Firmware: FRITZ!OS 05.50 6360

In diesem Forum dreht sich alles um die bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West oder im Rahmen der O2-Tarife über Kabel verwendeten AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Außerdem gib bitte an, ob es sich bei deiner FRITZ!Box um eine Leihbox von Vodafone („[Leihbox]“) oder eine Kaufbox („[Kaufbox]“) handelt.
osnatim

Re: Firmware: FRITZ!OS 05.50 6360

Beitrag von osnatim »

Nach einem Reboot (der eine gefühlte Ewigkeit gedauert hat), habe ich nun auch die 05.50 auf der Box.
Das "gute Stück" hat es in den letzten Tagen wohl schon öfter mal selber probiert, habe zumindest nächtliche Reboots feststellen können - jedoch ohne Firmwareupdates.
iDet
Newbie
Beiträge: 26
Registriert: 17.01.2013, 19:27

Re: Firmware: FRITZ!OS 05.50 6360

Beitrag von iDet »

Yes ... ich habe auch schon 5.50 drauf. Auf der privaten Box mit 32er-Anschluß. Im Büro läuft noch die .29-Version.


Hey osnatim ... ich denke nach Deinem Namen kommst du aus Osnabrück?
Anbindung: KD 500/50 Business & KD 32/2 privat
Router: FB 6490 und FB 6360
Telefon: STARFACE 6.2 mit HFO Telecom und KD (Business) und Fritz!Fon MT-F, Fritz!Fon C3 (privat)
Benutzeravatar
Kabelheini
Fortgeschrittener
Beiträge: 324
Registriert: 07.11.2012, 10:50
Wohnort: Ostfriesland

Re: Firmware: FRITZ!OS 05.50 6360

Beitrag von Kabelheini »

Hallo,
ich fände es sinnvoll wenn all die schon die 5.50 haben, ihre Meinung dazu im offiziellen Forum posten würden.
Wir sollten die Gelegenheit nutzen, jetzt wo wie erstmalig gefragt worden sind.
https://www.diekabelhelden.de/feedbacks ... z-box-6360

Gruß
Doc. Sis

Re: Firmware: FRITZ!OS 05.50 6360

Beitrag von Doc. Sis »

Willst Du die User in ein anderes Forum "vertreiben"?
Nicht jeder will dort unterwegs sein!
Benutzeravatar
Kabelheini
Fortgeschrittener
Beiträge: 324
Registriert: 07.11.2012, 10:50
Wohnort: Ostfriesland

Re: Firmware: FRITZ!OS 05.50 6360

Beitrag von Kabelheini »

Doc. Sis hat geschrieben:Willst Du die User in ein anderes Forum "vertreiben"?
Nicht jeder will dort unterwegs sein!
Quatsch, mitnichten.
Es ist nur so, das anscheinend 5000 Kunden der HB2 bereits die 5.50 bekommen haben.
Und im Forum wurde ein Thread eingerichtet wo man Feedback geben kann.
Da will also anscheinend tatsächlich jemand von KD zuhören.
Diese Chance sollte man nutzen.
Sonst kommt die 5.50 und auf einmal meckern ganz viele über die Bugs.

Man kann durchaus in verschiedenen Foren unterwegs sein.
8)
Und wenn es nur für diese eine Rückmeldung ist.
Und wie gesagt, ich "treibe" nicht, ich fände es sinnvoll...
Carbon-Fighter
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 11.04.2013, 17:38
Wohnort: Wilhermsdorf

Re: Firmware: FRITZ!OS 05.50 6360

Beitrag von Carbon-Fighter »

Habs leider nicht bekommen :-(
Aber diese Hausverwaltung finde ich net schlecht, leider sind aber die FRITZ!DECT 200 geräde mit je 50€ sehr teuer
Polarwolf73
Newbie
Beiträge: 80
Registriert: 03.05.2011, 17:35

