Umstellung der alten Mobilfunktarife auf das Vodafone-Netz

Der Platz für Diskussionen zum von Vodafone übernommenen Kabelnetzbetreiber Vodafone West (ehem. Unitymedia), d.h. zum Unternehmen allgemein oder zum Übernahmeprozess.
Forumsregeln
Forenregeln

Allgemeine Informationen zu Vodafone West (ehem. Unitymedia) findest du auch im Helpdesk.

Eröffnet in diesem Board bitte nur Threads, die mit dem Unternehmen Vodafone West (ehem. Unitymedia) allgemein oder mit dem Übernahmeprozess durch Vodafone zu tun haben. Für alle spezifischeren Themen nutzt bitte die klassischen Boards im Forum.
Benutzeravatar
F-orced-customer
Fortgeschrittener
Beiträge: 115
Registriert: 25.05.2020, 14:09
Wohnort: Vodafone BW

Re: Umstellung der alten Mobilfunktarife auf das Vodafone-Netz

Beitrag von F-orced-customer »

Karl. hat geschrieben:
30.07.2020, 14:38
Dann dürfte die AGB Klausel m.E. unwirksam sein
Auf jeden Fall (böse) überraschend :cry:
VF (UM)Internet Premium 120/6 IPv4, Casa CMTS, VF (UM)ConnectBox, TP-Link Gb Switch, Compaq T1000h UPS, sflphone, CallWeaver Faxserver, VDR 2.x

Code: Alles auswählen

iperf3
[  5]   0.00-30.00  sec   465 MBytes   130 Mbits/sec    0             sender
[  5]   0.00-10.00  sec  7.44 MBytes  6.24 Mbits/sec    4             sender
--- www.google.de ping statistics ---
244 packets transmitted, 244 received, 0% packet loss, time 24463ms
rtt min/avg/max/mdev = 8.463/14.668/39.232/3.995 ms

Flole
Insider
Beiträge: 3368
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Umstellung der alten Mobilfunktarife auf das Vodafone-Netz

Beitrag von Flole »

Man müsste erstmal wissen was überhaupt in dem entsprechenden Vertrag drin steht und welche AGBs dazu gehören. Einfach irgendwelche zu nehmen kann zwar richtig sein, muss es aber nicht. Auch das macht natürlich gerne ein Rechtsanwalt, aber vielleicht sollte man da doch erstmal selbst versuchen nachzuschauen, ist auf jeden Fall ein paar hundert Euro billiger.....

Benutzeravatar
F-orced-customer
Fortgeschrittener
Beiträge: 115
Registriert: 25.05.2020, 14:09
Wohnort: Vodafone BW

Re: Umstellung der alten Mobilfunktarife auf das Vodafone-Netz

Beitrag von F-orced-customer »

Flole hat geschrieben:
30.07.2020, 15:14
Man müsste erstmal wissen was überhaupt in dem entsprechenden Vertrag drin steht und welche AGBs dazu gehören.
Ach, Du hebst sowas 8 Jahre lang auf? :shock:
VF (UM)Internet Premium 120/6 IPv4, Casa CMTS, VF (UM)ConnectBox, TP-Link Gb Switch, Compaq T1000h UPS, sflphone, CallWeaver Faxserver, VDR 2.x

Code: Alles auswählen

iperf3
[  5]   0.00-30.00  sec   465 MBytes   130 Mbits/sec    0             sender
[  5]   0.00-10.00  sec  7.44 MBytes  6.24 Mbits/sec    4             sender
--- www.google.de ping statistics ---
244 packets transmitted, 244 received, 0% packet loss, time 24463ms
rtt min/avg/max/mdev = 8.463/14.668/39.232/3.995 ms

Flole
Insider
Beiträge: 3368
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Umstellung der alten Mobilfunktarife auf das Vodafone-Netz

Beitrag von Flole »

Ja, ich habe sogar noch einen Mehrnutzer-TV-Vertrag mit der deutschen Telekom von 1998 sowie alle Unterlagen die dann von einer Firma mit dem Namen Kabel Deutschland gekommen sind als diese das Kabelnetz übernommen hat ..... Solange der Vertrag noch läuft hebe ich die Unterlagen dazu auf. Aber wenn du meinst das ist unnötig dann wünsche ich dir viel Spaß ohne die Unterlagen nachzuweisen das dir der Vertrag nicht gekündigt werden kann oder das die neuen AGB keine Gültigkeit haben oder was auch immer du vor hast.....

