Internet Probleme, Arris TG3442DE

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln
paddyhl
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 12.05.2019, 16:21

Internet Probleme, Arris TG3442DE

Beitrag von paddyhl »

Erstmal ein Hallo ins Forum :)

ich habe das Problem das alle paar Minuten das Internet weg ist, egal ob mit LAN Kabel oder mit WLAN, nach 2-3 Minuten geht's denn wieder und spätestens 10min ist es wieder weg.

Wenn ich mir dann die Docsis Werte anschaue sehe ich, das in den Upstream-Kanälen, sich immer irgendeine Modulation vom Kanal geändert hat. Also von z.b 64QAM auf 8QAM z.b, springt immer hin und her. Ich habe mal paar Screenshots gemacht.
Also meine Laienhafte Meinung dazu, dass das Problem mit den Internet Abbrüchen ist.
Habe übrigens den Gigabit Tarif.

Die Screenshots sind alle aus einem kurzem Zeitraum.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

reneromann
Insider
Beiträge: 4627
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: Internet Probleme, Arris TG3442DE

Beitrag von reneromann »

Du scheinst eine Schieflage des Signals zu haben...
Und dein Upstream ist an der Grenze des Toleranzbereichs - hat den Anschluss mal ein Techniker eingemessen?

paddyhl
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 12.05.2019, 16:21

Re: Internet Probleme, Arris TG3442DE

Beitrag von paddyhl »

Nein, also hier war kein Techniker.

reneromann
Insider
Beiträge: 4627
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: Internet Probleme, Arris TG3442DE

Beitrag von reneromann »

Dann solltest du jetzt bei der technischen Hotline anrufen und eine Störung melden und auf einen Technikereinsatz bestehen.

paddyhl
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 12.05.2019, 16:21

Re: Internet Probleme, Arris TG3442DE

Beitrag von paddyhl »

Hab ich gemacht, am Dienstagabend werde ich zurückgerufen, der Mitarbeiter erzählte was von instabiler Leitung, und irgendwas von einer Störung bei mir. Ganz habe ich ihn leider nicht verstanden.

Komischerweise bricht jetzt das Internet nicht mehr weg und die Werte beim Upstream sehen jetzt besser aus. War aber nicht am Anschluss nochmal dran.
Muss ich nicht verstehen :shock:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

reneromann
Insider
Beiträge: 4627
Registriert: 28.06.2015, 13:26

Re: Internet Probleme, Arris TG3442DE

Beitrag von reneromann »

Wenn niemand am Verstärker gedreht hat, dürften sich die Werte eigentlich nicht schlagartig um 10 dB verändert haben...

paddyhl
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 12.05.2019, 16:21

Re: Internet Probleme, Arris TG3442DE

Beitrag von paddyhl »

Jetzt sind die Werte auch wieder wie vorher ungefähr.

Also am Verstärker war denk ich mal keiner, es gibt hier eh keinen Nachbarn der Kabel Internet hat.

Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelfreak
Beiträge: 1755
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Internet Probleme, Arris TG3442DE

Beitrag von AndreasNRW »

paddyhl hat geschrieben:
12.05.2019, 23:45
Jetzt sind die Werte auch wieder wie vorher ungefähr.

Also am Verstärker war denk ich mal keiner, es gibt hier eh keinen Nachbarn der Kabel Internet hat.
Sieht nach einem Kontaktproplem aus.

paddyhl
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 12.05.2019, 16:21

Re: Internet Probleme, Arris TG3442DE

Beitrag von paddyhl »

Bei mir? Oder irgendwo am Verstärker? Also hier steckt alles richtig drin.

Jetzt grade läuft das Internet wieder stabil.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
AndreasNRW
Kabelfreak
Beiträge: 1755
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Internet Probleme, Arris TG3442DE

Beitrag von AndreasNRW »

paddyhl hat geschrieben:
13.05.2019, 08:04
Bei mir? Oder irgendwo am Verstärker? Also hier steckt alles richtig drin.
Vermutlich irgendwo auf der Strecke vom Verstärker bis zu Dir