Anixe SD wird zu Anixe+...

Hier wird über alle möglichen Medienthemen diskutiert, hauptsächlich Fernsehthemen, die nicht allein (oder gar nicht) Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln
Benutzeravatar
andi410
Görlitzer Witzkanone
Beiträge: 6698
Registriert: 17.02.2008, 14:15
Wohnort: Görliwood
Bundesland: Sachsen

Re: Anixe SD wird zu Anixe+...

Beitrag von andi410 »

Die (Namens)Änderung von Anixe SD zu Anixe+ ist mit einer Namensänderung von einem Schokoriegel vergleichbar.
Denn "Aus Raider wurde Twix - sonst ändert sich nix" :D

andi410 bei Facebook und Youtube

Johut
Kabelfreak
Beiträge: 1330
Registriert: 11.12.2006, 19:16
Wohnort: Trier
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Re: Anixe SD wird zu Anixe+...

Beitrag von Johut »

Dieser Sender ist eine reine Bandbreitenverschwendung. Raus damit und was anständiges rein!
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 34189
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Anixe SD wird zu Anixe+...

Beitrag von twen-fm »

Andilein hat geschrieben: 14.06.2019, 09:09 Die (Namens)Änderung von Anixe SD zu Anixe+ ist mit einer Namensänderung von einem Schokoriegel vergleichbar.
Denn "Aus Raider wurde Twix - sonst ändert sich nix" :D
Wobei die Kennung von Anixe (SD) meines Wissens seitens der ex-KDG generiert wurde. Korrigiert mich, wenn ich damit falsch liege.
Johut hat geschrieben: 14.06.2019, 16:22 Dieser Sender ist eine reine Bandbreitenverschwendung. Raus damit und was anständiges rein!
Es gibt sehr viel mehr Bandbreitenverschwendungen und trotzdem schreibe ich nicht, das dieser oder jenes Programm rausgeworfen werden sollte! :nein:

Und letztendlich: Was sind denn für dich "anständige" Programme?
Zuletzt geändert von twen-fm am 14.06.2019, 20:33, insgesamt 2-mal geändert.
Keine Signatur notwendig, da kein Sky und Vodafone-Pay-TV-Kunde mehr!
Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 15157
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach
Bundesland: Bayern

Re: Anixe SD wird zu Anixe+...

Beitrag von DerSarde »

twen-fm hat geschrieben: 14.06.2019, 20:23Wobei die Kennung von Anixe (SD) meines Wissens seitens der ex-KDG generiert wurde. Korrigiert mich, wenn ich damit falsch liege.
Ja, Anixe SD liegt auf einem VFKD-Mux, also ist die Kennung von VFKD bzw. früher KDG.
twen-fm hat geschrieben: 14.06.2019, 20:23Es gibt sehr viel mehr Bandbreitenverschwendungen und trotzdem schreibe ich nicht, das dieser oder jenes Programm rausgeworfen werden sollte! :nein:
Die Sache ist die, dass es wohl immer Leute gibt, die einen Sender mögen (halt mal mehr, mal weniger), während andere ihn für Bandbreitenverschwendung halten. Daher wäre ich äußerst vorsichtig, den eigenen Geschmack hier als Grundlage heranzuziehen, welcher Sender nun generell eine Daseinsberechtigung hat und welcher nicht.

Ich bräuchte auch einige Sender absolut nicht, aber anderen Kunden gefallen sie möglicherweise...
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Vodafone West
Digitale Programmübersicht für Vodafone (vereinheitlichte Belegung)

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: GigaZuhause 250 Kabel mit FRITZ!Box 6490 (kdg)
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 34189
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Anixe SD wird zu Anixe+...

Beitrag von twen-fm »

DerSarde hat geschrieben: 14.06.2019, 20:28 Ja, Anixe SD liegt auf einem VFKD-Mux, also ist die Kennung von VFKD bzw. früher KDG.
Danke dir, also habe ich mich nicht geirrt. :wink:
Die Sache ist die, dass es wohl immer Leute gibt, die einen Sender mögen (halt mal mehr, mal weniger), während andere ihn für Bandbreitenverschwendung halten. Daher wäre ich äußerst vorsichtig, den eigenen Geschmack hier als Grundlage heranzuziehen, welcher Sender nun generell eine Daseinsberechtigung hat und welcher nicht.

Ich bräuchte auch einige Sender absolut nicht, aber anderen Kunden gefallen sie möglicherweise...
Ganz genauso sieht es aus. Ich könnte ja auch darüber meckern, das der ein oder andere Sender, welche ich gerne geschaut habe, aus dem Angebot geflogen ist...
Keine Signatur notwendig, da kein Sky und Vodafone-Pay-TV-Kunde mehr!
Peter65
Insider
Beiträge: 9531
Registriert: 30.08.2007, 17:20
Wohnort: Berlin

Re: Anixe SD wird zu Anixe+...

Beitrag von Peter65 »

Andilein hat geschrieben: 14.06.2019, 09:09 Die (Namens)Änderung von Anixe SD zu Anixe+ ist mit einer Namensänderung von einem Schokoriegel vergleichbar.
Denn "Aus Raider wurde Twix - sonst ändert sich nix" :D
Möglicherweise bzw.höchstwahrscheinlich, aber wir werden sehen.

OT Anfang:
DerSarde hat geschrieben: Ich bräuchte auch einige Sender absolut nicht, aber anderen Kunden gefallen sie möglicherweise...
Jupp, genau deswegen halt ich mich aus solchen Diskussionen raus.
OT Ende.

mfg peter
Samsung UE49NU7179
VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner, DVB-T2 Dual HD Tuner, G09 mit HD Premium und HD Premium Plus plus Sky Starter u. Cinema + HD
Humax HDR 4100 mit D08 und Basic TV
AV-Receiver: Denon AVR-S650H
Internet & Phone: FritzBox 6591 (mit Fritz 7.21), CableMax 1000
DAB+ Autoradio: Kenwood KDC-DAB41U
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 34189
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Anixe SD wird zu Anixe+...

Beitrag von twen-fm »

Anixe SD ist weiterhin Anixe SD bei VF. Es scheint so zu sein, das Anixe+ doch nicht eingespeist wird da dieser in HDready sendet. Daher wird wohl ein "Exklusiv"-Downscaling von Anixe HD Serie mit dem allseits bekannten Anixe SD Logo vorgenommen, weil die gesendeten Inhalte (wie ich bisher sehen konnte) genau die gleichen sind, wie bei Anixe HD Serie.
Keine Signatur notwendig, da kein Sky und Vodafone-Pay-TV-Kunde mehr!
Johut
Kabelfreak
Beiträge: 1330
Registriert: 11.12.2006, 19:16
Wohnort: Trier
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Re: Anixe SD wird zu Anixe+...

Beitrag von Johut »

Anixe SD wurde zu Anixe+ umbenannt.