BILD soll als TV-Sender starten

Hier wird über alle möglichen Medienthemen diskutiert, hauptsächlich Fernsehthemen, die nicht allein (oder gar nicht) Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West (ehem. Unitymedia) betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 32469
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: BILD soll als TV-Sender starten

Beitrag von twen-fm »

Du mit deinen Bildchen... :fingerzeig:

Im Ernst: Ich habe die Bild in meinem Leben nie gekauft, nur ungewollt (trotz "Keine Werbung") war öfters mal die Gratis-Sonderausgabe im Briefkasten und nach einem schnellen durchblättern landet diese auf dem Müll, dort wo sie hingehört!
Keine Signatur mehr!
Benutzeravatar
Blue7
Fortgeschrittener
Beiträge: 385
Registriert: 15.02.2020, 11:48

Re: BILD soll als TV-Sender starten

Beitrag von Blue7 »

Andilein hat geschrieben: 26.08.2021, 13:32Komisch ist nur, keiner kauf die Bild, aber alle wissen, was drin ist oder jemand kennt mal einen, der kennt einen, der einen kennt, der einen kennt, der einen kennt, der einen kennt, der einen kennt, der kennt einen, der einen kennt, der einen kennt, der einen kennt, der einen kennt und der kennt der Bild kauft.
Ist wie das Dschungelcamp Syndrom. Schaut auch keiner aber die Marktanteile schwanken zwischen 40-50% der Zuschauer zur Sendezeit was keine andere Sendung heute noch schafft. Ausnahme EM/WM wenn Deutschland spielt.
cka82
Fortgeschrittener
Beiträge: 320
Registriert: 06.01.2020, 10:59
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: BILD soll als TV-Sender starten

Beitrag von cka82 »

Mittwoch um 17:30 überträgt Bild ein Benefizspiel von Borussia Dortmund.

https://www.presseportal.de/pm/56001/5006184