[VFKD] FB6490 / 7490 - Telefonie Verbindungsaufbau schlägt fehl - Ursache: (408)

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West (ehem. Unitymedia) verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln
Flole
Insider
Beiträge: 3036
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: FB6490 / 7490 - Telefonie Verbindungsaufbau schlägt fehl - Ursache: (408)

Beitrag von Flole »

F-orced-customer hat geschrieben:
02.06.2020, 21:55
SIP Daten aus der 6490 auslesen und die 7490 direkt anmelden, STUN server nicht vergessen.
... und nicht vergessen das immer wieder zu machen wenn die Daten automatisch geändert werden, das passiert nämlich regelmäßig.

Und man muss auch noch die 6490 daran hindern sich zu registrieren, sonst funktioniert das auch nicht.
Zuletzt geändert von Flole am 02.06.2020, 22:22, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelfreak
Beiträge: 1932
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: FB6490 / 7490 - Telefonie Verbindungsaufbau schlägt fehl - Ursache: (408)

Beitrag von AndreasNRW »

Wieviele Steine will VF den Kunden eigentlich noch in den Weg legen :wand:

Flole
Insider
Beiträge: 3036
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: FB6490 / 7490 - Telefonie Verbindungsaufbau schlägt fehl - Ursache: (408)

Beitrag von Flole »

Ich will doch sehr bezweifeln das man dies bewusst oder mit (böser) Absicht getan hat.

Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelfreak
Beiträge: 1932
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: FB6490 / 7490 - Telefonie Verbindungsaufbau schlägt fehl - Ursache: (408)

Beitrag von AndreasNRW »

Flole hat geschrieben:
02.06.2020, 22:23
Ich will doch sehr bezweifeln das man dies bewusst oder mit (böser) Absicht getan hat.
Nein, natürlich alles nur zum Besten des Kunden :flöt:

Benutzeravatar
F-orced-customer
Newbie
Beiträge: 86
Registriert: 25.05.2020, 14:09
Wohnort: Vodafone BW

Re: FB6490 / 7490 - Telefonie Verbindungsaufbau schlägt fehl - Ursache: (408)

Beitrag von F-orced-customer »

Flole hat geschrieben:
02.06.2020, 22:23
Ich will doch sehr bezweifeln das man dies bewusst oder mit (böser) Absicht getan hat.
Haste ne technische Erklärung?
VF (UM)Internet Premium 120/6 IPv4, Casa CMTS, VF (UM)ConnectBox, TP-Link Gb Switch, Compaq T1000h UPS, sflphone, CallWeaver Faxserver, VDR 2.x

Code: Alles auswählen

iperf3
[  5]   0.00-30.00  sec   465 MBytes   130 Mbits/sec    0             sender
[  5]   0.00-10.00  sec  7.44 MBytes  6.24 Mbits/sec    4             sender
--- www.google.de ping statistics ---
244 packets transmitted, 244 received, 0% packet loss, time 24463ms
rtt min/avg/max/mdev = 8.463/14.668/39.232/3.995 ms

Flole
Insider
Beiträge: 3036
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: FB6490 / 7490 - Telefonie Verbindungsaufbau schlägt fehl - Ursache: (408)

Beitrag von Flole »

Man hat vor einiger Zeit ja auch mal den expires Header bzw. den korrekten Umgang damit zerschossen und das lange Zeit (möglicherweise sogar bis heute) nicht gemerkt. Ich bin mittlerweile ziemlich überzeugt davon, dass dort eigener Code läuft der dann manchmal einfach ein paar Bugs bekommt.

Das beantworten von Options Paketen mit einem "not supported" scheint mittlerweile auch nicht mehr zuverlässig zu laufen...... Ich sende sie aber trotzdem (und ignoriere dann obs eine Antwort gibt oder nicht). Wer so versucht Traffic zu minimieren (das ist wohl Sinn hinter diesen beiden Änderungen) der hat es meiner Meinung nach nicht anders verdient.

