Rund um waipu.tv

Hier wird über alle möglichen Medienthemen diskutiert, hauptsächlich Fernsehthemen, die nicht allein (oder gar nicht) Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln
Benutzeravatar
viewer
Fortgeschrittener
Beiträge: 463
Registriert: 04.10.2012, 08:57
Wohnort: Berlin
Bundesland: Berlin

Re: Rund um waipu.tv

Beitrag von viewer »

. Aber der Mehrpreis, was ich dafür zahlen hätte müssen, war mir das dann nicht wert.

Ja sicher, jeder hat andere Fensehbedürnisse. Ich persönlich finde die 10.- für die Magenta TV-APP angemessen. Die Basis Programme reichen mir, zu mal ich ja noch Netfix, Prime usw. habe.
Panasonic TX-49 EXW 604
Vodafone CableMax 1000
Technisat DigiPal ISIO HD
mit 500 GB USB-Festplatte v. WD
Magenta TV, Netflix, Prime Video, Dazn
Fire TV-Stick 4K Max
Kurt W
Kabelexperte
Beiträge: 667
Registriert: 03.04.2016, 21:42
Wohnort: Großraum Nürnberg
Bundesland: Bayern

Re: Rund um waipu.tv

Beitrag von Kurt W »

viewer hat geschrieben: 31.05.2022, 11:50

Ja sicher, jeder hat andere Fensehbedürnisse. Ich persönlich finde die 10.- für die Magenta TV-APP angemessen. Die Basis Programme reichen mir, zu mal ich ja noch Netfix, Prime usw. habe.

Die 10 Euro wären auch nicht das Problem. Da ich aber mehr Programme möchte kämmen da noch die Pakete Film zu 6 Euro und Doku auch für 6 Euro dazu. Und wenn ich ganz genau vergleiche, bräuchte ich das Paket Lifestyle, wiederum für 6 Euro/Monat auch noch.

Das wären dann insgesamt 28 Euro/Monat. Also da könnte ich dann gleich das Paket Big TV zu 18 Euro nehmen, das wäre dann auch nicht teurer.

Und das war es mir halt einfach nicht Wert. Das und noch mehr ist bei waipu.tv für 12,99 Euro/Monat schon dabei. Wobei ich bis jetzt nur am Anfang ein paar mal den vollen Betrag bezahlt habe. Gibt immer wieder Aktionen. Derzeit zahle ich gerade mal 5 Euro/Monat.

Gruß Kurt
Vodafone CableMax 1000 -- Fritzbox 6660 (OS 7.29) WLAN deaktiviert - Access Point, Asus TUF-AX5400 - waipu.tv Stick -- waipu.tv - Paket Perfekt - Prime Video - Netflix
Fritzbox 6690 Crowdtest (OS 7.29)
Jens12683
Kabelexperte
Beiträge: 779
Registriert: 26.04.2016, 05:21
Wohnort: Berlin
Bundesland: Berlin

Re: Rund um waipu.tv

Beitrag von Jens12683 »

und ich zahle derzeit inkl. Stick 15.99, auch da finde ich den Preis voll in Ordnung, wenn ich denke was jich vorher bei Vodafon Kabel Deutschland bezahlt habe, 29.99 für weit aus weniger Sendervielfalt
Empfang Waipu TV inkl. Waipu TV 4K Stick mit Perfect Plus, Sky Sport, Bundesliga inkl. HD
Kurt W
Kabelexperte
Beiträge: 667
Registriert: 03.04.2016, 21:42
Wohnort: Großraum Nürnberg
Bundesland: Bayern

Re: Rund um waipu.tv

Beitrag von Kurt W »

Ja ich zahlte bei Kabel mal schlappe 35 Euro/Monat. :shock: Waren 420 Lappen im Jahr. Jetzt regulär bei 12,99 Euro/Monat für waipu, wären es nur noch 169 Euro/Jahr, derzeit sind es, wie bereits geschrieben, sogar nur 60 Euro im Jahr.

Das finde ich gut. :grin: Wo kann man schon soviel einsparen, ohne dass man auf was verzichten muss? :roll: Und für mich, sogar eine Verbesserung, da ich jetzt 3 Fernseher und einen PC habe, wo ich alles schauen kann.

