Erfahrungen mit TC4400

Hier dreht sich alles um die aktuell von Vodafone Kabel Deutschland verschickten Kabelrouter der Marken Arris, Technicolor, Compal, Sagemcom und Hitron. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf diese Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln
rv112
Fortgeschrittener
Beiträge: 120
Registriert: 01.06.2019, 21:40

Re: Erfahrungen mit TC4400

Beitrag von rv112 »

Selbstverständlich. Läuft hier seit über einem Jahr so. Gefühlt ist es damit sogar noch kühler. 100GB mit 1GBit/s lassen es gute handwarm werden, ca. 40 Grad.
KabelBW Internet seit 2003

- 2 Play FLY 1000 DS / VDSL 50 DS
- Technicolor TC4400 / DrayTek Vigor130
- pfSense 2.4
- Cisco SPA112

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 10086
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Erfahrungen mit TC4400

Beitrag von spooky »

Heute ist das Tc4400 von Werner Electronic gekommen... meine kurze Frage, zum aktivieren:
Kann ich ganz normal ein LAN Kabel Anschließen um dann auf das Aktivierungsportal von VF zu kommen?
Oder muß ein Router dazwischen bzw. muß ich dem Rechner eine feste IP geben?
Danke
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 1000/50
TC4400 + FritzBox 7590

Mika1313
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: 21.05.2017, 03:45

Re: Erfahrungen mit TC4400

Beitrag von Mika1313 »

Hi, ganz einfach:

1. Kabelmodem anschließen: Erst Coax, dann Strom, dann RJ45 (LAN) zum PC.
2. Ein paar Minuten warten, danach: Beliebige Seite aufrufen => Man wird automatisch auf kabelmodemaktivieren.vodafone.de umgeleitet.
3. Daten eingeben, danach: RJ45 (LAN) von Kabelmodem mit dem richtigen Router verbinden und
4. Kabelmodem neustarten.

Enjoy ;)

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 10086
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Erfahrungen mit TC4400

Beitrag von spooky »

Was sagt ihr zu dem Wert des OFDM Channel?
1214C3E4-02FB-489C-84EB-99BE163FE065.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Ticket Entertainment
Internet & Phone 1000/50
TC4400 + FritzBox 7590

Tom_123
Fortgeschrittener
Beiträge: 457
Registriert: 19.03.2016, 16:59

Re: Erfahrungen mit TC4400

Beitrag von Tom_123 »

Hi,

die Pegelwerte sehen gut aus :fahne:

sch4kal
Kabelexperte
Beiträge: 683
Registriert: 22.03.2018, 15:14

Re: Erfahrungen mit TC4400

Beitrag von sch4kal »

spooky hat geschrieben:
07.12.2019, 16:53
Was sagt ihr zu dem Wert des OFDM Channel? 1214C3E4-02FB-489C-84EB-99BE163FE065.jpeg
Melde dich mal als admin an, dann siehst du auch die Fehlerzähler.

Dein Copyright-Footer ist auch recht interessant, da steht "Broadcom Limited", bei meiner .33 Lab steht "Technicolor Corporation"

Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelfreak
Beiträge: 1745
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Erfahrungen mit TC4400

Beitrag von AndreasNRW »

Tom_123 hat geschrieben:
07.12.2019, 17:08
Hi,

die Pegelwerte sehen gut aus :fahne:
Der SNR ist traumhaft, so ziemlich das Beste, was ich gesehen habe.

Gunah
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 31.05.2018, 11:26

Re: Erfahrungen mit TC4400

Beitrag von Gunah »

sch4kal hat geschrieben:
07.12.2019, 18:02
Dein Copyright-Footer ist auch recht interessant, da steht "Broadcom Limited", bei meiner .33 Lab steht "Technicolor Corporation"
Stimmt gerade bei meiner geschaut "© 2000-2017 Broadcom Limited. All rights reserved." - hatte das Gerät zum Updaten zu Werner Electronic geschickt gehabt.
FW Version ist: 70.12.41-180903

Fabo
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 11.12.2019, 10:50

Re: Erfahrungen mit TC4400

Beitrag von Fabo »

Hallo TC4400-Experten

Ich habe gestern ein TC4400 an meinem Vodafone Kabelanschluss in Berlin aktiviert. Es hat auf Anhieb soweit funktioniert, dass ich den IPv6 Dual-Stack an meinem Ubiquity USG-3 Router nutzen kann.

Im Anhang habe ich meine Modemwerte mitgeschickt. Die werfen für mich doch eine Frage auf, bei der mit vielleicht jemand von Euch weiterhelfen kann:
Ich sehe alle 32 DOCSIS 3.0 Kanäle in der Liste, hatte aber eigentlich erwartet DOCSIS 3.1 zu nutzen (an meinem Anschluss wird auch Gigabit angeboten), siehe: https://helpdesk.kdgforum.de/sendb/belegung-11.html

Lese ich die Daten falsch? Falls nicht; wer kennt dieses Problem und kann Abhilfe schaffen?

Vielen Dank vorab!

Beste Grüße
Fabo
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
TC4400 Hardware 3.6.0 / Software 70.12.41

Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelfreak
Beiträge: 1745
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Erfahrungen mit TC4400

Beitrag von AndreasNRW »

Der Kanal 1 Channel ID33 ist doch der OFDM Block :fahne:

Mach mal die Klüsen richtig auf :wink2: