Übersicht & Ausbaustand der Vodafone-Kabelnetze in Niedersachsen/Bremen

In diesem Forum geht es um den Ausbau des Kabelnetzes in vielerlei Hinsicht (allgemeiner Ausbau für Internet/Telefonie, EuroDOCSIS 3.0/DOCSIS 3.1, 862 MHz, Video on Demand, Segmentierungen...).
Forumsregeln
Forenregeln

Informationen u.a. zu findest du auch im Helpdesk. Für Informationen zum Ausbaustatus der verschiedenen von Vodafone Kabel Deutschland bzw. Vodafone West versorgten Orte siehe folgende Threads:


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West („[VF West]“) bist.
Benutzeravatar
GLS
Helpdesk-Mitarbeiter
Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 5621
Registriert: 23.07.2009, 22:22
Wohnort: Würzburg

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Niedersachsen/B

Beitrag von GLS »

Auricher hat geschrieben:Einzelausbauten sind doch wohl eher unwahrscheinlich. Wenn ausgebaut wird, dann doch wohl das gesamte Netz Leer 2 und nicht nur Teile davon.
Das ist unterschiedlich. Ich kenne aus meinem Bundesland (Bayern) einige Netze, wo nach einem (Teil-)ausbau eines Netzes wiederum nur ein weiterer Teil desselben Netzes ausgebaut wurde (z. B. Bayreuth, Kempten, Nürnberg). 2012 kann es allerdings so sein, dass immer gleich der gesamte unausgebaute Bereich ausgebaut wird, weil die KDG ja nahezu 100% in Westdeutschland ausbauen will.
AUR hat geschrieben:Ah okay, ich dachte beim ersten besuch nur, dass das hier KDG Mitarbeiter sind, die Informationen rausgeben und die Karten erstellt haben ;)
Sieht alles so Professionell aus :)
Nochmals vielen Dank! :grin: Ist tatsächlich "nur" ein Hobbyprojekt, aber unsere Motivation ist halt, einfach mal einen Überblick zu haben, wie die Netze aufgebaut sind, was ausgebaut ist bzw. was nicht usw. und dann halt den Forums-Usern entsprechend was anzubieten - wenn es die KDG schon selbst nicht macht.
Wenn ein Ausbau bevorsteht, können wir allenfalls kurzfristig über die BNetzA-Einträge was spekulieren.
Was sind denn das für Einträge, bzw. wo muss man danach suchen?
Das sind Rufnummernblöcke, die jeder Anbieter bei der BNetzA registrieren lassen muss, wenn er Telefon im jeweiligen Telekom-Ortsnetzbereich anbieten will. Auch wenn natürlich KabelPhone nicht über das Netz der Telekom läuft, braucht die KDG für diese Vorwahlen Nummern, so will es das Gesetz.

Die Liste findest du hier. Die große Datei (2 MB) enthält alle Einträge, die kleine Delta-Datei immer nur die Unterschiede zum letzten Update (ca. alle 2-3 Wochen). Am besten, man sucht sich zuerst sein Ortsnetz (Telekom, nicht Kabel!) heraus (=Vorwahl ohne 0), z. B. müsste Aurich das Ortsnetz Nr. 4941 haben, korrekt? Dann schaut man in die Datei, ob es unter 4941 schon den Anbieter "KabelD" gibt. Wenn nicht, ist ein Ausbau innerhalb der nächsten Wochen (nicht unbedingt: Monate, denn es können ja ständig neue Einträge hinzukommen) sehr unwahrscheinlich.