Gruß Kurt
Vodafone CableMax 1000 -- Fritzbox 6660 (OS 7.29) WLAN deaktiviert - Access Point, Asus TUF-AX5400 - waipu.tv Stick -- waipu.tv - Paket Perfekt - Prime Video - Netflix
Fritzbox 6690 Crowdtest (OS 7.29)
Alex-MD
Fortgeschrittener
Beiträge: 474
Registriert: 13.01.2021, 10:34
Bundesland: Sachsen-Anhalt

Re: Rund um waipu.tv

Beitrag von Alex-MD »

man kann sich alles schön rechnen :lol:
Ich zahle bei Kabel TV 18,99 bekomme zusätzlich 5 € Rabatt weil ich TV und Internet habe. Für Mobilfunk gibt es auch noch zusätzliche GB die mir aktuell nichts nutzen weil ich Mobilfunk ja zumindest für 2 Jahre mit allen Flats und unbegrenztem Datenvolumen für Null Euro bekomme. Bedeutet insgesamt das Vodafone mir sogar Geld zahlt weil ich Kunde bei ihnen bin.
Ach ja das TV Angebot für 18,99 € hat unendlich viel mehr Programme als ich benötige, 90% davon könnten sie auch streichen.
Kurt W
Kabelexperte
Beiträge: 667
Registriert: 03.04.2016, 21:42
Wohnort: Großraum Nürnberg
Bundesland: Bayern

Re: Rund um waipu.tv

Beitrag von Kurt W »

Viel gibts da bei mir nicht zum Schönrechnen. :grin:

12,50 Euro/Monat kostete mich schon Kabel Connect. Und Mobilfunk habe ich nicht bei Vodafone. Also, wo hätte ich da was einsparen sollen?

Gruß Kurt
Vodafone CableMax 1000 -- Fritzbox 6660 (OS 7.29) WLAN deaktiviert - Access Point, Asus TUF-AX5400 - waipu.tv Stick -- waipu.tv - Paket Perfekt - Prime Video - Netflix
Fritzbox 6690 Crowdtest (OS 7.29)
Alex-MD
Fortgeschrittener
Beiträge: 474
Registriert: 13.01.2021, 10:34
Bundesland: Sachsen-Anhalt

Re: Rund um waipu.tv

Beitrag von Alex-MD »

zumindest die 5 € Kombirabatt fehlen dir. Das bedeutet mit diesem Rabatt zahle ich bei Vodafone das gleiche für TV und Internet mit Recorder wie du für Waipu und Internet.
Liegt aber eben daran das ich nicht weiß was ich da noch für Sender gucken wollte über Waipu. Noch einen der die Serie die gerade auf Vox läuft dann die gleiche Staffelfolge einen Tag später zeigt? Ich jetzt schon 500 GB aufgezeichnet und habe keine Ahnung wann ich das mal ansehen soll. Daher find ich grad keinen Grund zu wechseln. Hab mich ja schon umgeshen und für magenta App interessiert, aber Vorteile hab ich keine dadurch.
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 14189
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Rund um waipu.tv

Beitrag von berlin69er »

Zattoo hat zumindest den Vorteil, dass man per VPN auch einen Schweizer Account anlegen kann und somit dann die österreichischen und schweizerischen Programme dabei hat. Dazu dann noch ITV und BBC und viele andere mehr, die man mit einem deutschen Abo nicht bekommt.
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Basic TV & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.
Heiner
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 25308
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Rund um waipu.tv

Beitrag von Heiner »

Damit das so bleibt sollte man das vielleicht auch nicht so rausposaunen. :augendreh:
Hauptempfangswege + Abos:
Red Internet & Phone 250 Cable U mit Homebox-Option / FRITZ!Box 6660 Cable | MagentaTV Entertain (RTL+ Premium, Disney+ inkl.) | Netflix Premium by Telekom 12M | Amazon Prime Video | DAB+ | congstar Allnet Flat S

Sonstige Empfangswege:
Überteuerter Kabelanschluss (MNV) ohne Schnickschnack | DVB-T2 HD (FTA + freenetTV connect) | joyn Free | Zattoo Free
Benutzeravatar
berlin69er
Insider
Beiträge: 14189
Registriert: 14.08.2012, 19:24
Wohnort: Berlin-Lichtenrade

Re: Rund um waipu.tv

Beitrag von berlin69er »

Das ist ja kein Geheimnis. Was wollen sie gegen VPN machen?
Kabelnetz: Vodafone Kabel Deutschland Berlin-Lichtenrade (voll ausgebaut)
TV: Sony KD-55A1 OLED
Receiver: VU+ UNO 4K SE mit DVB-C-FBC Tuner (8 Tuner in einem) & 1TB Samsung 850 EVO SSD
Pakete: Vodafone Basic TV & Sky HD Komplett inkl. UHD auf Smartcard G09
Zubehör: Apple TV 4K für SkyQ und Co.