Mediengruppe RTL verlängert SD-Ausstrahlung auf Astra

Hier wird über alle möglichen Medienthemen diskutiert, hauptsächlich Fernsehthemen die nicht allein (oder gar nicht) Vodafone Kabel Deutschland betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln
cka82
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 06.01.2020, 10:59

Mediengruppe RTL verlängert SD-Ausstrahlung auf Astra

Beitrag von cka82 »

Bis 2024 werden Vox, Vox Up, RTL, RTLzwei, NITRO, Super RTL, RTLplus, Toggo Plus und n-tv in SD auf Astra zu empfangen sein.

https://www.dwdl.de/nachrichten/75672/s ... mpfangbar/

spooky
Moderator
Moderator
Beiträge: 10121
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg

Re: Mediengruppe RTL verlängert SD-Ausstrahlung auf Astra

Beitrag von spooky »

Ich habe mal den Titel angepasst...
GigaTV 4K
TV Vielfalt HD
TV Vielfalt HD extra
Sky Komplett
Internet & Phone 1000/50
FritzBox 6660 cable

Amadeus63
Insider
Beiträge: 2565
Registriert: 27.05.2013, 11:46
Wohnort: Schleswig-Holstein-Süd

Mediengruppe RTL verlängert SD-Ausstrahlung auf Astra

Beitrag von Amadeus63 »

Wirtschaftliche Notwendigkeit, denn die HD-Zuseher-Zahl ist natürlich zu gering, technisch zukunftsorientiert "Trauerspiel"...
Bild : Samsung UE49KS9090 / Ton : Bose Soundbar / Kabel - Internet 200 / FritzBox 6591

Benutzeravatar
NoNewbie
Kabelfreak
Beiträge: 1335
Registriert: 01.01.2012, 18:26

Re: Mediengruppe RTL verlängert SD-Ausstrahlung auf Astra

Beitrag von NoNewbie »

Da sieht man, dass ein Großteil der Kunden kein Interesse hat, zusätzliches Geld für den Empfang auszugeben.
Konsequent wäre eigentlich die Abschaltung von SD und die Beendigung der Verschlüsselung der HD-Sendungen.

Amadeus63
Insider
Beiträge: 2565
Registriert: 27.05.2013, 11:46
Wohnort: Schleswig-Holstein-Süd

Mediengruppe RTL verlängert SD-Ausstrahlung auf Astra

Beitrag von Amadeus63 »

So lange sich HD+ und Co. irgendwie für die Privaten rechnen, werden die das wohl absehbar nicht machen (auch P7/S1).

Bleibt nur zu hoffen, dass wenigstens ARD/ZDF wegen des Kostendrucks SD demnächst "einstampfen", die HD-Haushaltsausstattung gibt es mittlerweile definitiv her.
Bild : Samsung UE49KS9090 / Ton : Bose Soundbar / Kabel - Internet 200 / FritzBox 6591

DarkNike
Insider
Beiträge: 5437
Registriert: 01.05.2006, 16:48
Wohnort: Bayern

Re: Mediengruppe RTL verlängert SD-Ausstrahlung auf Astra

Beitrag von DarkNike »

Bei HD+ fehlen sehr viele Sender. Schon lustig, dass sich das für den Preis immer noch lohnen soll.

Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 30450
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Mediengruppe RTL verlängert SD-Ausstrahlung auf Astra

Beitrag von twen-fm »

Was fehlt denn noch grossartiges bei HD+ und komm mir bitte nicht mit den ganzen "Festplatten-Wiederholungs-Programmen", die in der letzten Zeit gestartet wurden.
Keine Signatur mehr!

Benutzeravatar
Mark3Dfx
Kabelexperte
Beiträge: 553
Registriert: 20.08.2010, 21:17
Wohnort: An der Sonne

Re: Mediengruppe RTL verlängert SD-Ausstrahlung auf Astra

Beitrag von Mark3Dfx »

Echt ein Trauerspiel das Thema "HD" in D.
Auf der einen Seite bekommt man kaum noch FHD Glotzen, alles geht in Richtung UHD/4K/8K.
Aber der Content dümpelt bei 720p50 (ÖR) oder ein bisschen FHD dafür mit jeder Menge Restriktionen bei den privaten (RTL Gruppe) rum.
Dazu müsste man um bestimmte Sender zu haben, mehrere Abos abschließen, was natürlich kaum einer macht.

Dann bleib ich doch gleich bei meiner unsmarten HDready Glotze und streame mir das bisschen gratis per FireTV Stick.

Auf dem Grabstein des Kapitalismus wird später stehen:
Zu viel war nicht genug!

(Volker Pispers)


Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 30450
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Mediengruppe RTL verlängert SD-Ausstrahlung auf Astra

Beitrag von twen-fm »

Oder mit der YT App (sowie den VoD-Angebot) über Sky Q.
Keine Signatur mehr!