Benutzeravatar
F-orced-customer
Fortgeschrittener
Beiträge: 115
Registriert: 25.05.2020, 14:09
Wohnort: Vodafone BW

Re: Umstellung der alten Mobilfunktarife auf das Vodafone-Netz

Beitrag von F-orced-customer »

Flole hat geschrieben:
30.07.2020, 15:47
dann wünsche ich dir viel Spaß ohne die Unterlagen nachzuweisen das dir der Vertrag nicht gekündigt werden kann oder das die neuen AGB keine Gültigkeit haben oder was auch immer du vor hast.....
Ich gehe mit Internet und Handy wieder zu 1&1 sobald die hier 250Mbps schalten können,

auf das Gebaren von Vodafone steh ich nicht :motz:
VF (UM)Internet Premium 120/6 IPv4, Casa CMTS, VF (UM)ConnectBox, TP-Link Gb Switch, Compaq T1000h UPS, sflphone, CallWeaver Faxserver, VDR 2.x

Code: Alles auswählen

iperf3
[  5]   0.00-30.00  sec   465 MBytes   130 Mbits/sec    0             sender
[  5]   0.00-10.00  sec  7.44 MBytes  6.24 Mbits/sec    4             sender
--- www.google.de ping statistics ---
244 packets transmitted, 244 received, 0% packet loss, time 24463ms
rtt min/avg/max/mdev = 8.463/14.668/39.232/3.995 ms

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 10897
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Umstellung der alten Mobilfunktarife auf das Vodafone-Netz

Beitrag von spooky »

Wenn du dann deinen Account hier löschen möchtest:
viewtopic.php?f=12&t=7939
Kannst du hier drum bitten
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Komplett
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6591 cable

Benutzeravatar
F-orced-customer
Fortgeschrittener
Beiträge: 115
Registriert: 25.05.2020, 14:09
Wohnort: Vodafone BW

Re: Umstellung der alten Mobilfunktarife auf das Vodafone-Netz

Beitrag von F-orced-customer »

spooky hat geschrieben:
30.07.2020, 16:07
Wenn du dann deinen Account hier löschen möchtest:
Nö, DVB-C TV von VF ist nach wie vor hier im Mietvertrag.
VF (UM)Internet Premium 120/6 IPv4, Casa CMTS, VF (UM)ConnectBox, TP-Link Gb Switch, Compaq T1000h UPS, sflphone, CallWeaver Faxserver, VDR 2.x

Code: Alles auswählen

iperf3
[  5]   0.00-30.00  sec   465 MBytes   130 Mbits/sec    0             sender
[  5]   0.00-10.00  sec  7.44 MBytes  6.24 Mbits/sec    4             sender
--- www.google.de ping statistics ---
244 packets transmitted, 244 received, 0% packet loss, time 24463ms
rtt min/avg/max/mdev = 8.463/14.668/39.232/3.995 ms

Flole
Insider
Beiträge: 3368
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Umstellung der alten Mobilfunktarife auf das Vodafone-Netz

Beitrag von Flole »

F-orced-customer hat geschrieben:
30.07.2020, 16:36
spooky hat geschrieben:
30.07.2020, 16:07
Wenn du dann deinen Account hier löschen möchtest:
Nö, DVB-C TV von VF ist nach wie vor hier im Mietvertrag.
Politik will Kabelgebühren aus Mietnebenkosten streichen :flöt:

Benutzeravatar
F-orced-customer
Fortgeschrittener
Beiträge: 115
Registriert: 25.05.2020, 14:09
Wohnort: Vodafone BW

Re: Umstellung der alten Mobilfunktarife auf das Vodafone-Netz

Beitrag von F-orced-customer »

Nie im Leben, die Lobby ist zu stark und bis dahin regieren 2 Vermieterparteien, Schwarz und Grün mit Merz als Kanzler...
VF (UM)Internet Premium 120/6 IPv4, Casa CMTS, VF (UM)ConnectBox, TP-Link Gb Switch, Compaq T1000h UPS, sflphone, CallWeaver Faxserver, VDR 2.x

Code: Alles auswählen

iperf3
[  5]   0.00-30.00  sec   465 MBytes   130 Mbits/sec    0             sender
[  5]   0.00-10.00  sec  7.44 MBytes  6.24 Mbits/sec    4             sender
--- www.google.de ping statistics ---
244 packets transmitted, 244 received, 0% packet loss, time 24463ms
rtt min/avg/max/mdev = 8.463/14.668/39.232/3.995 ms

Fabian
Insider
Beiträge: 2785
Registriert: 14.06.2009, 14:21
Wohnort: Region 7

Re: Umstellung der alten Mobilfunktarife auf das Vodafone-Netz

Beitrag von Fabian »

F-orced-customer hat geschrieben:
30.07.2020, 14:04
Fabian hat geschrieben:
30.07.2020, 11:42
Also, einfach mal mit dem Smartphone nach aussen telefonieren. Dann ist die Kündigung aufgehoben.
Das geht wohl nur mit VF SIM. In der Kündigungs SMS steht aber ich muss dafür per SMS an eine angegebene Nummer antworten.
Erst mal nach aussen anrufen, um die Kündigung zu unterbrechen, kann auf alle Fälle nicht schaden.

Dann etwas warten und per SMS mitteilen, dass du den Vetrag fortsetzen willst.

Irgendwann später kannst du auch die Hotline in Düsseldorf anrufen. Die geben dir über den Stand vielleicht Auskunft oder helfen dir, soweit erforderlich, weiter.