Aber ich habe bei uns intern angeregt, dass wir diese Neueinträge (natürlich umgerechnet auf Orte, denn Telefonnetz ist nicht gleich Kabelnetz) in unseren Ausbauthreads anbieten. Also ihr müsst das nicht immer abrufen, weil wir es insgesamt eh tun und hier veröffentlichen. :wink:
Ich weiß nun nicht wie der technische Aufbau im Einzelnen aussieht, aber das wird sicher nach und nach passieren müssen. Erst die Kopfstelle, dann die "Ortsnetze" Leer, Aurich,....
Da sind ja sicher mehrere Verteiler / Verstärker die getaucht werden müssen.
Erstens das und zweitens werden immer ganze Bereiche von Unterkopfstationen ausgebaut, weil hier die letzte Möglichkeit besteht, das Programmangebot zu verändern. Konkret: In einem unausgebauten Bereich setzt eine solche Unterkopfstation die per Glasfaser von der Hauptkopfstation (=in eurem Fall: Leer 1) angelieferten Kanäle E21-23 und D522 auf E02-04 und D73 um, der Rest über 470 Mhz entfällt. Diese kleinen Netze, die von solchen Unterkopfstationen versorgt werden, nennt man am besten nicht Ortsnetze (denn das sind Telefonnetze, s. oben!), sondern BK-Netze. An der Hauptkopfstation hängen also mehrere solche BK-Netze. Alle zusammen bilden damit ein Glasfasernetz (oder "Glasfaserverteilstern"), im Grunde das, was wir eigentlich als Netze bezeichnen.
Übersicht & Ausbaustand der Vodafone-Kabelnetze in Deutschland
ben99
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 14.06.2011, 20:21

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Niedersachsen/B

Beitrag von ben99 »

Hallo, wohne in Steinfeld/Nds. und habe meinen Wohnort dem Netzausbau-Standort Osnabrück (A8) zugeordnet.

Vielleicht gibt es hier jemanden, der etwas zum geplanten/vermuteten Ausbau-Fahrplan für den Ort Steinfeld hinsichtl. KDG-Internetanschluß sagen kann ? Nähere Daten dazu habe ich leider nicht finden können.

Danke schon mal vorab.
Heiner
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 25703
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Niedersachsen/B

Beitrag von Heiner »

ben99 hat geschrieben:Hallo, wohne in Steinfeld/Nds. und habe meinen Wohnort dem Netzausbau-Standort Osnabrück (A8) zugeordnet.

Vielleicht gibt es hier jemanden, der etwas zum geplanten/vermuteten Ausbau-Fahrplan für den Ort Steinfeld hinsichtl. KDG-Internetanschluß sagen kann ? Nähere Daten dazu habe ich leider nicht finden können.

Danke schon mal vorab.
Auch hier bleibt uns nicht viel mehr zu sagen als abwarten, bis 2013 wenn nicht allzuviel schief läuft dürfte Steinfeld auf jeden Fall aufgerüstet sein. Sobald wir neue Informationen haben und genauere Termine wird das natürlich alles hier stehen.

Soweit so gut, Grüße aus Lohne ;)
Magenta Zuhause L mit FRITZ!Box 7590 AX | Glasfaserausbau gestartet | Sat Astra 19,2°Ost | MagentaTV Entertain (RTL+ Premium, Disney+ inkl.) | Netflix Premium by Telekom 12M | Amazon Prime Video | DVB-T2 HD (FTA + freenetTV connect) | DAB+ | joyn Free | Zattoo Free | congstar Allnet Flat S
Heiner
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 25703
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Niedersachsen/B

Beitrag von Heiner »

Update der Netzübersichten:
http://www.kdgforum.de/viewtopic.php?f= ... 69#p232869

Lemförde hängt nun an Osnabrück. Geht also endlich mal los mit den Netzzusammenlegungen hier im Nordwesten. Zwar steht bei der KDG-Senderabfrage noch die alte Belegung, aber das hat nichts zu bedeuten da die KDG oft selber nicht weiß was sie wo einspeist. Den NDR halte ich da für kompetenter:
http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/h ... ng105.html
Magenta Zuhause L mit FRITZ!Box 7590 AX | Glasfaserausbau gestartet | Sat Astra 19,2°Ost | MagentaTV Entertain (RTL+ Premium, Disney+ inkl.) | Netflix Premium by Telekom 12M | Amazon Prime Video | DVB-T2 HD (FTA + freenetTV connect) | DAB+ | joyn Free | Zattoo Free | congstar Allnet Flat S
Yoshi2001
Newbie
Beiträge: 46
Registriert: 22.02.2009, 21:34
Wohnort: Leer Ostfriesland

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Niedersachsen/B

Beitrag von Yoshi2001 »

Hatte nicht gedacht das Leer so einen großen Einzugsbereich hat. :roll:

Ist schon bekannt wann in Leer selbst das Netz ausgebaut wird ?

