[VFKD] [Hamburg] Massivste Störungen, immer und immer wieder

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Flole
Insider
Beiträge: 10179
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: [VFKD] [Hamburg] Massivste Störungen, immer und immer wieder

Beitrag von Flole »

Oder eher gegenüber "gar keinem Anschluss", bei einem Totalausfall seit einigen Tagen ist es effektiv ja genau das.
Benutzeravatar
fLoo
Kabelfreak
Beiträge: 1473
Registriert: 30.11.2008, 12:19
Wohnort: Hamburg

Re: [VFKD] [Hamburg] Massivste Störungen, immer und immer wieder

Beitrag von fLoo »

KDG-Techniker030 hat geschrieben: 19.12.2023, 13:29
fLoo hat geschrieben: 18.12.2023, 19:30
Edd1ng hat geschrieben: 18.12.2023, 12:43

Bei 1und1 gibt es den 1gig z.zt für 49,99€.
Habe vor einem Jahr schon bei dem pinken Riesen bestellt und habe auch vor mit Mobil dahin zu wechseln. Der Mehrpreis ist mir der bessere Support und das Angebot wert. P.S.: Noch 36 Stunden, dann ist es soweit :fahne: P.P.S.: Ausfall jetzt knapp 12 Tage in Folge.
Viel Spaß mit Deutschlands schlechtesten Peering wie man sowas als "ITler" bestellen kann ist mir schleierhaft :party:
Na wenn Du sagst, dass ich viel Spaß mit "Deutschlands schlechtesten Peering" haben werde, dann glaube ich Dir das natürlich :brüll:
Tom_123 hat geschrieben: 19.12.2023, 13:54 Gegenüber einem instabilen Vodafone Kabelanschluss ist es aber trotzdem eine deutlichere Verbesserung :flöt:
Full ack!
Flole hat geschrieben: 19.12.2023, 14:41 Oder eher gegenüber "gar keinem Anschluss", bei einem Totalausfall seit einigen Tagen ist es effektiv ja genau das.
Genau das.
Kopfstation: Hamburg Barmbek Süd (22083) -> Gekündigt wgn. schlechter und überlasteter Kabelnetz-Qualität in Hamburg.

[KDG Helpdesk] - [Kopfstationen & Ausbaustatus]
KDG-Techniker030
Fortgeschrittener
Beiträge: 170
Registriert: 12.12.2022, 15:34
Bundesland: Berlin

Re: [VFKD] [Hamburg] Massivste Störungen, immer und immer wieder

Beitrag von KDG-Techniker030 »

fLoo hat geschrieben: 19.12.2023, 15:38
KDG-Techniker030 hat geschrieben: 19.12.2023, 13:29
fLoo hat geschrieben: 18.12.2023, 19:30
Habe vor einem Jahr schon bei dem pinken Riesen bestellt und habe auch vor mit Mobil dahin zu wechseln. Der Mehrpreis ist mir der bessere Support und das Angebot wert. P.S.: Noch 36 Stunden, dann ist es soweit :fahne: P.P.S.: Ausfall jetzt knapp 12 Tage in Folge.
Viel Spaß mit Deutschlands schlechtesten Peering wie man sowas als "ITler" bestellen kann ist mir schleierhaft :party:
Na wenn Du sagst, dass ich viel Spaß mit "Deutschlands schlechtesten Peering" haben werde, dann glaube ich Dir das natürlich :brüll:
Tom_123 hat geschrieben: 19.12.2023, 13:54 Gegenüber einem instabilen Vodafone Kabelanschluss ist es aber trotzdem eine deutlichere Verbesserung :flöt:
Full ack!
Flole hat geschrieben: 19.12.2023, 14:41 Oder eher gegenüber "gar keinem Anschluss", bei einem Totalausfall seit einigen Tagen ist es effektiv ja genau das.
Genau das.
Also doch kein wirklicher ITler. Der muss sowas nicht glauben sondern weiß wo man sowas nachschauen kann :hirnbump:

Dann passt die Rentnerkom sehr gut zu dir :brüll:
Zuletzt geändert von KDG-Techniker030 am 19.12.2023, 18:00, insgesamt 1-mal geändert.
KDG-Techniker030
Fortgeschrittener
Beiträge: 170
Registriert: 12.12.2022, 15:34
Bundesland: Berlin

Re: [VFKD] [Hamburg] Massivste Störungen, immer und immer wieder

Beitrag von KDG-Techniker030 »

Flole hat geschrieben: 19.12.2023, 14:41 Oder eher gegenüber "gar keinem Anschluss", bei einem Totalausfall seit einigen Tagen ist es effektiv ja genau das.
Man(n) kann auch VF, o2 über FTTH der Telekom buchen.
robert_s
Insider
Beiträge: 7415
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: [VFKD] [Hamburg] Massivste Störungen, immer und immer wieder

Beitrag von robert_s »

KDG-Techniker030 hat geschrieben: 19.12.2023, 17:46 Man(n) kann auch VF, o2 über FTTH der Telekom buchen.
Aber er schrieb doch schon:
fLoo hat geschrieben: 18.12.2023, 19:30 Der Mehrpreis ist mir der bessere Support und das Angebot wert.
Er will doch den "besseren Support" haben. Wenn ihm das schlappe 30€/Monat wert ist, rechnet er wohl selbst nicht damit, dass der Telekom FTTH-Anschluss sonderlich stabil laufen wird.

