Gespeicherte Anmeldungen - IP = 127.0.0.1 Bug?

Der Platz für Fragen, Anregungen, Kritik und Lob, die an das Team vom inoffiziellen Vodafone-Kabel-Forum und vom Vodafone-Kabel-Helpdesk gerichtet sind, außerdem für Ankündigungen seitens des Teams.
Forumsregeln
Forenregeln
Karl.
Fortgeschrittener
Beiträge: 187
Registriert: 05.10.2018, 17:08

Gespeicherte Anmeldungen - IP = 127.0.0.1 Bug?

Beitrag von Karl. »

Immer dann, wenn ich mich per ipv6 only mit 464XLAT & DNS64 von Andoid 8 anmelde, erscheint in den gespeicherten Anmeldungen als IP 127.0.0.1.

Ist das ein Bug?
Screenshot_20200121-000954_Chrome.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 12485
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach

Re: Gespeicherte Anmeldungen - IP = 127.0.0.1 Bug?

Beitrag von DerSarde »

Also meine letzte Anmeldung mit IPv6 in Safari passt, da wird ne richtige IP angezeigt.

Bei uns greift eine Einstellung, die eigentlich nach 60 Tagen die IP-Adressen auf „127.0.0.1“ setzt. Das ist die IP-Adresse des sog. „Local Host“, sprich vereinfacht gesagt wir selbst. Diese IP-Adresse hat also niemand als öffentliche IP-Adresse.

Bei den gespeicherten Anmeldungen scheint diese Änderung auf 127.0.0.1 aber schon früher als diese 60 Tage zu passieren, mehr ist es wohl nicht...
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Unitymedia

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Red Internet & Phone 200 Cable mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

Knidel
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 10419
Registriert: 07.05.2006, 10:06
Wohnort: Berlin

Re: Gespeicherte Anmeldungen - IP = 127.0.0.1 Bug?

Beitrag von Knidel »

Stimmt, an der Stelle erfolgt die Anonymisierung der IP lange vor den 60 Tagen. Da ich das jetzt nicht als gravierenden Bug empfinde, werde ich da aber auch nichts ändern. ;)