CI+ & HD+ ist nur ein Plus an Kundengängelung !

[ externes Bild ]

Heiner
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 25703
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Niedersachsen/B

Beitrag von Heiner »

Yoshi2001 hat geschrieben:Hatte nicht gedacht das Leer so einen großen Einzugsbereich hat. :roll:

Ist schon bekannt wann in Leer selbst das Netz ausgebaut wird ?
Auch hier kann ich nur sagen, wir wissen es selber nicht. Das erfahren wir wenn erst kurzfristig und auch nur durch die BNetzA, denn die KDG fühlt sich für eine vernünftige Informationspolitik nicht imstande. ;)
Magenta Zuhause L mit FRITZ!Box 7590 AX | Glasfaserausbau gestartet | Sat Astra 19,2°Ost | MagentaTV Entertain (RTL+ Premium, Disney+ inkl.) | Netflix Premium by Telekom 12M | Amazon Prime Video | DVB-T2 HD (FTA + freenetTV connect) | DAB+ | joyn Free | Zattoo Free | congstar Allnet Flat S
Yoshi2001
Newbie
Beiträge: 46
Registriert: 22.02.2009, 21:34
Wohnort: Leer Ostfriesland

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Niedersachsen/B

Beitrag von Yoshi2001 »

Ich weiß nun nicht wie der technische Aufbau im Einzelnen aussieht, aber das wird sicher nach und nach passieren müssen. Erst die Kopfstelle, dann die "Ortsnetze" Leer, Aurich,....
Da sind ja sicher mehrere Verteiler / Verstärker die getaucht werden müssen.
Erstens das und zweitens werden immer ganze Bereiche von Unterkopfstationen ausgebaut, weil hier die letzte Möglichkeit besteht, das Programmangebot zu verändern. Konkret: In einem unausgebauten Bereich setzt eine solche Unterkopfstation die per Glasfaser von der Hauptkopfstation (=in eurem Fall: Leer 1) angelieferten Kanäle E21-23 und D522 auf E02-04 und D73 um, der Rest über 470 Mhz entfällt. Diese kleinen Netze, die von solchen Unterkopfstationen versorgt werden, nennt man am besten nicht Ortsnetze (denn das sind Telefonnetze, s. oben!), sondern BK-Netze. An der Hauptkopfstation hängen also mehrere solche BK-Netze. Alle zusammen bilden damit ein Glasfasernetz (oder "Glasfaserverteilstern"), im Grunde das, was wir eigentlich als Netze bezeichnen.
Hier in Leer ist das Netz noch nicht ausgebaut und ich kann denn noch die Analogen Kanäle E21, E22 und E23 Sehen.
Dort werden die Gleichen Programme in der Reihenfolge ausgestrahlt wie auf E2, E3 und E4.
Die 3 UHF Kanäle sind schon seit etwas über 2 Jahren auf geschaltet und nur Leicht verschneit zu sehen.

So wie ich das aus diesem Thread heraus lese scheint es laut GLS das Leer und Aurich in etwa Sep - Nov 2011 ausgebaut wird.
Da lasse ich mich mal überraschen ob es auch was wird.

CI+ & HD+ ist nur ein Plus an Kundengängelung !

