[VFKD] Giga TV Cable Box2

In diesem Forum geht es um die GigaTV 4K Box, die GigaTV Cable Box 2 und die GigaTV Netbox, die Vodafone Kabel Deutschland in ihren "Vodafone GigaTV"-Produkten liefert, sowie um die jeweils dazugehörige GigaTV-App bzw. GigaTV Mobile App. Außerdem finden hier alle Themen zum HZ-Recorder (ehem. Horizon-Recorder) bzw. zur HZ Go - App (ehem. Horizon Go) von Vodafone West ihren Platz.
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West („[VF West]“) bist.
Außerdem gib bitte an, ob es um die GigaTV 4K Box, die GigaTV Cable Box 2, die GigaTV Netbox oder um HZ (ehem. Horizon) geht.
Flole
Insider
Beiträge: 10179
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] Giga TV Cable Box2

Beitrag von Flole »

africanblue hat geschrieben: 11.06.2024, 20:49 Und können vermutlich auch nicht nachbearbeitet werden. (kapiteleinteilung, kapitellöschung etc, oder auf DVD/BluRay gebrannt werden)
Das geht offiziell bei keinem zertifizierten Gerät für den Pay-TV Empfang, die Aufnahme darf das Gerät nicht verlassen.
Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 5905
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause
Bundesland: Thüringen

Re: [VFKD] Giga TV Cable Box2

Beitrag von Besserwisser »

africanblue hat geschrieben: 11.06.2024, 20:49 Dann ist der gleichzeitige Betrieb eines Festplattenrecorders ja unmöglich.
Du kannst den Kabelanschluss an der Dose gerne aufsplitten.
Dann müssen, wie beim Durchschleifen üblich,
davorliegende Geräte nicht im Standby sein,
damit der Koax-Durchgang funktioniert.
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 14788
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Re: [VFKD] Giga TV Cable Box2

Beitrag von berlin69er »

africanblue hat geschrieben: 11.06.2024, 20:49 Dann ist der gleichzeitige Betrieb eines Festplattenrecorders ja unmöglich.

Und wenn ich mich jetzt richtig erinnere, werden Aufzeichnungen beim Nachfolger der Cable Box 2 in einer Cloud gespeichert, sind also ohne Internet ( fällt ja auch mal aus) nicht abrufbar. Und können vermutlich auch nicht nachbearbeitet werden. (kapiteleinteilung, kapitellöschung etc, oder auf DVD/BluRay gebrannt werden)


Wozu zum Teufel braucht man so eine Box?
Du hast sie doch bestellt? Warum nicht, wie oben vorgeschlagen VF Basic TV bestellen? Damit kannst du dann auch ein Modul verwenden.
Bei Connect Start ist die Gaga TV Box allerdings noch gar nicht enthalten, sondern nur der reine Kabelanschluss und alles was unverschlüsselt ist (ÖRR in HD und SD, Private in SD).
Biste sicher, dass du Gaga TV überhaupt gebucht hast?
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Charlottenburg (ungenutzt)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-T2 HD Dualtuner & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Zubehör: Apple TV 4K für MagentaTV Smart 2.0 und Co.
Flole
Insider
Beiträge: 10179
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] Giga TV Cable Box2

Beitrag von Flole »

Nein hat er nicht, steht doch auf der ersten Seite. Es ist nur TV Connect start gebucht.
Wechsler
Fortgeschrittener
Beiträge: 303
Registriert: 17.03.2018, 21:29

Re: [VFKD] Giga TV Cable Box2

Beitrag von Wechsler »

africanblue hat geschrieben: 11.06.2024, 15:10 Die CableBox2 ( da gibts ja übrigens einen Nachfolger) möchte ich auch nie haben. Noch ein Teil, das ausfallen oder kaputt gehen kann.
Und dann die Verkabelung ( Antennenkabel in die Box, dann in den Festplattenrecorder (Panasonic) und dann in den TV
Und die Box noch per HDMI an den TV?
Sowohl Box als auch TV ans LAN?

Das gibt ja Fehlerquellen hoch5 :wand: :wand:
Deshalb habe ich keine Box, keinen Festplattenrecorder, kein Antennenkabel, kein LAN und kein TV Connect Start.

Nur einen Google Chromecast mit Google TV. 1x HDMI, WLAN, Strom per USB.
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 14788
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Charlottenburg

Re: [VFKD] Giga TV Cable Box2

Beitrag von berlin69er »

Und der Chromecast ist keine Box? Und wie soll der TE damit lokal aufnehmen, was er ja möchte?
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Charlottenburg (ungenutzt)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-T2 HD Dualtuner & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Zubehör: Apple TV 4K für MagentaTV Smart 2.0 und Co.
tom1tom
Fortgeschrittener
Beiträge: 151
Registriert: 08.08.2014, 05:24

Re: [VFKD] Giga TV Cable Box2

Beitrag von tom1tom »

Alle öffentlich rechtlichen Sender über TV-Dose entfallen dann ?

MSI B450 Gaming Plus Max AMD Ryzen 9 3900x 12C / 24 TH 3.80GHz -- 4.60 GHz +32 GB Ram


PALIT 1660 STORMx 6 GB Ram + Win 10 (64 bit) Pro

WLAN-Kabelrouter Vodafone Station
Hersteller: Technicolor CGA4233DE + Internet 1000 / 50 Mbit + Samsung Tv GU50TU8079UXZG + Cable Box 2

Benutzeravatar
h.kunath
Fortgeschrittener
Beiträge: 130
Registriert: 01.09.2022, 13:21
Wohnort: München
Bundesland: Bayern

Re: [VFKD] Giga TV Cable Box2

Beitrag von h.kunath »

tom1tom hat geschrieben: 12.06.2024, 15:53 Alle öffentlich rechtlichen Sender über TV-Dose entfallen dann ?
Über die TV-Dose kommt gar nichts mehr, wenn man keinen Vertrag für Kabelempfang hat.
Netz: München West
Empfang: GigaTV Cable Box 2; Vodafone Premium/Premium Plus; TV international(IP): griechisch, italienisch, spanisch
Weitere Geräte (nur Free-TV): TV LG NANO806NA; Bluray/DVD-Recorder Panasonic DMR-BCT750
Internet: WLAN-Kabelrouter Vodafone Station Technicolor cga4233de