Firmware: FRITZ!OS 05.50 6360

In diesem Forum dreht sich alles um die bei Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West oder im Rahmen der O2-Tarife über Kabel verwendeten AVM-Produkte, insbesondere der WLAN-Router mit integriertem Kabelmodem, der als FRITZ!Box vertrieben wird. Speedprobleme bitten wir im entsprechenden Forum zu behandeln, wenn ihr Ursprung nicht auf AVM-Produkte zurückzuführen ist!
Forumsregeln
Forenregeln


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“), von Vodafone West („[VF West]“) oder von O2 über Kabel („[O2]“) bist.
Außerdem gib bitte an, ob es sich bei deiner FRITZ!Box um eine Leihbox von Vodafone („[Leihbox]“) oder eine Kaufbox („[Kaufbox]“) handelt.
WADO
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 29.03.2013, 08:48

Re: Firmware: FRITZ!OS 05.50 6360

Beitrag von WADO »

Mindprint hat geschrieben:AVM kennt wohl das Problem mit der Anrufsignalisierung...

http://service.avm.de/support/de/SKB/FR ... -angezeigt

Ich bin mal gespannt wie lange das Update braucht!!

Gruß..

Hat jemand schon was gehört, ob AVM den Bug schon behoben hat?
Benutzeravatar
skdubg
Kabelexperte
Beiträge: 635
Registriert: 20.10.2010, 09:45
Wohnort: Thüringen

Re: Firmware: FRITZ!OS 05.50 6360

Beitrag von skdubg »

davon wird keiner was hören.
merkst du erst wenn es eine neue Firmware gibt
Modem: Compal CH6640E
Router 1: Asus RT-AC56U |Router 2: FritzBox 7270v3
Phone 1: Nokia Lumia 930 |Phone 2: Xiaomi MiPad
nexusle
Kabelexperte
Beiträge: 609
Registriert: 11.04.2008, 22:01

Re: Firmware: FRITZ!OS 05.50 6360

Beitrag von nexusle »

Kroekel hat geschrieben:Ich zahle gern 5€ für eine FUNKTIONSTÜCHTIGE TK-Anlage OHNE Featureabgrenzungen.
Seit wann vermietet denn Kabel Deutschland TK-Anlagen?!

Die Fritzbox ist in erster Linie ein Router. Das war schon immer so und wird auch immer so sein. Dass die Fritzbox ein paar Features hat, welche sie mit einer kleinen TK-Anlage auf eine Stufe stellt, ist dabei völlig unerheblich.
Kunterbunter
Insider
Beiträge: 5729
Registriert: 12.05.2009, 18:14
Wohnort: Region 9

Re: Firmware: FRITZ!OS 05.50 6360

Beitrag von Kunterbunter »

@nexusle: Warum antwortest du überhaupt auf einen Trollbeitrag? :?
kroekel als Telekommunikation kommt hier sowieso nicht mehr vorbei, um deine Antwort zu lesen.
jetzt bei: M-net ISDN Maxi komplett Aktuelle Datenrate 21997/1277 kBit/s
VoIP-Provider: dus.net Router: [KD Homebox] AVM Fritz!Box Fon WLAN 7270 54.06.05
Telefone: Siemens OpenStage 40 SIP, Siemens optipoint 400/600 SIP, FON1 Siemens Gigaset A2
nexusle
Kabelexperte
Beiträge: 609
Registriert: 11.04.2008, 22:01

Re: Firmware: FRITZ!OS 05.50 6360

Beitrag von nexusle »

Weil ich's kann :D :party:
legolas
Fortgeschrittener
Beiträge: 302
Registriert: 10.03.2009, 18:02
Wohnort: 6684X

Re: Firmware: FRITZ!OS 05.50 6360

Beitrag von legolas »

Wo ist denn in der 5.50 die Option, bei der man verschiedene Anwendungen priorisieren kann ?
Vorher hatte ich die Telefonie als "Echtzeitanwendung" priorisiert. Nun hab ich das Problem das, bei viel Traffic, das Telefon an Anschluß 1 nicht mehr klingelt, dafür aber Anschluß 2. Einstellung in der Box: Wenn 1 besetzt, klingel bei 2. Dummerweise ist Anschluß 1 aber frei und dennoch klingelt es bei 2 !

Jedoch passiert das nur dann, wenn gerade etwas gezogen oder hochgeladen wird.

Die Einstellung zur Priorisierung scheint es wohl nicht mehr zu geben ?!?!
spooky
Ehrenmitglied
Beiträge: 12922
Registriert: 02.06.2006, 11:20
Wohnort: Wolfsburg
Bundesland: Niedersachsen

Re: Firmware: FRITZ!OS 05.50 6360

Beitrag von spooky »

legolas hat geschrieben:Wo ist denn in der 5.50 die Option, bei der man verschiedene Anwendungen priorisieren kann ?
Vorher hatte ich die Telefonie als "Echtzeitanwendung" priorisiert. Nun hab ich das Problem das, bei viel Traffic, das Telefon an Anschluß 1 nicht mehr klingelt, dafür aber Anschluß 2. Einstellung in der Box: Wenn 1 besetzt, klingel bei 2. Dummerweise ist Anschluß 1 aber frei und dennoch klingelt es bei 2 !

Jedoch passiert das nur dann, wenn gerade etwas gezogen oder hochgeladen wird.

Die Einstellung zur Priorisierung scheint es wohl nicht mehr zu geben ?!?!
Lt AVM soll die Priorisierung in den Kabelfritzen eh nicht funktionieren, weil die Kabelnetzbetreiber alles selbst priorisieren.
Magenta TV One
Big TV
G.Fast 500/150
Harris
Fortgeschrittener
Beiträge: 267
Registriert: 02.08.2007, 09:55

Re: Firmware: FRITZ!OS 05.50 6360

Beitrag von Harris »

Hi,

haben hier noch andere das Problem, dass die Anmeldung von SIP-Clients auf einmal nicht mehr funktioniert?

Anmeldung der Internetrufnummer 620 war nicht erfolgreich. Ursache: Gegenstelle antwortet nicht. Zeitüberschreitung.

Bis gestern lief es ohne Probleme...
nexusle
Kabelexperte
Beiträge: 609
Registriert: 11.04.2008, 22:01

Re: Firmware: FRITZ!OS 05.50 6360

Beitrag von nexusle »

Internetrufnummer 620 deutet aber eher auf ein Telefonie-Endgerät hin... Bei mir hat das iPhone die interne Rufnummer 620...

Bei mir jedenfalls ist der Sipgate-Account erfolgreich verbunden.

Ok, vorgestern hatte ich auch so ne Meldung im Log (allerdings mit anderer Nummer), aber heute ist der Account verbunden
Harris
Fortgeschrittener
Beiträge: 267
Registriert: 02.08.2007, 09:55

Re: Firmware: FRITZ!OS 05.50 6360

Beitrag von Harris »

Du hast mich falsch verstanden. ;-)

Die 6360 hängt im Keller und ist SIP-Host für die 7390 die im Wohnbereich steht... seit gestern verbindet sich die Fbox nun nichtmehr... trotz mehrerer Reboots PORs etc...