Regionale Kabeldeutschland peerings fallen weg

Der Platz für allgemeine Diskussionen zu Vodafone Kabel Deutschland und der Muttergesellschaft Vodafone, sofern sie nicht bereits durch andere Forenbereiche abgedeckt werden.
Forumsregeln
Forenregeln

Allgemeine Informationen zu Vodafone Kabel Deutschland findest du auch im Helpdesk.

Eröffnet in diesem Board bitte nur Threads, die mit dem Unternehmen Vodafone Kabel Deutschland und der Muttergesellschaft Vodafone allgemein zu tun haben. Für alle spezifischeren Themen nutzt bitte die entsprechenden Boards im Forum.
smrqdt
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 06.03.2016, 04:18
Bundesland: Berlin

Re: Regionale Kabeldeutschland peerings fallen weg

Beitrag von smrqdt »

Das sind doch mal gute Nachrichten! Ich hoffe mit dem DFN gibt es auch wieder ein Peering in Berlin, der Traffic läuft aktuell noch über Frankfurt und dann durchs X-WiN zurück nach Berlin.
Red Internet Business 1000/50 Cable mit Fester IP | Fritz!Box 6660 Cable
StevenK
Newbie
Beiträge: 31
Registriert: 20.02.2020, 18:30

Re: Regionale Kabeldeutschland peerings fallen weg

Beitrag von StevenK »

smrqdt hat geschrieben: 15.01.2021, 22:05 Das sind doch mal gute Nachrichten! Ich hoffe mit dem DFN gibt es auch wieder ein Peering in Berlin, der Traffic läuft aktuell noch über Frankfurt und dann durchs X-WiN zurück nach Berlin.
Ich kann mir leider vorstellen, dass das weiterhin via Frankfurt bleiben wird. VF hat erst kürzlich einen PNI mit dem DFN aufgesetzt. Davor haben das schon o2 und 1&1 Versatel gemacht (beide mit BCIX-Port) - o2 machts weiter auch via bcix, 1&1 schickt ihren Traffic aber nach Frankfurt zur PNI.
robert_s
Insider
Beiträge: 5199
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: Regionale Kabeldeutschland peerings fallen weg

Beitrag von robert_s »

StevenK hat geschrieben: 15.01.2021, 19:58 Syseleven ist mittlerweile über den BCIX erreichbar.
Kann es sein, dass da nur einseitig über den BCIX geroutet wird?

Code: Alles auswählen

                                      My traceroute  [v0.92]
localhost (192.168.0.24)                                                  2021-01-16T13:56:21+0100
Keys:  Help   Display mode   Restart statistics   Order of fields   quit
                                                          Packets               Pings
 Host                                                   Loss%   Snt   Last   Avg  Best  Wrst StDev
 1. AS???    kabelbox.local                             96.9%    33    2.1   2.1   2.1   2.1   0.0
 2. AS3209   ip5b40b1fe.dynamic.kabel-deutschland.de     0.0%    33   11.5  15.7   8.4  54.6  10.2
 3. AS3209   83-169-179-22-isp.superkabel.de             0.0%    33   25.5  17.3   8.6  72.4  12.5
 4. AS3209   ip5886c1a2.static.kabel-deutschland.de      0.0%    33   16.7  15.4   9.0  46.6   6.9
 5. AS3209   145.254.3.66                                0.0%    33   13.3  17.8  10.0  85.2  13.6
 6. AS3209   145.254.2.49                                0.0%    33   11.2  15.5   9.5  77.2  11.4
 7. AS???    syseleven-k15.bcix.de                       0.0%    33   23.0  27.2  18.0 124.5  18.6
 8. AS25291  37.44.7.20                                  0.0%    33   26.0  26.8  18.9  65.2   9.6
 9. AS25291  77.247.84.114                               0.0%    33   19.6  20.6  16.3  44.3   5.7
9ms Latenzanstieg vom AS3209 zum SysEleven-BCIX Router. Da scheinen mir die Pakete zumindest in einer Richtung doch noch über Frankfurt zu laufen?!?

