[VFKD] Arris TG3442DE Ports öffnen, DNS , Telefonie Weiterleiten?

Hier dreht sich alles um die aktuell von Vodafone Kabel Deutschland, von Vodafone West (ehem. Unitymedia) bzw. im Rahmen der eazy-Tarife verschickten Kabelrouter der Marken Arris, Technicolor, Compal, Sagemcom und Hitron. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf diese Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Benutzeravatar
Deadpool
Newbie
Beiträge: 99
Registriert: 09.11.2020, 16:47

Re: [VFKD] Arris TG3442DE Ports öffnen, DNS , Telefonie Weiterleiten?

Beitrag von Deadpool »

Tom_123 hat geschrieben: 18.07.2021, 19:15 Hi,
kannst du mal einen Screenshot der Pegelwerte der VF Station posten?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Tom_123
Kabelexperte
Beiträge: 772
Registriert: 19.03.2016, 16:59
Bundesland: Bayern

Re: [VFKD] Arris TG3442DE Ports öffnen, DNS , Telefonie Weiterleiten?

Beitrag von Tom_123 »

Hi,

die Pegelwerte sehen erstmal unauffällig aus. Läuft die VF Station nun im Bridge Mode oder im Router Modus?
Benutzeravatar
Deadpool
Newbie
Beiträge: 99
Registriert: 09.11.2020, 16:47

Re: [VFKD] Arris TG3442DE Ports öffnen, DNS , Telefonie Weiterleiten?

Beitrag von Deadpool »

Tom_123 hat geschrieben: 20.07.2021, 20:18 Hi,
die Pegelwerte sehen erstmal unauffällig aus. Läuft die VF Station nun im Bridge Mode oder im Router Modus?
Sie lief im Router Modus. Hab jetzt aber wieder die Fritz dran. Sogar eine 2 Als Garantie Austausch von AVM .
Gestern war ein Techniker da. Weil laut Hotline die Pegel nicht "Grün" waren.
Hat nur eine andere Dose eingebaut, was an seinem Tablet geschaut und ist abgezogen

Allerdings immer noch langsame Verbindung . Bei Nperf.com und xbox eingebauter Test jedes mal 1-8% Paketverlust!
viewtopic.php?f=52&t=44296&p=700999#p700999

Sowas hatte ich vor 6M nie. Da lief alles und bei mir habe ich nichts verändert.

Und die Telefon hotline kann man sowas von vergessen :ballett:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
nauke100
Kabelfreak
Beiträge: 1450
Registriert: 15.03.2009, 19:03
Wohnort: Bolzenburg
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern

Re: [VFKD] Arris TG3442DE Ports öffnen, DNS , Telefonie Weiterleiten?

Beitrag von nauke100 »

Was hat der zu dem langen Kabel gesagt?
Gruß
Nauke100
Kabelkanal-Fetischist
CableMax1000 mit Leih 6591 FW 7.27 (13.09.2021)
mit Auerswald 2104 ISDN Telefonanlage
Benutzeravatar
Deadpool
Newbie
Beiträge: 99
Registriert: 09.11.2020, 16:47

Re: [VFKD] Arris TG3442DE Ports öffnen, DNS , Telefonie Weiterleiten?

Beitrag von Deadpool »

pn
robert_s
Insider
Beiträge: 6046
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: [VFKD] Arris TG3442DE Ports öffnen, DNS , Telefonie Weiterleiten?

Beitrag von robert_s »

Edd1ng hat geschrieben: 17.07.2021, 00:22 Was er meint mit VoC dürfte PacketCable sein.
Es wird ein extra Service Flow zwischen Modem und CMTS aufgebaut mit garantierten zeitschlitzen von 20msec
Wobei das ganz genauso für SIP gemacht wird.
maik005
Kabelfreak
Beiträge: 1322
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: [VFKD] Arris TG3442DE Ports öffnen, DNS , Telefonie Weiterleiten?

Beitrag von maik005 »

Aber nur für die Vodafone Nummern @robert_s ?

@Deadpool
Deine Pegel und auch Fehlerzähler sehen nun sehr gut aus.
Da konnte der Techniker nicht mehr tun.

Was sagt denn der Vodafone Speedtest bzgl Bandbreite und vor allem auch Bandbreite zum Modem?
Benutzeravatar
Deadpool
Newbie
Beiträge: 99
Registriert: 09.11.2020, 16:47

Re: [VFKD] Arris TG3442DE Ports öffnen, DNS , Telefonie Weiterleiten?

Beitrag von Deadpool »

maik005 hat geschrieben: 21.07.2021, 04:05 @Deadpool
Deine Pegel und auch Fehlerzähler sehen nun sehr gut aus.
Da konnte der Techniker nicht mehr tun.
Was sagt denn der Vodafone Speedtest bzgl Bandbreite und vor allem auch Bandbreite zum Modem?
bzgl pegel normal das Kanal 4 nach 5,5,5 bei -0.1 ist? Fehlerzähler ist besser. Außer bei dem einen Kanal noch.

Vodafone Speedtest sehr Schwankend ( ~485 tag / ~900 nacht ) und zeigt leider keinen Verlust an.

www.nperf.com sehr interessant bei der Serverauswahl. Berlin 10 Gb/s Vodafone Server ~14mb/s durschnitt :lol: . Server Limburg, Hessen10 Gb/s OVH.com 600-900mb/s.
Mit Anzeige von 2-8% Paketverlust.

Der Eingebaute Benchmark der XBOX zeigt 100-500mb/s und auch 1-5% Paketverlust. Bei Spielen von Warzone Ingame sogar bis zu 20% Paketverlust und unspielbar :motz:

Selbst früher mit den Hohen Fehlerzähler hatte ich eigentlich nie Paketverlust
maik005
Kabelfreak
Beiträge: 1322
Registriert: 27.09.2016, 00:33

Re: [VFKD] Arris TG3442DE Ports öffnen, DNS , Telefonie Weiterleiten?

Beitrag von maik005 »

Bei solchen Fragen wie in seinem ersten Satz immer die Kanal-ID nennen, die ist nämlich immer gleich.
Die Kanalnummer hingegen wechselt je nachdem in welcher Reihenfolge das CMTS die Kanäle zuweist

Der abweichende Pegel ist normal schau mal auf die Frequenz.
Kanal-ID 1-4 sind bei 1xx MHz.
Kanal-IS 5 ist bei 6xx Mhz

Zum Thema der paketverluste nenne nicht nur die Download Geschwindigkeit sondern auch den Upload.
Vermutlich ist dein Segment zu voll?
Das würde schwankenden Download, nachts besser, sowie schlechten Ping und Paketverluste erklären
Benutzeravatar
Deadpool
Newbie
Beiträge: 99
Registriert: 09.11.2020, 16:47

Re: [VFKD] Arris TG3442DE Ports öffnen, DNS , Telefonie Weiterleiten?

Beitrag von Deadpool »

maik005 hat geschrieben: 21.07.2021, 04:57 Zum Thema der paketverluste nenne nicht nur die Download Geschwindigkeit sondern auch den Upload.
Vermutlich ist dein Segment zu voll?
Das würde schwankenden Download, nachts besser, sowie schlechten Ping und Paketverluste erklären
Mein Upload ist immer gut. Eigentlich nie unter 50
Aber der paketverlust + lahme ipv4 ( anderer thread ) seit den letzten wochen wird immer schlimmer
+pn @ maik
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.