Benutzeravatar
F-orced-customer
Newbie
Beiträge: 86
Registriert: 25.05.2020, 14:09
Wohnort: Vodafone BW

Re: FB6490 / 7490 - Telefonie Verbindungsaufbau schlägt fehl - Ursache: (408)

Beitrag von F-orced-customer »

Flole hat geschrieben:
02.06.2020, 22:39
Ich bin mittlerweile ziemlich überzeugt davon, dass dort eigener Code läuft der dann manchmal einfach ein paar Bugs bekommt.
Glaub ich nicht, dafür haben die doch kein Personal, das sind sicher eingekaufte Softswitches von Nortel o.ä. , steht üblicherweise im SDP.
VF (UM)Internet Premium 120/6 IPv4, Casa CMTS, VF (UM)ConnectBox, TP-Link Gb Switch, Compaq T1000h UPS, sflphone, CallWeaver Faxserver, VDR 2.x

Code: Alles auswählen

iperf3
[  5]   0.00-30.00  sec   465 MBytes   130 Mbits/sec    0             sender
[  5]   0.00-10.00  sec  7.44 MBytes  6.24 Mbits/sec    4             sender
--- www.google.de ping statistics ---
244 packets transmitted, 244 received, 0% packet loss, time 24463ms
rtt min/avg/max/mdev = 8.463/14.668/39.232/3.995 ms

Flole
Insider
Beiträge: 3036
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: FB6490 / 7490 - Telefonie Verbindungsaufbau schlägt fehl - Ursache: (408)

Beitrag von Flole »

Da sollten aber eigentlich nicht solche Fehler drin passieren.

Ich meinte auch eigentlich eher den Proxy der davor steht, denn bislang hab ich nur da Fehler feststellen können (sowohl das expires Problem als auch dieses Problem sind wohl eher dort verursacht als auf den Geräten dahinter). Der Aufwand sowas zu programmieren hält sich auch in Grenzen, im Vergleich zu einem Switch oder gar einer ganzen PBX zumindest.

Benutzeravatar
F-orced-customer
Newbie
Beiträge: 86
Registriert: 25.05.2020, 14:09
Wohnort: Vodafone BW

Re: FB6490 / 7490 - Telefonie Verbindungsaufbau schlägt fehl - Ursache: (408)

Beitrag von F-orced-customer »

Flole hat geschrieben:
02.06.2020, 23:18
Ich meinte auch eigentlich eher den Proxy der davor steht, denn bislang hab ich nur da Fehler feststellen können
Vodafone BW wird da deutlicher:

Code: Alles auswählen

$ sipsak -v -s sip:test@hiq6a-sbcv41a.kabelbw.de
SIP/2.0 403 Forbidden
Und kein User-Agent mehr.

An VFKD Server komm ich nicht ran:

Code: Alles auswählen

$ sipsak -v -s sip:test@sip.kabelfon.vodafone.de
** timeout after 500 ms**
** timeout after 1000 ms**
** timeout after 2000 ms**
** timeout after 4000 ms**
** timeout after 4000 ms**
^C
VF (UM)Internet Premium 120/6 IPv4, Casa CMTS, VF (UM)ConnectBox, TP-Link Gb Switch, Compaq T1000h UPS, sflphone, CallWeaver Faxserver, VDR 2.x

Code: Alles auswählen

iperf3
[  5]   0.00-30.00  sec   465 MBytes   130 Mbits/sec    0             sender
[  5]   0.00-10.00  sec  7.44 MBytes  6.24 Mbits/sec    4             sender
--- www.google.de ping statistics ---
244 packets transmitted, 244 received, 0% packet loss, time 24463ms
rtt min/avg/max/mdev = 8.463/14.668/39.232/3.995 ms

SirWill
Newbie
Beiträge: 20
Registriert: 21.11.2019, 20:36

Re: FB6490 / 7490 - Telefonie Verbindungsaufbau schlägt fehl - Ursache: (408)

Beitrag von SirWill »

Gestern eine E-Mail erhalten, dass eine Störung behoben wurde und seit dem funktioniert es wieder.
Weiß jemand was genau die Option "Anmeldung immer über eine Internetverbindung" unter Rufnummer bearbeiten macht?