DAB+

Hier wird über alle möglichen Medienthemen diskutiert, hauptsächlich Fernsehthemen, die nicht allein (oder gar nicht) Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West betreffen.
Forumsregeln
Forenregeln
Benutzeravatar
Heiner
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 26743
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: DAB+

Beitrag von Heiner »

Antenne Bayerns Rechnung, dass die deutschlandweiten Hörer ihre Verluste in Bayern auffangen, ist wohl nicht aufgegangen. ;-)

Bei Oldie Antenne könnte ich mir im Prinzip eine deutschlandweite Kabelverbreitung vorstellen wie bei Rock Antenne auch.
Benutzeravatar
Heiner
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 26743
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: DAB+

Beitrag von Heiner »

bigFM schaltet in NRW am 1.9. auf und ZOUND1 Max verschwindet, harmony.fm am 1.10. und ZOUND1 Mix verschwindet. Mit bigFM war ja zu rechnen, harmony ist ne Überraschung, aber im Prinzip heißt das, FFH wildert in NRW rum und man macht damit insbesondere 80s80s Konkurrenz in einem der wichtigsten regionalen Märkte.
https://www.radiowoche.de/bigfm-und-har ... westfalen/
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 35411
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: DAB+

Beitrag von twen-fm »

Waren die beiden ZOUND-"Programme" nicht aus der "Feder" des Linnebach aus Leipzig? Sportradio, Femotion...waren bzw. sind ja auch seine "Kreationen"... :roll:
Keine Signatur notwendig, da kein Sky und Vodafone-Pay-TV-Kunde mehr!
Nicoco
Kabelexperte
Beiträge: 585
Registriert: 30.08.2017, 16:46

Re: DAB+

Beitrag von Nicoco »

Korrekt, von seinem "Imperium" bleibt dann nur Femotion.
Mal schauen, wie lange das Kleingeld dort noch reicht :kaffee:

BigFM wird sicherlich einige Hörer finden, hat im Süden von NRW durch den UKW-Overspill von Rheinland-Pfalz ja auch schon seit Jahrzehnten eine ordentliche Reichweite.
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 35411
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: DAB+

Beitrag von twen-fm »

dpd Drivers Pop Radio gehört auch zu ihm und wird in demselben Gebäude produziert, obwohl diese ominöse Gesellschaft namens WIM dahinterstecken soll.
Keine Signatur notwendig, da kein Sky und Vodafone-Pay-TV-Kunde mehr!
Nicoco
Kabelexperte
Beiträge: 585
Registriert: 30.08.2017, 16:46

Re: DAB+

Beitrag von Nicoco »

Das ist auch so, Drivers Radio gehört nicht direkt zur Teutocast, Linnenbach ist dort kein Geschäftsführer.
Es besteht nur eine Kooperation auf vielen Ebenen, wie du schon aufgeführt hast.
WIM ist eine Abkürzung für Wolffberg International Media.
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 35411
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: DAB+

Beitrag von twen-fm »

Weiß ich doch. :wink:
Keine Signatur notwendig, da kein Sky und Vodafone-Pay-TV-Kunde mehr!
Benutzeravatar
Heiner
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 26743
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: DAB+

Beitrag von Heiner »

Nicoco hat geschrieben: 09.08.2023, 21:59 BigFM wird sicherlich einige Hörer finden, hat im Süden von NRW durch den UKW-Overspill von Rheinland-Pfalz ja auch schon seit Jahrzehnten eine ordentliche Reichweite.
Die sind ja immerhin auch bis tief in den Pott rein auch auf Anzeigentafeln an U-Bahn-Haltestellen zu sehen, hab in Bochum oder Dortmund schon häufiger was von bigFM gesehen. Obwohl das alles andere als Ortssendergebiet für die typischen Overspillsender aus RP ist heutzutage (Ahrweiler, Bad Marienberg, Linz am Rhein insbesondere).
Benutzeravatar
Heiner
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 26743
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: DAB+

Beitrag von Heiner »

bigFM ist nun auf 9D drauf... ;-)
photo_2023-09-01_06-20-13.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 35411
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: DAB+

Beitrag von twen-fm »

Eine Namensänderung im Berliner Lokal-Mux 7B: Radio Arabica nennt sich ab sofort Radio Orient.

Auch deren Homepage zeigt die neue Bezeichnung an: https://www.radioorient.de/
Keine Signatur notwendig, da kein Sky und Vodafone-Pay-TV-Kunde mehr!