Sky schaltet am 26. November 2020 diverse SD-Versionen in den Premiumpaketen ab

In diesem Bereich dreht sich alles um Sky. Themen, die nur Sky über Satellit oder andere Empfangswege betreffen, bitte entsprechend kennzeichnen!
Forumsregeln
Forenregeln

Informationen zu Sky bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West (ehem. Unitymedia) gibt es auch im Helpdesk.
Johut
Kabelexperte
Beiträge: 861
Registriert: 11.12.2006, 19:16
Wohnort: Trier

Re: Sky schaltet am 26. November 2020 diverse SD-Versionen in den Premiumpaketen ab

Beitrag von Johut »

Sky könnte ja eigentlich alle SD-Kanäle abschalten, denn für ein Abo (Film oder Sport) benötigt man dann auf jeden Fall einen HD-fähigen Receiver.
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 31175
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Sky schaltet am 26. November 2020 diverse SD-Versionen in den Premiumpaketen ab

Beitrag von twen-fm »

Sky könnte SD komplett abschalten...tut es aber nicht! Aus welchen Gründen auch immer...
Keine Signatur mehr!
Benutzeravatar
Lars.Berlin
Kabelexperte
Beiträge: 794
Registriert: 25.12.2015, 13:57
Wohnort: Berlin-Pankow

Re: Sky schaltet am 26. November 2020 diverse SD-Versionen in den Premiumpaketen ab

Beitrag von Lars.Berlin »

twen-fm hat geschrieben:
15.10.2020, 12:13
Sky könnte SD komplett abschalten...tut es aber nicht! Aus welchen Gründen auch immer...
Das werden sie schon nach und nach machen !?
Es geht ja jetzt im November erst los.
Ich denke, im Frühjahr bzw. Sommer 2021 wird Skai keine SD-Sender mehr anbieten !?
Greetz Larsi

Lieber fernsehgeil als radioaktiv

1&1-DSL-250 MBit/s mit FRITZ!Box-7590 in schwarz, (1&1-Edition)
85 cm Astro/Kathrein-Spiegel, 13,0°E & 19,2°E
Vodafone-Kabelanschluss
2x Basis TV HD auf G09-Karte
1x Basis TV HD/Kabel Digital Home HD auf G09-Karte
3x Coolstream-Tank, 2x DVB-S2, 2x DVB-C, 1TB-HDD
2x Coolstream-Tank, 2x DVB-S2, 1TB-HDD
2x Coolstream-Link, 1x DVB-C/T2
1x Kathrein UFS-913, 2x DVB-S2, BPanther-Neutrino
2x AX-HD51, 4K, UHD, 2x DVB-SX, 2x DVB-CX/T2, 1TB-HDD
Karl.
Kabelfreak
Beiträge: 1066
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: Sky schaltet am 26. November 2020 diverse SD-Versionen in den Premiumpaketen ab

Beitrag von Karl. »

Lars.Berlin hat geschrieben:
15.10.2020, 13:15
Ich denke, im Frühjahr bzw. Sommer 2021 wird Skai keine SD-Sender mehr anbieten !?
Außer bei den Sendern, die es nicht in HD gibt, oder bei denen kein Platz für HD im Kabel ist
DVB-T-H
Fortgeschrittener
Beiträge: 193
Registriert: 28.03.2012, 21:29

Re: Sky schaltet am 26. November 2020 diverse SD-Versionen in den Premiumpaketen ab

Beitrag von DVB-T-H »

twen-fm hat geschrieben:
15.10.2020, 12:13
Sky könnte SD komplett abschalten...tut es aber nicht! Aus welchen Gründen auch immer...
Ich vermute, dass der Grund darin liegt, dass Sky harte Umstiege (wie bei Sky Krimi, Syfy etc.) vermeiden möchte, sondern überall eine Simulcast-Phase einplant. Bei dem harten Umstieg waren die Programme für eine gewisse Zeit gar nicht empfangbar.
Nicoco
Fortgeschrittener
Beiträge: 366
Registriert: 30.08.2017, 16:46

Re: Sky schaltet am 26. November 2020 diverse SD-Versionen in den Premiumpaketen ab

Beitrag von Nicoco »

Wenn Sky die angekündigten Änderungen wirklich so umsetzt, steht eine Frequenz komplett leer.
Was das zu bedeuten hat, kann sich jeder selber ausmalen.

So in etwa könnte das ab Ende November aussehen:
sky_sd-out.PNG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 13622
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Sky schaltet am 26. November 2020 diverse SD-Versionen in den Premiumpaketen ab

Beitrag von berlin69er »

Und VF wird die Frequenz dann sicher nicht mit schönen Sendern belegen, sondern für DOCSIS abzweigen, wenn’s passt.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Premium HD & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.
DVB-T-H
Fortgeschrittener
Beiträge: 193
Registriert: 28.03.2012, 21:29

Re: Sky schaltet am 26. November 2020 diverse SD-Versionen in den Premiumpaketen ab

Beitrag von DVB-T-H »

Nicoco hat geschrieben:
15.10.2020, 15:45
Wenn Sky die angekündigten Änderungen wirklich so umsetzt, steht eine Frequenz komplett leer.
Was das zu bedeuten hat, kann sich jeder selber ausmalen.

So in etwa könnte das ab Ende November aussehen:sky_sd-out.PNG
Danke für deine Arbeit, die sehr zum Diskutieren hilft! Wenn es so kommt, was auch einschließt, dass keine weiteren, bisher nur über Satellit empfangbaren Programme hinzukommen, gibt es kein Vor- und Zurück mehr. Wie soll dort die Aufschaltung weiterer (HD-)Programme realisiert werden? In deinem "Mux 6" sehe ich noch etwas Platz (gerade im Vergleich mit den anderen), aber wie soll Sky weitere Programme aufschalten einschließlich z. B. der DAZN-Programme, die nun angekündigt sind?
Karl.
Kabelfreak
Beiträge: 1066
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: Sky schaltet am 26. November 2020 diverse SD-Versionen in den Premiumpaketen ab

Beitrag von Karl. »

Ich denke eher, dass alle paar Wochen neue HD Sender kommen und nach ein paar Wochen Simulcast mit SD die jeweiligen SD Versionen verschwinden.

Aber bei Sky und Vodafone weiß man nie, was kommt.
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 31175
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Sky schaltet am 26. November 2020 diverse SD-Versionen in den Premiumpaketen ab

Beitrag von twen-fm »

berlin69er hat geschrieben:
15.10.2020, 16:23
Und VF wird die Frequenz dann sicher nicht mit schönen Sendern belegen, sondern für DOCSIS abzweigen, wenn’s passt.
Das würde mich nicht wirklich überraschen... :roll:
Keine Signatur mehr!