Wie geht es mit France 2/3/5 weiter?

Themenbereiche, die in diesem Forum Platz finden, sind das Fernseh- und Radioprogrammangebot allgemein, das frei empfangbare Fernseh- und Radioprogrammangebot, das Paket Vodafone Basic TV sowie entsprechende Vorgängerpakete wie die HD-Option bei Vodafone West.
Forumsregeln
Forenregeln

Die HD-Sender von RTL werden bei Vodafone Kabel Deutschland nur auf Smartcards des Typs D03, D08, G02 oder G09 freigeschaltet (nicht auf D02/D09!). Weitere Informationen hier!

Informationen zu HDTV bei Vodafone Kabel Deutschland und bei Vodafone West gibt es im Helpdesk!

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West („[VF West]“) bist.
Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 15157
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach
Bundesland: Bayern

Re: Übersicht aller technischen Änderungen (Belegungen etc.)

Beitrag von DerSarde »

Jetzt läuft gerade wieder das Laufband auf France 2 durch, wie ich gerade sehe.

France 2 HD hat das HD übrigens auch jetzt nicht im Cornerlogo, also könnte man problemlos auf SD runterrechnen. :wink:

Warum ist das Tonformat von France 3 und France 5 eigentlich "AudioTrack"? Mein Thomson-Receiver zeigt das auf alle Fälle so an...

Übrigens sehe ich auf France 5 eigentlich nahezu keine Artefakte im Logo... :suspekt: Wird das vielleicht schon von HD runtergerechnet? Weil normalerweise ist in SD das Logo doch immer recht verpixelt durch das doppelte Encodieren (einmal durch France Télévisions und einmal durch VFKD)... Laufbänder hab ich bis jetzt auch nur auf France 2 gesehen (immer um :10 und :40, falls die mal jemand sehen will).
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Vodafone West
Digitale Programmübersicht für Vodafone (vereinheitlichte Belegung)

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: GigaZuhause 250 Kabel mit FRITZ!Box 6490 (kdg)
Knidel
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 10871
Registriert: 07.05.2006, 10:06
Wohnort: Berlin
Bundesland: Berlin

Re: Wie geht es mit France 2/3/5 weiter?

Beitrag von Knidel »

Ich habe mal die Diskussion in ein eigenes Thema abgetrennt.

Ich vermute, dass VFKD die France-Sender weiter einspeisen wird, aber HD in SD runterrechnen wird. An einen Rausschmiss denke ich eher nicht. An eine HD-Verbreitung denke ich aber auch nicht, da VFKD ja France 3/5 eh ziemlich stiefmütterlich behandelt, siehe die fehlende Einspeisung u.a. im größten Kabelnetz (Berlin).
DerSarde hat geschrieben:Warum ist das Tonformat von France 3 und France 5 eigentlich "AudioTrack"?
Weil France das so als Beschreibung im EPG für den Ton angibt.
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 34197
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Wie geht es mit France 2/3/5 weiter?

Beitrag von twen-fm »

Knidel hat geschrieben:Ich habe mal die Diskussion in ein eigenes Thema abgetrennt.

Ich vermute, dass VFKD die France-Sender weiter einspeisen wird, aber HD in SD runterrechnen wird. An einen Rausschmiss denke ich eher nicht. An eine HD-Verbreitung denke ich aber auch nicht, da VFKD ja France 3/5 eh ziemlich stiefmütterlich behandelt, siehe die fehlende Einspeisung u.a. im größten Kabelnetz (Berlin).
Was an sich eines der größten Schweinereien seitens der ex-KDG ist (ja, ich sage es mal ganz direkt, auch wenn dies einigen hier sicher nicht gefallen wird)! Im Norden Berlins waren die Franzosen stationiert und hatten eine eigene Allierten-Sektorengrenze und zwar ganz genau hier in den Alt-Bezirken Reinickendorf und Wedding! Was der wahre Grund für die Nicht-Einspeisung von France 3 und France 5 seitens der ex-KDG hier in Berlin sein mag, werden wir wohl nie erfahren, denn der Platz dafür wäre sicher vorhanden...?! :x
Keine Signatur notwendig, da kein Sky und Vodafone-Pay-TV-Kunde mehr!
Saarländer
Kabelexperte
Beiträge: 604
Registriert: 02.10.2007, 16:59
Wohnort: Saarland

Re: Übersicht aller technischen Änderungen (Belegungen etc.)

Beitrag von Saarländer »

DerSarde hat geschrieben: France 2 HD hat das HD übrigens auch jetzt nicht im Cornerlogo, also könnte man problemlos auf SD runterrechnen. :wink:
Gut zu wissen das die Franzosen das nicht geändert haben, dann müsste VF sich noch nicht mal rechtfertigen wenn sie HD runterrechnen. :D Bin auch mal gespannt ob es alles problemlos bei unserer France 3 Regionalversion im analogen Kabel klappt. :roll:
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 34197
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Wie geht es mit France 2/3/5 weiter?

Beitrag von twen-fm »

Das ungarische DUNA zeigt ebenfalls kein HD Symbol, deshalb ist es für die ex-KDG ein leichtes das HD Signal in SD runterzurechnen.
Keine Signatur notwendig, da kein Sky und Vodafone-Pay-TV-Kunde mehr!
Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 15157
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach
Bundesland: Bayern

Re: Übersicht aller technischen Änderungen (Belegungen etc.)

