Netztester-Box

Der Platz für Diskussionen zu Vodafone Kabel Deutschland und der Muttergesellschaft Vodafone, sofern sie nicht bereits durch andere Forenbereiche abgedeckt werden.
Forumsregeln
Forenregeln

Allgemeine Informationen zu Vodafone Kabel Deutschland findest du auch im Helpdesk.
robert_s
Insider
Beiträge: 4709
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: Netztester-Box

Beitrag von robert_s »

Flole hat geschrieben:
21.08.2020, 18:10
Wenn man bei so einem Test natürlich vorher bekannt gibt wo getestet wird dann kann man doch nur ein verfälschtes Ergebnis erreichen.
Die Mitteilung ist mit der Auflage verbunden, dass der Betreiber im Testzeitraum an den Anschlüssen nichts verändern darf. Vodafone Kabel hat einst zu mogeln versucht, wurde ertappt und mit einer Abwertung bestraft. Das sollte eigentlich Abschreckung genug sein, aber wer weiß... :roll:
robert_s
Insider
Beiträge: 4709
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: Netztester-Box

Beitrag von robert_s »

nauke100 hat geschrieben:
21.08.2020, 19:26
Eine Test-Box wo doch bis zum Kabelmodem des Providereigenen Router gemessen werden kann ob die Geschwindigkeit ankommt. Traut da wer seinen eigenenTestwerten nicht?
Welch fragliches Unterfangen.
Eben, das wundert mich auch. Vodafone selbst weiß doch am besten, wie Segmente, Netzknoten und Peerings ausgelastet sind. Das sind doch alle Informationen, die man braucht, um Engpässe zu erkennen und die Netzqualität durch Aufrüstung/Ausbau zu verbessern!?!
Edd1ng
Fortgeschrittener
Beiträge: 102
Registriert: 03.11.2018, 18:21

Re: Netztester-Box

Beitrag von Edd1ng »

geht wohl darum Layer 8 Probleme zu identifizieren :D
Karl.
Kabelexperte
Beiträge: 690
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: Netztester-Box

Beitrag von Karl. »

robert_s hat geschrieben:
21.08.2020, 19:57
Vodafone Kabel hat einst zu mogeln versucht, wurde ertappt und mit einer Abwertung bestraft. Das sollte eigentlich Abschreckung genug sein, aber wer weiß... :roll:
Meinst du den Upload Booster für die kleinen Tarife, den es mal gab?
robert_s hat geschrieben:
21.08.2020, 19:59
Vodafone selbst weiß doch am besten, wie Segmente, Netzknoten und Peerings ausgelastet sind. Das sind doch alle Informationen, die man braucht, um Engpässe zu erkennen und die Netzqualität durch Aufrüstung/Ausbau zu verbessern!?!
Theoretisch, man will anscheinend repräsentierbare Praxiswerte ermitteln.
Edd1ng hat geschrieben:
21.08.2020, 20:04
geht wohl darum Layer 8 Probleme zu identifizieren :D
Nicht jedes Problem ist der Art PEBKAC.
Benutzeravatar
nauke100
Kabelexperte
Beiträge: 832
Registriert: 15.03.2009, 19:03
Wohnort: Bolzenburg
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern

Re: Netztester-Box

Beitrag von nauke100 »

Sieht man in der CMTS nicht auch welche CM_MAC wieviel Geschwindigkeit erreicht und welche Unterbrechungen da stattgefunden haben, müsste doch im Protokoll verewigt sein.
Oder steht da nur Verbindung ja nein oder fehler?
Gruß
Nauke100
CableMax1000 mit Leih 6591
mit Auerswald 2104 ISDN Telefonanlage
Abraxxas
Insider
Beiträge: 2094
Registriert: 24.08.2010, 21:10
Wohnort: 67117

Re: Netztester-Box

Beitrag von Abraxxas »

Karl. hat geschrieben:
21.08.2020, 22:27
Edd1ng hat geschrieben:
21.08.2020, 20:04
geht wohl darum Layer 8 Probleme zu identifizieren :D
Nicht jedes Problem ist der Art PEBKAC.
Doch, am Ende schon, einzige Ausnahme sind Naturkatastrophen.
Benutzeravatar
AndreasNRW
Insider
Beiträge: 2035
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Netztester-Box

Beitrag von AndreasNRW »

Hier mal die ersten Bilder von dem Teil
https://www.unitymediaforum.de/threads/ ... ost-469895
Benutzeravatar
nauke100
Kabelexperte
Beiträge: 832
Registriert: 15.03.2009, 19:03
Wohnort: Bolzenburg
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern

Re: Netztester-Box

Beitrag von nauke100 »

Ähnelt einem raspberry pi, so von aussen gesehen.
Gruß
Nauke100
CableMax1000 mit Leih 6591
mit Auerswald 2104 ISDN Telefonanlage
Benutzeravatar
AndreasNRW
Insider
Beiträge: 2035
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Netztester-Box

Beitrag von AndreasNRW »

nauke100 hat geschrieben:
23.08.2020, 12:14
Ähnelt einem raspberry pi, so von aussen gesehen.
Das ist einer :fahne:
Benutzeravatar
nauke100
Kabelexperte
Beiträge: 832
Registriert: 15.03.2009, 19:03
Wohnort: Bolzenburg
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern

Re: Netztester-Box

Beitrag von nauke100 »

fehlen noch die innenBilder und das Speichermedium :kaffee:
fällt bestimmt bald einer runter und das Gehäuse öffnet sich freiwillig :flöt:
Zuletzt geändert von nauke100 am 23.08.2020, 12:33, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß
Nauke100
CableMax1000 mit Leih 6591
mit Auerswald 2104 ISDN Telefonanlage