die 6660 ist ja nicht das Thema.