Beitrag von DerSarde »

Saarländer hat geschrieben:Gut zu wissen das die Franzosen das nicht geändert haben, dann müsste VF sich noch nicht mal rechtfertigen wenn sie HD runterrechnen. :D Bin auch mal gespannt ob es alles problemlos bei unserer France 3 Regionalversion im analogen Kabel klappt. :roll:
Naja, France 3 (Lorraine) könnte im Saarland aber auch analog fliegen. Weil ob sie von HD auf analog runterrechnen, weiß ich nicht. Wobei... bei VFKD ist eigentlich alles möglich.
twen-fm hat geschrieben:Das ungarische DUNA zeigt ebenfalls kein HD Symbol, deshalb ist es für die ex-KDG ein leichtes das HD Signal in SD runterzurechnen.
Stimmt, da wird dann wenigstens kein Zuschauer irritiert, weil HD dasteht. :wink:
Aber ich frage mich, ob France 3 und France 5 schon anders zugeführt werden. Ein Laufband hab ich bei beiden noch nicht gesehen.
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Vodafone West
Digitale Programmübersicht für Vodafone (vereinheitlichte Belegung)

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: GigaZuhause 250 Kabel mit FRITZ!Box 6490 (kdg)
Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 15157
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach
Bundesland: Bayern

Re: Wie geht es mit France 2/3/5 weiter?

Beitrag von DerSarde »

Ich habe eine Antwort von France 3 bekommen:
France 3 hat geschrieben:Bonjour,

Vous habitez en Allemagne et vous vous interrogez concernant la réception de France 3, après le 5 avril, via votre opérateur "Vodafone Kabel Deutschland". Vous souhaitez des explications.

Je vous remercie d’avoir pris le temps d’écrire au Service Relations Téléspectateurs de France Télévisions.

A l’étranger, vous recevez les chaînes françaises via l’offre d’un opérateur auprès duquel vous avez souscrit un abonnement, je vous invite à le contacter directement. En effet, il est seul décisionnaire sur la qualité et les conditions de reprise et de diffusion des chaînes qu’il propose dans son bouquet. France Télévisions met à disposition la qualité HD des signaux, mais le choix de la qualité que vous recevez dépend in fine de votre opérateur, ainsi que du matériel dont vous disposez avec votre abonnement.

Je vous remercie de votre fidélité à France 3 et reste à votre disposition pour toute autre information complémentaire.

Bien cordialement

Franck Vautier
Directeur délégué en charge de la Communication Relationnelle
Am wichtigsten ist der dritte Abschnitt, ich versuche den mal zu übersetzen:

"Im Ausland empfangen Sie die französischen Kanäle über das Angebot eines Kabelanbieters über den Sie ein Abonnement abgeschlossen haben. Ich würde Sie bitten, ihn direkt zu kontaktieren. Im Endeffekt ist es seine eigene Entscheidung, mit welcher Qualität und mit welchen Konditionen bzgl. Übernahme und Verbreitung der Kanäle er sie in seinem Bouquet anbietet. France Télévisions stellt die Signale in HD-Qualität bereit, aber die Entscheidung der Qualität, mit welcher sie sie empfangen, hängt von Ihrem Netzbetreiber ab, sowie auch dessen Ausrüstung, die er Ihnen mit Ihrem Abonnement zur Verfügung stellt."

Im Endeffekt heißt das: Es liegt einzig und allein an VFKD...
Zuletzt geändert von DerSarde am 10.03.2016, 13:33, insgesamt 1-mal geändert.
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Vodafone West
Digitale Programmübersicht für Vodafone (vereinheitlichte Belegung)

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: GigaZuhause 250 Kabel mit FRITZ!Box 6490 (kdg)
spooky
Ehrenmitglied
Beiträge: 12925
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: Wie geht es mit France 2/3/5 weiter?

Beitrag von spooky »

da wird es ja nur 2 Möglichkeiten geben:
1) runterrechnen auf SD
2) Sender fliegen, da die nicht mehr so angeboten werden ( in SD )
Magenta TV One
Big TV
G.Fast 500/150
Knidel
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 10871
Registriert: 07.05.2006, 10:06
Wohnort: Berlin
Bundesland: Berlin

Re: Wie geht es mit France 2/3/5 weiter?

Beitrag von Knidel »

Interessant. Theoretisch würde also sogar einer Einspeisung in HD nichts im Wege stehen.

Bisher ist ja CNN HD der einzige ausländische HD-Sender bei VFKD. Eine Ausweitung wäre langsam mal angebracht. BBC World News HD und France 2/3/5 HD sollten schon mal möglich sein. Dann aber bitte ohne Missbrauch als Platzhalter für regionale Einspeisungen.
Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 15157
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach
Bundesland: Bayern

Re: Wie geht es mit France 2/3/5 weiter?

Beitrag von DerSarde »

Ja, ich würde mich auch darüber freuen, wenn es mal mehr ausländische Programme auch in HD geben würde. Zeit wird es auf alle Fälle mal.
Nur glaube ich das bei VFKD eher erstmal nicht... :roll:

Übrigens kam die Antwort von Franck Vautier, der "Directeur délégué en charge de la communication Relationnelle" bei France Télévision ist, was relativ hoch im Bereich Zuschauerservice sein müsste.

EDIT: Ich mach deswegen mal einen Beitrag im VF-Forum auf. Klar, viel wird wohl dabei nicht herauskommen, aber probieren kann man es ja mal.
Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Vodafone West
Digitale Programmübersicht für Vodafone (vereinheitlichte Belegung)

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: GigaZuhause 250 Kabel mit FRITZ!Box 6490 (kdg)