[OFFEN][VF West] Ausfall CGTN

In diesem Forum können alle Störungen im TV-Bereich gepostet werden, deren Ursache nicht im lokalen Kabelnetz im Ort oder im Haus zu suchen ist und daher zentral gelöst werden muss. Das kann von Problemen, die nur einen TV-PoP betreffen bis hin zu netzweiten Einspeisefehlern reichen.
Forumsregeln
Forenregeln

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“) bist.
Benutzeravatar
Blue7
Fortgeschrittener
Beiträge: 232
Registriert: 15.02.2020, 11:48

Re: [OFFEN][VF West] Ausfall CGTN

Beitrag von Blue7 »

Handelt sich wohl um keine Störung, sondern Absicht
Der Sprecher teilte weiter mit: „Wir haben uns dazu entschlossen, die Ausstrahlung der Programminhalte vorerst zu pausieren und hoffen, dass wir die Übertragung bald wieder fortsetzen können. Auf dem Programmplatz haben wir vorläufig ein Standbild aufgeschaltet.“

Von den Landesmedienanstalten hieß es, dass man im Austausch mit Netzbetreibern sei, um festzustellen, ob eine gültige Lizenz als Voraussetzung für die Weiterverbreitung des Programms vorliegt. „Wenn ein Netzwerkbetreiber das Programm von CGTN weiter verbreiten möchte, muss er eine gültige Lizenz nachweisen, ansonsten entfällt die Grundlage für eine Kabelweiterverbreitung.“
https://www.digitalfernsehen.de/news/em ... -2-566112/
cka82
Fortgeschrittener
Beiträge: 146
Registriert: 06.01.2020, 10:59

Re: [OFFEN][VF West] Ausfall CGTN

Beitrag von cka82 »

Laut Zeit.de hat sich CGTN bisher nicht um eine Lizenz für Deutschland bemüht.

https://www.zeit.de/kultur/film/2021-02 ... nanstalten
KimKabelSüdholstein
Fortgeschrittener
Beiträge: 341
Registriert: 11.10.2011, 23:41
Wohnort: Trittau (Schleswig-Holstein)
Bundesland: Schleswig-Holstein

Re: [OFFEN][VF West] Ausfall CGTN

Beitrag von KimKabelSüdholstein »

Propaganda-Sender gehören abgeschaltet, RT gleich mit.
Meine Meinung.
Aber der fällt sicher eh weg, ist lediglich bei Vodafone West drin.
Kabelanschluss über Nebenkosten
Netz: Norderstedt
Receiver: Sagemcom DCI85HD
Streaming: Netflix
Internet: Vodafone CableMax 1000
Router: Fritzbox 6660 Cable
MAG-Box: WatchBestTV UK
cka82
Fortgeschrittener
Beiträge: 146
Registriert: 06.01.2020, 10:59

Re: [OFFEN][VF West] Ausfall CGTN

Beitrag von cka82 »

KimKabelSüdholstein hat geschrieben: 12.02.2021, 15:30 Propaganda-Sender gehören abgeschaltet, RT gleich mit.
Meine Meinung.
Aber der fällt sicher eh weg, ist lediglich bei Vodafone West drin.
RT ("Russia Today") ist nicht nur bei VF West, sondern auch im VFKD-Netz vorhanden auf 546 MHz.
KimKabelSüdholstein
Fortgeschrittener
Beiträge: 341
Registriert: 11.10.2011, 23:41
Wohnort: Trittau (Schleswig-Holstein)
Bundesland: Schleswig-Holstein

Re: [OFFEN][VF West] Ausfall CGTN

Beitrag von KimKabelSüdholstein »

Sorry, ich meinte CGTN
Kabelanschluss über Nebenkosten
Netz: Norderstedt
Receiver: Sagemcom DCI85HD
Streaming: Netflix
Internet: Vodafone CableMax 1000
Router: Fritzbox 6660 Cable
MAG-Box: WatchBestTV UK
Escorpio
Kabelexperte
Beiträge: 632
Registriert: 13.01.2007, 22:47
Wohnort: Berlin

Re: [OFFEN][VF West] Ausfall CGTN

Beitrag von Escorpio »

KimKabelSüdholstein hat geschrieben: 12.02.2021, 15:30 Propaganda-Sender gehören abgeschaltet, RT gleich mit.
Meine Meinung.
Sehe ich überhaupt nicht so... Wer entscheidet den, was Propaganda ist? Wo fängt es an, wo hört es auf? BBC wurde in China auch wegen Propaganda abgeschaltet...

