[VFKD] Arris TG3442DE: Crashs oder unaufgeforderte Reboots mit Factory Reset

Hier dreht sich alles um die aktuell von Vodafone Kabel Deutschland, von Vodafone West (ehem. Unitymedia) bzw. im Rahmen der eazy-Tarife verschickten Kabelrouter der Marken Arris, Technicolor, Compal, Sagemcom und Hitron. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf diese Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
dieten2000
Fortgeschrittener
Beiträge: 131
Registriert: 06.10.2008, 15:56

[VFKD] Arris TG3442DE: Crashs oder unaufgeforderte Reboots mit Factory Reset

Beitrag von dieten2000 »

Mein Arris TG3442DE (nicht im Bridge Modus) crasht/rebootet sporadisch. Internet und Telefonie sind dann immer ca. drei Minuten weg.

Nach dem Reboot ist das Gerät Factory Resetet. Wie kann das sein? (Ich merks daran, dass mein selbstgewähltes Admin Passwort wieder auf dem Default und das Logfile leer ist.)

Hier die Crash/Reboot/Factory Reset Zeiten (aus dem Log eines Endgerätes am Arris). Das ist doch auf keinen Fall normal, oder?
13.09.2021 15:12
12.09.2021 09:31
10.09.2021 12:13
09.09.2021 18:13
09.09.2021 12:12
08.09.2021 16:17
08.09.2021 15:14
06.09.2021 10:52
06.09.2021 10:25
06.09.2021 10:19
06.09.2021 10:17
03.09.2021 18:12
04.08.2021 12:12
01.08.2021 05:38
29.07.2021 18:12
28.07.2021 21:12
25.07.2021 18:13
22.06.2021 14:35
Irgendwie ist da eine Regelmäßigkeit oder Häufung von "ca. um viertel nach".