[VF West] Frage eines "Anfängers" / alter Kabelanschluss

Für alle Technik-Themen bezogen auf Internet und Telefonie, die weder AVM- noch Arris-/Technicolor-/Compal-/Sagemcom-/Hitron-Produkte betreffen. Speedprobleme werden hier lediglich thematisiert, wenn sie auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind (die nicht zu den o.g. Produkten zählen).
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Flole
Insider
Beiträge: 4990
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VF West] Frage eines "Anfängers" / alter Kabelanschluss

Beitrag von Flole »

SenfKabelHer hat geschrieben: 02.05.2021, 16:58 Wenn Kabel-Internet lokal gut läuft, dann läuft's wirklich sorgenfrei und bis in alle Ewigkeit stabil.
Überhaupt nicht, ein Rückkanalstörer kann jederzeit auftauchen, genauso wie eine Segmentüberlastung oder Feuchtigkeit in einer Muffe oder Einstrahlungen oder sonstwas.