Wobei ich klar zustimme, dass auch für mich RT und CGTN Propaganda sendet. Aber das soll jeder für sich selber entscheiden, nicht irgendwelche Organisationen oder Regierungen.
Tel/I-Net/TV:
CableMax 1000 Aktion 39,99 Euro / Monat
Sky Kabel Vodafone Aktion:
Starter + Cinema + HD 5,00 Euro / Monat
Johut
Kabelfreak
Beiträge: 1024
Registriert: 11.12.2006, 19:16
Wohnort: Trier

Re: [OFFEN][VF West] Ausfall CGTN

Beitrag von Johut »

Escorpio hat geschrieben: 12.02.2021, 18:51
KimKabelSüdholstein hat geschrieben: 12.02.2021, 15:30 Propaganda-Sender gehören abgeschaltet, RT gleich mit.
Meine Meinung.
Sehe ich überhaupt nicht so... Wer entscheidet den, was Propaganda ist? Wo fängt es an, wo hört es auf? BBC wurde in China auch wegen Propaganda abgeschaltet...

Wobei ich klar zustimme, dass auch für mich RT und CGTN Propaganda sendet. Aber das soll jeder für sich selber entscheiden, nicht irgendwelche Organisationen oder Regierungen.
Aber Sender, welche Werte vermitteln wollen (religiös oder politisch) welche gegen Unsere verstoßen, haben hier nichts verloren! Meine Meinung!
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 31748
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: [OFFEN][VF West] Ausfall CGTN

Beitrag von twen-fm »

Escorpio hat geschrieben: 12.02.2021, 18:51
KimKabelSüdholstein hat geschrieben: 12.02.2021, 15:30 Propaganda-Sender gehören abgeschaltet, RT gleich mit.
Meine Meinung.
Sehe ich überhaupt nicht so... Wer entscheidet den, was Propaganda ist? Wo fängt es an, wo hört es auf? BBC wurde in China auch wegen Propaganda abgeschaltet...

Wobei ich klar zustimme, dass auch für mich RT und CGTN Propaganda sendet. Aber das soll jeder für sich selber entscheiden, nicht irgendwelche Organisationen oder Regierungen.
Und erst recht keine Forenuser! Denn deren Meinung geht den Entscheidern am allerwertesten vorbei. Sorry, aber das musste auch mal klipp und klar gesagt werden.

Eigentlich bin ich ein Gegner von Verboten oder Zensur. Der einzige "Fall" eines TV Programmes, welcher einen Verbot auf sich nehmen musste war der iranische Nachrichten-Sender Press TV, was wir bei der ex-KDG auch im Angebot hatten. Dieser hatte durchaus das ein oder andere Mal die Grenzen des Erlaubten überschritten und daher wurde dessen Sendelizenz zurecht durch die BLM entzogen und unmittelbar danach aus dem Kabelangebot entfernt. Keine Ahnung ob dieser noch irgendwo sendet, ich habe mal deren Livestream in Full HD geschaut, aber das ist gut drei Jahre her...
Keine Signatur mehr!
robert_s
Insider
Beiträge: 5186
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: [OFFEN][VF West] Ausfall CGTN

Beitrag von robert_s »

Johut hat geschrieben: 12.02.2021, 19:17 Aber Sender, welche Werte vermitteln wollen (religiös oder politisch) welche gegen Unsere verstoßen, haben hier nichts verloren! Meine Meinung!
Wenn Du nach "Unsere" noch "Verfassung" hinzufügst (oder richtiger: "unser Grundgesetz" daraus machst), dann kann ich dem zustimmen.
Johut
Kabelfreak
Beiträge: 1024
Registriert: 11.12.2006, 19:16
Wohnort: Trier

Re: [OFFEN][VF West] Ausfall CGTN

Beitrag von Johut »

So habe ich es auch gemeint (unser Grundgesetz)!