Erfahrungen mit TC4400

Hier dreht sich alles um die aktuell von Vodafone Kabel Deutschland, von Vodafone West bzw. im Rahmen der eazy-Tarife verschickten Kabelrouter der Marken Arris, Technicolor, Compal, Sagemcom und Hitron sowie um die SuperWLAN-Produkte von Vodafone. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf diese Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“), von eazy („[eazy]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Tom_123
Kabelexperte
Beiträge: 914
Registriert: 19.03.2016, 16:59
Bundesland: Bayern

Re: Erfahrungen mit TC4400

Beitrag von Tom_123 »

Hi,

du solltest mindestens die Version SR70.12.42 auf deinem TC4400 installiert haben. Das Kabelmodem "verschluckt" sich sonst beim Kanalwechsel im OFDMA und bricht immer kurzzeitig die Uploadverbindung ab.
Ansonsten gilt das erwähnte von Karl. :)

Bei VF West die die Problematik bezüglich dem fehlerhaften OFDMA Kanäle nicht so "krass", da diese noch großflächig richtige CMTSen einsetzen und nicht das Cloud-Zeug aus dem Rechenzentrum (Harmonic vCMTS) :nein: Vorrausgesetzt, das Kabelmodem/der Kabelrouter verursacht nicht das Problem :)
Karl.
Insider
Beiträge: 4189
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: Erfahrungen mit TC4400

Beitrag von Karl. »

Sicher, dass mit der .42 das OFDMA Problem beim TC 4400 bereits gefixt ist?
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Tom_123
Kabelexperte
Beiträge: 914
Registriert: 19.03.2016, 16:59
Bundesland: Bayern

Re: Erfahrungen mit TC4400

Beitrag von Tom_123 »

Hi,

im Unitymediaforum haben sie es recht ausführlich mit TC4400s mit verschiedenen Firmwareständen - zum Teil am selben Anschluss - getestet und mit der .42 sind die Probleme verschwunden: https://www.kabeluser.de/threads/36248/page-394
Mein TC4400 mit .43 Version läuft auch sehr unauffällig :trippeln: Hänge aber auch noch an ner richtigen CMTS (Casa) :love:
Edd1ng
Fortgeschrittener
Beiträge: 373
Registriert: 03.11.2018, 18:21

Re: Erfahrungen mit TC4400

Beitrag von Edd1ng »

Das ding ist das der OFDMA im VF West gebiet anders konfiguriert ist wie im VF KD gebiet.
und die Konfiguration im KD gebiet scheint nicht sauber zu laufen, unabhängig vom CMTS Typ.
Speed Probleme mit deinem Gigabit Anschluss unter Windows ?
Lade dir diese Tool runter > Download
Als Admin starten.
Oben den Regler Connection Speed ganz nach rechts.
Unten Choose Settings auf Windows Default alternative Optimal
Apply Changes und reboot
Flole
Insider
Beiträge: 7404
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Erfahrungen mit TC4400

Beitrag von Flole »

Edd1ng hat geschrieben: 20.08.2022, 15:09 und die Konfiguration im KD gebiet scheint nicht sauber zu laufen, unabhängig vom CMTS Typ.
Bei mir schon
Benutzeravatar
fernsehdoc
Newbie
Beiträge: 90
Registriert: 03.06.2015, 12:22
Wohnort: 21684 Stade-Wiepenkathen
Bundesland: Niedersachsen

Re: Erfahrungen mit TC4400

Beitrag von fernsehdoc »

Flole hat geschrieben: 20.08.2022, 16:14
Edd1ng hat geschrieben: 20.08.2022, 15:09 und die Konfiguration im KD gebiet scheint nicht sauber zu laufen, unabhängig vom CMTS Typ.
Bei mir schon
Welche Firmware läuft auf deiner TC4400?
Seit 2021-11-11: Telekom MagentaZuhause Giga
OOKLA-Speedtest (2021-11-11)
Breitbandmessung.de (2021-11-12)

Seit 2020-04-01: Vodafone CableMax 1000 (39,99€) / gekündigt zum 18.09.2022.
OOKLA-Speedtest (2020-04-16)
Breitbandmessung.de (2020-04-16)
Flole
Insider
Beiträge: 7404
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Erfahrungen mit TC4400

Beitrag von Flole »

Da läuft die 70.12.44 drauf, ist allerdings ein orangenes Gerät, wobei die eigentlich nicht anders funktionieren sollten als die weißen, das würde dem Sinn der Sache irgendwie widersprechen. Ich kann dir aber gerade nicht mal sagen ob die Firmware identisch zu der Firmware ist die auf die weißen Geräte aufgespielt wird, wenn es da wirklich irgendwo einen Fehler in der Firmware gibt könnte da schon der Unterschied liegen.
Samsungstory
Newbie
Beiträge: 76
Registriert: 19.03.2018, 23:27
Bundesland: Sachsen

Re: Erfahrungen mit TC4400

Beitrag von Samsungstory »

Ich habe zurzeit ein blödes Problem. Habe das TC4400 normal im Arbeitszimmer an der Dose...gab keine Probleme außer beim OFDMA, aber das scheint gefixt zu sein.

Da wir bisschen umräumen wollten, sollte das TC4400 in das Wohnzimmer wechseln. Dort kommt es partout nicht online. VF Techniker war heute da, hat auch gemessen und gesagt das alles ok ist, werte passen für ihn auch aber trotzdem besteht das Problem weiterhin. Ich kann aber auch nur ein Kabel nutzen im Arbeitszimmer welches geschraubt wird. Beim mitgelieferten der VF Kabelbox will das Modem auch im Arbeitszimmer nicht online kommen.
Vodafone 1Gbit mit TC4400 + GT-AX-6000
Tom_123
Kabelexperte
Beiträge: 914
Registriert: 19.03.2016, 16:59
Bundesland: Bayern

Re: Erfahrungen mit TC4400

Beitrag von Tom_123 »

Hi,

kommt das Providerleihgerät an der Dose im Wohnzimmer online? Wen ja, bitte von diesem und dem TC4400 einen Screenshot der Pegelwerte der Geräte posten.
Samsungstory
Newbie
Beiträge: 76
Registriert: 19.03.2018, 23:27
Bundesland: Sachsen

Re: Erfahrungen mit TC4400

Beitrag von Samsungstory »

Moin,

Ja das Providergerät kommt nach 3x Neustart online.

Werte Providergerät aus Wohnzimmer:
[ externes Bild ]

Werte TC4400 im Arbeitszimmer:
[ externes Bild ]
Zuletzt geändert von Samsungstory am 24.08.2022, 17:12, insgesamt 2-mal geändert.
Vodafone 1Gbit mit TC4400 + GT-AX-6000