Macht aber nix: Darüber wird er sich dann in irgendeinem Telekom-Forum ausgiebig beschweren, und nicht mehr hier 8)
Benutzeravatar
fLoo
Kabelfreak
Beiträge: 1473
Registriert: 30.11.2008, 12:19
Wohnort: Hamburg

Re: [VFKD] [Hamburg] Massivste Störungen, immer und immer wieder

Beitrag von fLoo »

Störung besteht weiterhin. Danke an alle Beteiligten, welche sinnvolle Antworten beigetragen haben. Thema ist hiermit erledigt.
joa.PNG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Kopfstation: Hamburg Barmbek Süd (22083) -> Gekündigt wgn. schlechter und überlasteter Kabelnetz-Qualität in Hamburg.

[KDG Helpdesk] - [Kopfstationen & Ausbaustatus]
Benutzeravatar
fLoo
Kabelfreak
Beiträge: 1473
Registriert: 30.11.2008, 12:19
Wohnort: Hamburg

Re: [VFKD] [Hamburg] Massivste Störungen, immer und immer wieder

Beitrag von fLoo »

Ich muss den verstaubten Thread hier leider noch einmal raufholen und etwas richtig stellen: Ich habe mich in meiner Aussage bezüglich des Peerings/Transits bei der Telekom getäuscht. Ich hätte nicht gedacht, dass es mittlerweile SO schlecht ist und das einzige was dort funktioniert die Content- und Serviceprovider mit Private Network Interconnect ins Telekom-Netz sind. Das war früher (vor CloudFlare Zeiten) noch nicht SO schlimm. Solange der Traffic innerhalb AS3320 oder den PNIs zu diesem bleibt ist alles okay, darüber hinaus :kotz:

Daher: Der KDG-Techniker030 hatte recht. Ich bin jetzt nach 6 Monaten mittels Sonderkündigung zu Versatel und alles ist wie gewünscht. Wollte das nur korrigieren. Nächstes mal höre ich vllt. doch etwas besser zu :musik:
Kopfstation: Hamburg Barmbek Süd (22083) -> Gekündigt wgn. schlechter und überlasteter Kabelnetz-Qualität in Hamburg.

[KDG Helpdesk] - [Kopfstationen & Ausbaustatus]
Karl.
Insider
Beiträge: 7223
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Wohnort: Balkonien
Bundesland: Niedersachsen

Re: [VFKD] [Hamburg] Massivste Störungen, immer und immer wieder

Beitrag von Karl. »

Darf ich fragen, wie Du Magenta dazu gebracht hast, dich zu entlassen?
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Benutzeravatar
fLoo
Kabelfreak
Beiträge: 1473
Registriert: 30.11.2008, 12:19
Wohnort: Hamburg

Re: [VFKD] [Hamburg] Massivste Störungen, immer und immer wieder

Beitrag von fLoo »

Karl. hat geschrieben: 29.06.2024, 18:20 Darf ich fragen, wie Du Magenta dazu gebracht hast, dich zu entlassen?
  • Umstand anmahnen
  • 14 Tage Frist setzen
  • Frist verstreichen lassen
  • In Verzug setzen
  • Trotzdem freundlich formulieren, dass man anbietet im beiderseitigen Einverständnis zu einem Reseller zu wechseln
  • währenddessen:
  • 10 Tickets öffnen
  • 35x bei der Hotline anrufen
  • dann eine E-Mail-Adresse erhalten in Berlin (was so ohne weiteres nicht möglich ist)
  • der Mitarbeiter in Berlin hat es im Gegensatz zu allen Level-1-Supportern verstanden
  • Ich durfe 1und1 beauftragen den Anschluss zu übernehmen, Umzug wurde dann manuell durch Telekom freigegeben
Ich denke es lag an meiner Beharrlichkeit und das ich trotz allem immer freundlich, bestimmt aber nicht unverschämt geblieben bin.
Kopfstation: Hamburg Barmbek Süd (22083) -> Gekündigt wgn. schlechter und überlasteter Kabelnetz-Qualität in Hamburg.

[KDG Helpdesk] - [Kopfstationen & Ausbaustatus]
KDG-Techniker030
Fortgeschrittener
Beiträge: 170
Registriert: 12.12.2022, 15:34
Bundesland: Berlin

Re: [VFKD] [Hamburg] Massivste Störungen, immer und immer wieder

Beitrag von KDG-Techniker030 »

fLoo hat geschrieben: 28.06.2024, 01:21
Daher: Der KDG-Techniker030 hatte recht. Ich bin jetzt nach 6 Monaten mittels Sonderkündigung zu Versatel und alles ist wie gewünscht. Wollte das nur korrigieren. Nächstes mal höre ich vllt. doch etwas besser zu :musik:
:wink: