[VFKD] 6490 gebraucht kaufen - auf was achten

In diesem Forum dreht sich alles um bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West (ehem. Unitymedia) oder im Rahmen der O2-Tarife über Kabel verwendete AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Außerdem gib bitte an, ob es sich bei deiner FRITZ!Box um eine Leihbox von Vodafone („[Leihbox]“) oder eine Kaufbox („[Kaufbox]“) handelt.
Samchen
Insider
Beiträge: 4646
Registriert: 19.02.2012, 23:43

Re: [VFKD] 6490 gebraucht kaufen - auf was achten

Beitrag von Samchen »

Menne hat geschrieben: 01.01.2022, 11:25 wenn dann warte auf ne 6690, die kommt demnächst, das ist das neue Flagschiff!
Dass wird mit Sicherheit noch dauern!
Alex-MD
Fortgeschrittener
Beiträge: 372
Registriert: 13.01.2021, 10:34
Bundesland: Sachsen-Anhalt

Re: [VFKD] 6490 gebraucht kaufen - auf was achten

Beitrag von Alex-MD »

ObjecTiv hat geschrieben: 31.12.2021, 11:46 Vodafone kann diese Boxen identifizieren und wird sie nicht aktivieren, da sie in der Regel so lange mit dem Kundenkonto des ehemaligen Nutzers verknüpft bleiben, bis sie an Vodafone zurück gegeben wurden.
aber die Dinger wurden doch bisher nicht so selten im Vodafone Netz aktiviert. Ob die dann tatsächlich sicher über lange Zeit funktionieren ist dann eher Risiko des Käufers.
bynemesis hat geschrieben: 31.12.2021, 23:38 komplett sinnfrei das alte Ding zu holen.

spar auf ne 6660.
warum muss man hier sparen? Das Teil läuft 24/7 und sorgt für dein Internet.
Ohne die angestrebte Nutzung zu kennen kann man doch nicht behaupten das eine 6490 ist sinnfrei. Das sinnfreie Ding versorgt mich hier seit 6 Jahren nahezu störungsfrei mit Internet.
Man braucht auch keinen Porsche (was die 6660 ja auch nicht ist) um einmal die Woche 800m zu Supermarkt für den Wochenendeinkauf zu fahren.
Leider sind die 6490 auch nicht als Schnäppchen zu haben deshalb bin ich immer noch bei der Mietbox.
ObjecTiv
Newbie
Beiträge: 71
Registriert: 12.12.2021, 20:34
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: [VFKD] 6490 gebraucht kaufen - auf was achten

Beitrag von ObjecTiv »

Alex-MD hat geschrieben: 04.01.2022, 11:02 aber die Dinger wurden doch bisher nicht so selten im Vodafone Netz aktiviert.
Mir wär kein Fall bekannt, wo eine nicht zurück gegebene Leih-Box für einen anderen Kunden wieder aktiviert wurde. 100% ausschließen würd ich's aber auch nicht, auch bei Vodafone passieren manchmal Fehler :wink:

Das einzige was man hin und wieder von Käufern liest:

"die Fritzbox hat sofort nach anschließen funktioniert, toll! Nur die Telefon-Nr. war komischer Weise ne andere..."

warum wohl :wand:

lg
Alex-MD
Fortgeschrittener
Beiträge: 372
Registriert: 13.01.2021, 10:34
Bundesland: Sachsen-Anhalt

Re: [VFKD] 6490 gebraucht kaufen - auf was achten

Beitrag von Alex-MD »

ObjecTiv hat geschrieben: 04.01.2022, 21:27 Mir wär kein Fall bekannt, wo eine nicht zurück gegebene Leih-Box für einen anderen Kunden wieder aktiviert wurde. 100% ausschließen würd ich's aber auch nicht, auch bei Vodafone passieren manchmal Fehler :wink:
Solltest du hier im Forum finden die Beispiele.
Benutzeravatar
Mark3Dfx
Kabelexperte
Beiträge: 574
Registriert: 20.08.2010, 21:17
Wohnort: An der Sonne
Bundesland: Thüringen

Re: [VFKD] 6490 gebraucht kaufen - auf was achten

Beitrag von Mark3Dfx »

Ich hab mir letzte Woche ne gebrauchte, freie 6490 in der Bucht für 47€ geschossen.
(Mir reicht die 250er Leitung völlig)

- Aktivierungscode zuschicken lassen
- Backup der Leihbox machen
- Umstöpseln
- Aktivierungsseite und Seite mit den SIP-Daten für die Telefonnr. kommt
- Backup einspielen
= fertig

Einzige, kleine Falle, man darf NICHT die neuen Telefondaten/Einstellungen vom Backup der Leihbox überschreiben lassen!
Sonst gibts keine Telefonie (Fehler 403)

Auf dem Grabstein des Kapitalismus wird später stehen:
Zu viel war nicht genug!

(Volker Pispers)

ObjecTiv
Newbie
Beiträge: 71
Registriert: 12.12.2021, 20:34
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: [VFKD] 6490 gebraucht kaufen - auf was achten

Beitrag von ObjecTiv »

Wie du selbst schreibst, hast du eine freie 6490 gekauft Beim TO ging es um eine ehemalige Leih-Box von UnityMedia, das ist ein entscheidender Unterschied.

lg