Zum Vergleich die Route zu www.berlin.de über unbelievable-machine:

Code: Alles auswählen

                                      My traceroute  [v0.92]
localhost (192.168.0.24)                                                  2021-01-16T14:00:32+0100
Keys:  Help   Display mode   Restart statistics   Order of fields   quit
                                                          Packets               Pings
 Host                                                   Loss%   Snt   Last   Avg  Best  Wrst StDev
 1. AS???    kabelbox.local                             96.6%    30    1.6   1.6   1.6   1.6   0.0
 2. AS3209   ip5b40b1fe.dynamic.kabel-deutschland.de     0.0%    30    8.7  21.2   7.3  89.5  20.1
 3. AS3209   83-169-179-30-isp.superkabel.de             0.0%    30    8.2  21.2   7.9  99.8  22.2
 4. AS3209   ip5886c1a7.static.kabel-deutschland.de      0.0%    30   10.4  23.8   8.2 117.0  26.2
 5. AS3209   145.254.3.92                                0.0%    30    9.9  23.5   8.5 129.1  23.1
 6. AS3209   145.254.2.51                                0.0%    30   13.1  21.5   9.4  79.0  15.6
 7. AS???    unbelievable.bcix.de                        0.0%    30   10.3  18.5   8.8  43.6  10.1
 8. AS48173  vlan1420.n15-leaf-003-a.unbelievable-machi  0.0%    30   11.7  19.3   8.4  77.1  13.5
 9. AS48173  Vl286.n15-leaf-014.unbelievable-machine.ne  0.0%    30   12.1  20.5   8.7  75.7  15.3
10. AS48173  www.berlin.de                               0.0%    30    9.7  20.4   8.3 120.8  24.3
<=1ms vom CMTS zum Ziel, so sieht "innerstädtisches" Routing aus.
pieten
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: 08.06.2012, 17:12

Re: Regionale Kabeldeutschland peerings fallen weg

Beitrag von pieten »

guten

es währe was schönes wenn nun endlich wieder alles auf dem abend ohnne Pronleme ginge aber bis jetzt noch nicht so der Fall in 15711.
Edd1ng
Fortgeschrittener
Beiträge: 182
Registriert: 03.11.2018, 18:21

Re: Regionale Kabeldeutschland peerings fallen weg

Beitrag von Edd1ng »

https://isp.syseleven.net/ Der Text oben in Rot :wink2: :brüll:
Speed Probleme mit deinem Gigabit Anschluss unter Windows ?
Lade dir diese Tool runter > Download
Als Admin starten.
Oben den Regler Connection Speed ganz nach rechts.
Unten Choose Settings auf Windows Default alternative Optimal
Apply Changes und reboot
StevenK
Newbie
Beiträge: 31
Registriert: 20.02.2020, 18:30

Re: Regionale Kabeldeutschland peerings fallen weg

Beitrag von StevenK »

robert_s hat geschrieben: 16.01.2021, 13:58 Kann es sein, dass da nur einseitig über den BCIX geroutet wird?
Das könnte tatsächlich gut sein. Wenn ich mir eine Probe von globaltraceroute.com raussuche, dann geht's erstmal zum DE-CIX. Sieht aus, als müsste da noch etwas angepasst werden.

Code: Alles auswählen

traceroute to x.x.x.x (x.x.x.x) 255 hops max, 28 byte packets
  1  37.44.1.35 (37.44.1.35) [AS25291]  0.636 ms  0.612 ms  0.677 ms
  2  ae1.fix5-r1.de.syseleven.net (185.56.105.20) [AS25291]  8.817 ms  10.103 ms  8.741 ms
  3  FFMGW3.arcor-ip.net (80.81.192.117) [AS???]  12.975999999999999 ms  13.17 ms  12.893 ms
  4  145.254.3.37 (145.254.3.37) [AS3209]  10.483 ms  10.439 ms  10.386 ms
  5  145.254.3.37 (145.254.3.37) [AS3209]  9.931000000000001 ms  9.885 ms  9.959 ms
  6  145.254.3.93 (145.254.3.93) [AS3209]  9.865 ms  9.885 ms  10.028 ms
  7  ip5886c00a.static.kabel-deutschland.de (88.134.192.10) [AS3209]  11.334 ms  13.984 ms  11.323 ms
  8  ip53a9b46b.static.kabel-deutschland.de (83.169.180.107) [AS3209]  11.209 ms  10.88 ms  10.734 ms
 ....
pieten hat geschrieben: 16.01.2021, 14:52 es währe was schönes wenn nun endlich wieder alles auf dem abend ohnne Pronleme ginge aber bis jetzt noch nicht so der Fall in 15711.
Ich denke, das hängt nicht mit dem grundsätzlichen Backbone zusammen, sondern könnte eine Segmentauslastung oder so sein. Du hast dazu bestimmt schon mal Vodafone auf offiziellen Kanälen kontaktiert, oder?
Edd1ng hat geschrieben: 16.01.2021, 15:14 https://isp.syseleven.net/ Der Text oben in Rot :wink2: :brüll:
Made my day :grin:
pieten
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: 08.06.2012, 17:12

Re: Regionale Kabeldeutschland peerings fallen weg

Beitrag von pieten »

ja klar wurde Vodafone schon öfters kontaktiert...

sind im moment auf den stand das leitung und segment wohl ok sind....aber es ist eben nervig aufn abend weniger wie 5% der leitung zu haben und pings jenseits von gut und böse


mann kann sich nur ueberraschen lassen


grüsse
Edd1ng
Fortgeschrittener
Beiträge: 182
Registriert: 03.11.2018, 18:21

Re: Regionale Kabeldeutschland peerings fallen weg

Beitrag von Edd1ng »

2 dslb-084-059-211-001.084.059.pools.vodafone-ip.de (84.59.211.1) [AS3209] 5.012 ms 4.661 ms 4.7219999999999995 ms
3 88.79.28.142 (88.79.28.142) [AS3209] 4.832 ms 4.736 ms 5.052 ms
4 188.111.221.80 (188.111.221.80) [AS3209] 5.454 ms 5.274 ms 5.271 ms
5 92.79.215.114 (92.79.215.114) [AS3209] 6.247 ms 6.02 ms 5.718 ms
6 145.254.2.49 (145.254.2.49) [AS3209] 6.275 ms 6.013 ms 6.021 ms
7 ae2-6.bki1-r1.syseleven.net (37.44.0.3) [AS25291] 6.571 ms 6.369 ms 6.011 ms
:party:
Speed Probleme mit deinem Gigabit Anschluss unter Windows ?
Lade dir diese Tool runter > Download
Als Admin starten.
Oben den Regler Connection Speed ganz nach rechts.
Unten Choose Settings auf Windows Default alternative Optimal
Apply Changes und reboot
robert_s
Insider
Beiträge: 5199
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: Regionale Kabeldeutschland peerings fallen weg

Beitrag von robert_s »

Edd1ng hat geschrieben: 18.01.2021, 14:54
2 dslb-084-059-211-001.084.059.pools.vodafone-ip.de (84.59.211.1) [AS3209] 5.012 ms 4.661 ms 4.7219999999999995 ms
3 88.79.28.142 (88.79.28.142) [AS3209] 4.832 ms 4.736 ms 5.052 ms
4 188.111.221.80 (188.111.221.80) [AS3209] 5.454 ms 5.274 ms 5.271 ms
5 92.79.215.114 (92.79.215.114) [AS3209] 6.247 ms 6.02 ms 5.718 ms
6 145.254.2.49 (145.254.2.49) [AS3209] 6.275 ms 6.013 ms 6.021 ms
7 ae2-6.bki1-r1.syseleven.net (37.44.0.3) [AS25291] 6.571 ms 6.369 ms 6.011 ms
:party:
Bitte versuche es mal mit www.syseleven.net und speed1.syseleven.net ...
Edd1ng
Fortgeschrittener
Beiträge: 182
Registriert: 03.11.2018, 18:21