[ externes Bild ]

Heiner
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Gründer/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 25703
Registriert: 17.04.2006, 20:09
Wohnort: Dortmund
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Niedersachsen/B

Beitrag von Heiner »

Hmm, jetzt wo dus sagst... hab den Beitrag auf der 2. Seite nicht bedacht...
Magenta Zuhause L mit FRITZ!Box 7590 AX | Glasfaserausbau gestartet | Sat Astra 19,2°Ost | MagentaTV Entertain (RTL+ Premium, Disney+ inkl.) | Netflix Premium by Telekom 12M | Amazon Prime Video | DVB-T2 HD (FTA + freenetTV connect) | DAB+ | joyn Free | Zattoo Free | congstar Allnet Flat S
Benutzeravatar
GLS
Helpdesk-Mitarbeiter
Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 5621
Registriert: 23.07.2009, 22:22
Wohnort: Würzburg

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Niedersachsen/B

Beitrag von GLS »

Yoshi2001 hat geschrieben:Hier in Leer ist das Netz noch nicht ausgebaut und ich kann denn noch die Analogen Kanäle E21, E22 und E23 Sehen.
Dort werden die Gleichen Programme in der Reihenfolge ausgestrahlt wie auf E2, E3 und E4.
Die 3 UHF Kanäle sind schon seit etwas über 2 Jahren auf geschaltet und nur Leicht verschneit zu sehen.
Jep, ein durchaus bekanntes Phänomen in unausgebauten Netzen, in denen ein anderer Teilbereich ausgebaut ist. Da du offenbar nahe an der Kopfstation (FMT Leer-Nüttermoor) wohnst, kommen bei dir E21-E23 noch ziemlich gut an, je weiter man weg ist, desto schlechter wird das Bild auf diesen Kanälen. Für die digitale Frequenz 522 MHz wird es bei dir aber nicht mehr reichen, denke ich mal? :wink:
So wie ich das aus diesem Thread heraus lese scheint es laut GLS das Leer und Aurich in etwa Sep - Nov 2011 ausgebaut wird.
Da lasse ich mich mal überraschen ob es auch was wird.
Möglich, aber es war nicht ich, sondern der User AUR, der das vermeldet hat. So viel Zeit muss sein. :wink:

Ich habe ja nicht mal in Bayern Insider-Kontakte, geschweige denn bei euch im Norden, aber ich helfe gerne mit, die Daten aus den BNetzA-Listen auszuwerten. Sobald in den Ortsnetzen 4941 (Aurich) und 491 (Leer) Einträge durch "KabelD" dort auftauchen, werden wir das hier vermelden - selbstverständlich auch alle anderen Neueinträge. Jedenfalls habe ich auf die Hinhaltetaktik der KDG keine Lust mehr - erst recht, wo sie jetzt bei der Verfügbarkeitsabfrage auch noch die "gelbe" Stufe (Ausbau erfolgt bald o. ä.) entfernt hat, damit man ja nichts im Voraus erfährt. :roll:
Übersicht & Ausbaustand der Vodafone-Kabelnetze in Deutschland
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 34065
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Übersicht & Ausbaustand der KDG-Netze in Niedersachsen/B

Beitrag von twen-fm »

Jedenfalls habe ich auf die Hinhaltetaktik der KDG keine Lust mehr - erst recht, wo sie jetzt bei der Verfügbarkeitsabfrage auch noch die "gelbe" Stufe (Ausbau erfolgt bald o. ä.) entfernt hat, damit man ja nichts im Voraus erfährt. :roll:
Das ganze wird sicher seine guten Gründe haben, ihr wisst ja ich bin beileibe kein Freund der KDG Methoden, aber "internas" (auch wenn es "nur" die geplanten Ausbaumassnahmen in den jeweiligen Gebieten betrifft) werden sicher nicht mehr öffentlich und im voraus hervorgebracht. Das ganze wohl auch um zu Vermeiden, das man im Falle einer Verzögerung seitens der Kunden (oder wem auch immer) zur "Rechenschaft" gezogen werden möchte, so würde ich diese Verzögerungs-Taktik bei der Abfrage sehen. :roll:
Keine Signatur notwendig, da kein Sky und Vodafone-Pay-TV-Kunde mehr!