Warum seit ihr so wild Auf die neue Fritzbox

In diesem Forum dreht sich alles um die bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West oder im Rahmen der O2-Tarife über Kabel verwendeten AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Außerdem gib bitte an, ob es sich bei deiner FRITZ!Box um eine Leihbox von Vodafone („[Leihbox]“) oder eine Kaufbox („[Kaufbox]“) handelt.
Benutzeravatar
AndreasNRW
Insider
Beiträge: 2039
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Warum seit ihr so wild Auf die neue Fritzbox

Beitrag von AndreasNRW »

An einer 7590 sieht es so aus:

Lesen:
NAS.JPG
NAS2.JPG
Sollte bei der 6591 doch ähnlich aussehen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
AndreasNRW
Insider
Beiträge: 2039
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Warum seit ihr so wild Auf die neue Fritzbox

Beitrag von AndreasNRW »

Und hier schreiben:
Schreiben2.JPG
Schreiben.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
DarkStar
Insider
Beiträge: 9166
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Warum seit ihr so wild Auf die neue Fritzbox

Beitrag von DarkStar »

Mehr wird an der 6591 auch nicht gehen, da kann der Anschluss auch auf USB 4.0 laufen, wenn die Interne Hardware nicht mehr hergibt.
Benutzeravatar
AndreasNRW
Insider
Beiträge: 2039
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Warum seit ihr so wild Auf die neue Fritzbox

Beitrag von AndreasNRW »

Um 4K Material an mehrere TV's im Haushalt gleichzeitig zu streamen reicht das doch lang und schmutzig.
Auch, um mal hin und wieder eine Aufnahme auf die Platte zu schieben, finde ich die Schreibrate ganz OK für so eine "One In All" Box.
DarkStar
Insider
Beiträge: 9166
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Warum seit ihr so wild Auf die neue Fritzbox

Beitrag von DarkStar »

Ich habe auch nix gegenteiliges behauptet.
Benutzeravatar
Webmark
Kabelfreak
Beiträge: 1581
Registriert: 22.07.2010, 21:13
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Re: Warum seit ihr so wild Auf die neue Fritzbox

Beitrag von Webmark »

robert_s hat geschrieben: 30.03.2019, 22:35
Webmark hat geschrieben: 30.03.2019, 18:08 Was sollte mir die FRITZ!Box 6591 zurzeit bei einer max. buchbaren Leistung von 200 Mbit/s bringen, die mir bereits jetzt zu jeder Zeit in vollem Umfang zur Verfügung steht?
Der Puma7 der 6591 hat spürbar niedrigere Latenzzeiten als der Puma6 in der 6490/6590. Außerdem könnte die Leistungsaufnahme bzw. die Wärmeentwicklung niedriger sein. Und nebenbei hat die 6591 noch USB 3.0 statt 2.0.
Die genannten Punkte mögen durchaus gewissen Einfluss haben, dürften jedoch in meinem Fall zurzeit zu vernachlässigen sein.

1. Ich habe ja bereits jetzt kontinuierlich die gebuchte Leistung (200Mbit/s)

2. Die Wärmeentwicklung ist bei meiner FRITZ!Box 6590 sehr gering, was man dem Temperaturverlauf der letzten 24 Stunden entnehmen kann, wobei die Box in einem Zimmer bei 18 - 25°C steht.
Bildschirmfoto vom 2019-03-31 14-55-21.png
3. USB habe ich bisher noch bei keiner FRITZ!Box benötigt.

Wie bereits geschrieben bin ich durchaus an der FRITZ!Box 6591 (Retail) interessiert, aber eben erst dann, wenn ich davon ausgehen kann, dass mir die Box auch Vorteile bringt. Bei meinen aktuell max. buchbaren und glücklicherweise kontinuierlich verfügbaren 200 Mbit/s, sehe ich derzeit keinen Mehrnutzen in der FRITZ!Box 6591.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Red Internet & Phone 1000 Cable | FRITZ!Box 6591 Cable . Downstream: DOCSIS 3.0/3.1 . Upstream: DOCSIS 3.0 . FRITZ!OS: 7.29 | FRITZ!Repeater 2400 . FRITZ!OS: 7.50 | FRITZ!Repeater 1750E . FRITZ!OS: 7.29 | FRITZ!Fon M2 - [Stand: 07.01.2023]