Erfahrungen mit TC4400

Hier dreht sich alles um die aktuell von Vodafone Kabel Deutschland, von Vodafone West bzw. im Rahmen der eazy-Tarife verschickten Kabelrouter der Marken Arris, Technicolor, Compal, Sagemcom und Hitron sowie um die SuperWLAN-Produkte von Vodafone. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf diese Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Flole
Insider
Beiträge: 8160
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Erfahrungen mit TC4400

Beitrag von Flole »

Nimm lieber 5g21wm7sdl, das sollte read-write sein.

EDIT: e6jm3asw13 könnte auch passen. Wo hast du denn deinen Wert da her? Ich hab weiter unten geschaut, da wird auch alles was von 172.0.0.0/255.0.0.0 kommt mit public akzeptiert, wäre eventuell mal nen versuch wert. Über SNMP kann man dann doch auch das Webinterface Passwort auslesen, oder? Das behaupte ich jetzt einfach mal ganz frech, ohne zu wissen obs stimmt.
Benutzeravatar
AndreasNRW
Insider
Beiträge: 2039
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Erfahrungen mit TC4400

Beitrag von AndreasNRW »

Flole hat geschrieben:Über SNMP kann man dann doch auch das Webinterface Passwort auslesen, oder? Das behaupte ich jetzt einfach mal ganz frech, ohne zu wissen obs stimmt.
Meinst Du das so?

Code: Alles auswählen

snmpget -v1 -c public 192.168.100.1 enterprises.8595.2.1.2.10.1.2.0
Timeout: No Response from 192.168.100.1.
Das Modem reagiert auf solche Anfragen nicht.
Flole
Insider
Beiträge: 8160
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Erfahrungen mit TC4400

Beitrag von Flole »

Ohne passende Community geht das sowieso nicht. Und dann sollte man mit snmpwalk mal schauen was da so los ist, und nicht wild versuchen den richtigen Wert zu treffen.
Benutzeravatar
AndreasNRW
Insider
Beiträge: 2039
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Erfahrungen mit TC4400

Beitrag von AndreasNRW »

Eigentlich ist das ja alles unlogisch.
Die Logindaten "admin" "password" sind ja für den Zugriff auf den Spectrum Analyzer auf Port 8080 gültig.
Dann sollte das doch auch für's Web IF funktionieren.
Kann es wohl sein, dass der Access Level für den Zugriff auf's Web IF nicht ausreicht? Na, kligelt's da bei Euch?

Wie kann man den Access Level beim TC4400 einsehen, bzw. ändern?
Flole
Insider
Beiträge: 8160
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Erfahrungen mit TC4400

Beitrag von Flole »

Deshalb ja erstmal über SNMP rankommen, da müsste man auf jeden Fall sehen können wer da was verstellt hat. Und mit read-write müsste man das eigentlich wieder ändern können was der Provider dort verstellt hat oder halt eben nicht.
Benutzeravatar
AndreasNRW
Insider
Beiträge: 2039
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Erfahrungen mit TC4400

Beitrag von AndreasNRW »

Kannst Du mir da mal'n kleines "How to" zusammentippen? Mit SNMP habe ich mich bisher noch nie beschäftigt. Hab auch keinen Linux Rechner zur Hand, momentan nur Win10 Rechner.
Flole
Insider
Beiträge: 8160
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Erfahrungen mit TC4400

Beitrag von Flole »

Im Prinzip brauchst du nur ein einfaches SNMP Browser tool (gibts viele von, auch für windows), dort dann IP und Community eintragen (das sollte eins der "Passwörter" die wir rausgefunden sein) und dann sollte der dir Daten ausspucken. Wenn nicht dann ist es in irgendeiner Form limitiert, eventuell auf das NIC mit der Management IP.
Benutzeravatar
AndreasNRW
Insider
Beiträge: 2039
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Erfahrungen mit TC4400

Beitrag von AndreasNRW »

Was sagt eigentlich folgende Meldung aus:

Code: Alles auswählen

[INFO_VERBOSE] [DOCSIS.SNMP(pid=287)]: Get request not permitted, IP: 10.139.112.1, community: 5g21wm7sdl, if #: 2
Die Meldung kommt regelmäßig rein, hab da mal irgendwann den Log bei einem Modem mitgeschnitten.
Flole
Insider
Beiträge: 8160
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Erfahrungen mit TC4400

Beitrag von Flole »

Das die IP 10.139.112.1 eine SNMP Anfrage mit community 5g21wm7sdl senden wollte, es aber nicht durfte. Eigentlich hab ich aber schon klar beschrieben wie nun vorgegangen werden muss um Zugriff zu erhalten, vorausgesetzt das Routing passt alles und ich hab da keinen Denkfehler drin. Mal ganz davon abgesehen, das es ursprünglich in diesem Thread überhaupt nicht darum gehen sollte.
Benutzeravatar
AndreasNRW
Insider
Beiträge: 2039
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: Erfahrungen mit TC4400

Beitrag von AndreasNRW »

Flole hat geschrieben:Mal ganz davon abgesehen, das es ursprünglich in diesem Thread überhaupt nicht darum gehen sollte.
Ja richtig, danke erst mal.
Wenn Ihr Fragen zu dem TC4400 habt, will ich mich wohl gerne revangieren und die so gut, wie möglich beantworten.
Bei mir läuft das TC4400 jetzt seit einer knappen Woche an einem 400 MBit/s Anschluss absolut stabil und ohne Ausfälle im Unitymedia Netz. Dann sollte es eigentlich auch genau so problemlos im VF Netz laufen.