DAB+

Hier wird über alle möglichen Medienthemen diskutiert, hauptsächlich Fernsehthemen, die nicht allein (oder gar nicht) Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln
Benutzeravatar
Heiner
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 26779
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: DAB+

Beitrag von Heiner »

Star FM und Radio Paloma sind nun on air in NRW. egoFM und Femotion Radio sind raus.
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 35481
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: DAB+

Beitrag von twen-fm »

Der französische Sender FG.Chic ist ab heute in Berlin über Digitalradio DAB+ (Kanal 7B) zu hören.
Keine Signatur notwendig, da kein Sky und Vodafone-Pay-TV-Kunde mehr!
Nicoco
Kabelexperte
Beiträge: 588
Registriert: 30.08.2017, 16:46

Re: DAB+

Beitrag von Nicoco »

Seit heute wird RPR1 auch im Saarland via DAB+ verbreitet (Kanal 9C).
cka82
Helpdesk-Mitarbeiter
Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 1964
Registriert: 06.01.2020, 10:59
Wohnort: Geldern
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: DAB+

Beitrag von cka82 »

bigFM Hessen hat eine Zulassung der Medienanstalt Hessen erhalten und eine Zuweisung für einen DAB+ Sendeplatz (DAB+ Multiplex Hessen Nord, Kanal 6A).

https://www.medienanstalt-hessen.de/inf ... ch-hessen/
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 35481
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: DAB+

Beitrag von twen-fm »

Am 30.06.2024 stellt lulu.fm seinen Sendebetrieb hierzulande komplett ein, damit ist auch die Verbreitung in Berlin über die UKW Frequenz 104,1 MHz sowie über den "lokalen" DAB+ Mux auf Kanal 7B betroffen.

Mehr Infos hier: https://lulu.fm/sagt-danke/

Mal schauen, wie lange die mabb brauchen wird, einen Nachfolger zu finden... :roll:

BTW: Metropol FM sendet immer noch nicht über DAB+, wer weiss wann dieser aufgeschaltet wird? :confused:
Keine Signatur notwendig, da kein Sky und Vodafone-Pay-TV-Kunde mehr!
Nicoco
Kabelexperte
Beiträge: 588
Registriert: 30.08.2017, 16:46

Re: DAB+

Beitrag von Nicoco »

Ballermann Radio seit 21 Uhr neu im 2. Bundesmux, ersetzt dabei Drivers Radio.

https://www.radiowoche.de/ballermann-ra ... -uber-dab/
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 35481
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: DAB+

Beitrag von twen-fm »

Metropol FM sendet seit heute auf Kanal 7B des Berliner Lokal-DAB+ Multiplex.
Keine Signatur notwendig, da kein Sky und Vodafone-Pay-TV-Kunde mehr!
cka82
Helpdesk-Mitarbeiter
Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 1964
Registriert: 06.01.2020, 10:59
Wohnort: Geldern
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: DAB+

Beitrag von cka82 »

twen-fm hat geschrieben: 22.06.2024, 13:26 Am 30.06.2024 stellt lulu.fm seinen Sendebetrieb hierzulande komplett ein, damit ist auch die Verbreitung in Berlin über die UKW Frequenz 104,1 MHz sowie über den "lokalen" DAB+ Mux auf Kanal 7B betroffen.

Mehr Infos hier: https://lulu.fm/sagt-danke/

Mal schauen, wie lange die mabb brauchen wird, einen Nachfolger zu finden... :roll:

BTW: Metropol FM sendet immer noch nicht über DAB+, wer weiss wann dieser aufgeschaltet wird? :confused:
Komplett stimmt nicht ganz, laut der Homepage sendet man im Stream weiter : "Nach acht Jahren on Air stellt lulu.fm den Sendebetrieb über Antenne ein.
Wir sind in Köln nicht mehr über UKW 94,5 MHz zu empfangen, im Stream geht es weiter."

https://lulu.fm/koeln/
Nicoco
Kabelexperte
Beiträge: 588
Registriert: 30.08.2017, 16:46

Re: DAB+

Beitrag von Nicoco »

In Bremen, Braunschweig, Hannover, Kiel und Lübeck sendet nun STAR FM statt Femotion, wie auch schon bereits seit dem 1.4. in NRW.

In Hamburg wurde lulu.fm auf DAB natürlich auch abgeschaltet, bisher ohne Nachfolger.
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 35481
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: DAB+

Beitrag von twen-fm »

cka82 hat geschrieben: 01.07.2024, 11:21 Komplett stimmt nicht ganz, laut der Homepage sendet man im Stream weiter : "Nach acht Jahren on Air stellt lulu.fm den Sendebetrieb über Antenne ein.
Wir sind in Köln nicht mehr über UKW 94,5 MHz zu empfangen, im Stream geht es weiter."

https://lulu.fm/koeln/
Naja, an dem Tag wurde das etwas anders kommuniziert, denn ganz oben auf der von mir verlinkten Seite steht gross:

"lulu.fm stellt Sendebetrieb in Deutschland ein"

Steht denn auf der Homepage, das die Ausstrahlung in Berlin über Antenne und DAB+ eingestellt wird bzw. wurde? Ich finde da gar nichts, ausser der allgemeine Hinweis auf der von mir verlinkten Seite https://lulu.fm/sagt-danke/

Aber egal, ich habe das Programm eh so gut wie gar nicht gehört.

Übrigens: Auf der Berliner 104.1 MHz sendet ein Leerträger mit RDS und über DAB+ steht "Service is not aviable".
Keine Signatur notwendig, da kein Sky und Vodafone-Pay-TV-Kunde mehr!