Re: Regionale Kabeldeutschland peerings fallen weg

Beitrag von Edd1ng »

robert_s hat geschrieben: 18.01.2021, 15:15
Edd1ng hat geschrieben: 18.01.2021, 14:54
2 dslb-084-059-211-001.084.059.pools.vodafone-ip.de (84.59.211.1) [AS3209] 5.012 ms 4.661 ms 4.7219999999999995 ms
3 88.79.28.142 (88.79.28.142) [AS3209] 4.832 ms 4.736 ms 5.052 ms
4 188.111.221.80 (188.111.221.80) [AS3209] 5.454 ms 5.274 ms 5.271 ms
5 92.79.215.114 (92.79.215.114) [AS3209] 6.247 ms 6.02 ms 5.718 ms
6 145.254.2.49 (145.254.2.49) [AS3209] 6.275 ms 6.013 ms 6.021 ms
7 ae2-6.bki1-r1.syseleven.net (37.44.0.3) [AS25291] 6.571 ms 6.369 ms 6.011 ms
:party:
Bitte versuche es mal mit www.syseleven.net und speed1.syseleven.net ...
traceroute to www.syseleven.net (77.247.84.114) 64 hops max, 76 byte packets
1 192.168.0.1 (192.168.0.1) [AS???] 0.853 ms 0.705 ms 0.647 ms
2 ip5b411dfe.dynamic.kabel-deutschland.de (91.65.29.254) [AS3209] 16.053 ms
ip5b411dfe.dynamic.kabel-deutschland.de (91.65.29.254) [AS3209] 9.967 ms
*
3 ip53a9b476.static.kabel-deutschland.de (83.169.180.118) [AS3209] 22.058 ms 27.669 ms 14.123 ms
4 ip5886c04e.static.kabel-deutschland.de (88.134.192.78) [AS3209] 9.465 ms 10.163 ms 22.21 ms
5 145.254.3.66 (145.254.3.66) [AS3209] 19.391 ms 22.075 ms 11.227 ms
6 145.254.2.49 (145.254.2.49) [AS3209] 11.919 ms 10.703 ms 11.801 ms
7 syseleven-k15.bcix.de (193.178.185.30) [AS???] 10.234 ms 28.947 ms 10.063 ms
8 37.44.7.20 (37.44.7.20) [AS25291] 10.856 ms 10.486 ms 11.857 ms
9 77.247.84.114 (77.247.84.114) [AS25291] 8.775 ms 11.804 ms 9.275 ms
traceroute to speed1.syseleven.net (37.49.159.242) 64 hops max, 76 byte packets
1 192.168.0.1 (192.168.0.1) [AS???] 0.849 ms 0.623 ms 0.631 ms
2 ip5b411dfe.dynamic.kabel-deutschland.de (91.65.29.254) [AS3209] 12.961 ms 9.973 ms 8.233 ms
3 ip53a9b47e.static.kabel-deutschland.de (83.169.180.126) [AS3209] 9.627 ms 9.467 ms 8.811 ms
4 ip5886c053.static.kabel-deutschland.de (88.134.192.83) [AS3209] 24.524 ms 12.587 ms 10.193 ms
5 145.254.3.92 (145.254.3.92) [AS3209] 14.251 ms 11.046 ms 13.606 ms
6 145.254.2.51 (145.254.2.51) [AS3209] 16.007 ms 11.907 ms 19.021 ms
7 syseleven-k15.bcix.de (193.178.185.30) [AS???] 12.444 ms 10.717 ms 12.416 ms
8 ae1-0.blu1-r1.syseleven.net (37.49.152.1) [AS25291] 12.914 ms 11.674 ms 26.712 ms
9 vz-srv011417.syseleven.net (195.192.139.62) [AS25291] 12.451 ms 12.436 ms 18.82 ms
10 speed1.syseleven.net (37.49.159.242) [AS25291] 10.438 ms 17.312 ms 17.121 ms

Musste nen anderen host nehmen, der andere is off
@robert_s
Bei dir noch nicht der fall ? evtl sind noch nicht alle prefixe durch
Speed Probleme mit deinem Gigabit Anschluss unter Windows ?
Lade dir diese Tool runter > Download
Als Admin starten.
Oben den Regler Connection Speed ganz nach rechts.
Unten Choose Settings auf Windows Default alternative Optimal
Apply Changes und reboot