Re: Firmware: FRITZ!OS 05.50 6360

Beitrag von Polarwolf73 »

an 2 Abenden hintereinander die fritte vom Strom genommen und wieder angeschlossen
Und gestern Nacht 5.50 bekommen
hatte mit 5.29 Probleme mit dem MMORPG Guild Wars 2 (mega lags und DC'S) sind mit der 5.50 verschwunden
auch ein WLAN gerät das sich immer wieder an und abmeldet ist nun dauerhaft angemeldet
ritchie
Fortgeschrittener
Beiträge: 353
Registriert: 06.01.2011, 18:35

Re: Firmware: FRITZ!OS 05.50 6360

Beitrag von ritchie »

Polarwolf73 hat geschrieben:hatte mit 5.29 Probleme mit dem MMORPG Guild Wars 2 (mega lags und DC'S) sind mit der 5.50 verschwunden
War das bei Anschluss über LAN oder WLAN? Meine Tochter ist auch eine intensive GW2-Spielerin und hat sich bei 5.29 nicht beschwert, bzw. jetzt bei 5.50 nichts über Verbesserungen berichtet. Ihr PC ist aber über LAN direkt an der 6360 angeschlossen.
auch ein WLAN gerät das sich immer wieder an und abmeldet ist nun dauerhaft angemeldet
Was für eine Gerät war das? Ich habe z.B. das erste Aldi-Tablet (Medion Lifetab), von dem ich im Ereignisprotokoll wiederkehrende Meldungen bekomme: "WLAN-Gerät wird abgemeldet: WLAN-Gerät antwortet nicht." Andere Android-Geräte und das iPad machen das nicht. An diesen Meldungen hat sich weder durch das Update auf 5.29 noch jetzt auf 5.50 was geändert.
Polarwolf73
Newbie
Beiträge: 80
Registriert: 03.05.2011, 17:35

Re: Firmware: FRITZ!OS 05.50 6360

Beitrag von Polarwolf73 »

ritchie hat geschrieben:
Polarwolf73 hat geschrieben:hatte mit 5.29 Probleme mit dem MMORPG Guild Wars 2 (mega lags und DC'S) sind mit der 5.50 verschwunden
War das bei Anschluss über LAN oder WLAN? Meine Tochter ist auch eine intensive GW2-Spielerin und hat sich bei 5.29 nicht beschwert, bzw. jetzt bei 5.50 nichts über Verbesserungen berichtet. Ihr PC ist aber über LAN direkt an der 6360 angeschlossen.
auch ein WLAN gerät das sich immer wieder an und abmeldet ist nun dauerhaft angemeldet
Was für eine Gerät war das? Ich habe z.B. das erste Aldi-Tablet (Medion Lifetab), von dem ich im Ereignisprotokoll wiederkehrende Meldungen bekomme: "WLAN-Gerät wird abgemeldet: WLAN-Gerät antwortet nicht." Andere Android-Geräte und das iPad machen das nicht. An diesen Meldungen hat sich weder durch das Update auf 5.29 noch jetzt auf 5.50 was geändert.
Nein das war nur über WLAN und auch nur bei der 6360 mit OS 5.29 vorher mit der 5.22 hatte ich keine probleme und jetzt mit 5.50 habe ich auch keine mehr
Bei einer 7270 die ich als IP Client an die 6360 angeschlossen habe konnte ich das Spiel ganz normal per WLAN Spielen und über LAN gab es auch keine probleme

Das WLAN gerät war ein HP Photosmart 6520
Chaot
Fortgeschrittener
Beiträge: 410
Registriert: 12.12.2012, 13:39
Wohnort: 96

Re: Firmware: FRITZ!OS 05.50 6360

Beitrag von Chaot »

Polarwolf73 hat geschrieben: Das WLAN gerät war ein HP Photosmart 6520

Ahhh, gut zu wissen.
Laut AVM UND KDG-Support bin ich in ganz Deutschland der einzige bei dem ausgerechnet der WLAN Drucker nicht geht!
Ist zwar in meinem Fall ein Epson SX235W aber das ist von beiden Seiten grenzenlose Verarsche! :motz: