[GELÖST][VFKD] Falsche Uhrzeit

In diesem Forum können alle Störungen im TV-Bereich gepostet werden, deren Ursache nicht im lokalen Kabelnetz im Ort oder im Haus zu suchen ist und daher zentral gelöst werden muss. Das kann von Einspeisefehlern, die nur das Versorgungsgebiet eines TV-PoP betreffen bis hin zu netzweiten Problemen dieser Art reichen.
Forumsregeln
Forenregeln

Bei Empfangsproblemen lohnt sich u.U. ein Blick in diesen Thread bzw. in den dort verlinkten Helpdesk-Artikel.


Bitte gib bei der Erstellung eines Threads im Feld „Präfix“ an, ob du Kunde von Vodafone Kabel Deutschland („[VFKD]“) oder von Vodafone West / ehem. Unitymedia („[VF West]“) bist.
Karl.
Insider
Beiträge: 3147
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [OFFEN][VFKD] Falsche Uhrzeit

Beitrag von Karl. »

Besserwisser hat geschrieben: 12.01.2021, 14:42 Nein, niemals ist die Frequenz der Phasen unterschiedlich!
Doch, dann, wenn man ne Schieflast hat, also die Phasen stark unterschiedlich belastet sind.
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
Benutzeravatar
Besserwisser
Insider
Beiträge: 4730
Registriert: 01.08.2010, 16:15
Wohnort: zu Hause
Bundesland: Thüringen

Re: [OFFEN][VFKD] Falsche Uhrzeit

Beitrag von Besserwisser »

Du bremst die Generatoren am Netz bestimmt nicht aus.

:wink:
manv8
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 09.01.2021, 17:22
Bundesland: Bayern

Re: [OFFEN][VFKD] Falsche Uhrzeit

Beitrag von manv8 »

Hallo.
Um wieder zum eigentlichen Thema zurück zu finden.

Vodafone hat von mir ein Ticket eröffnet bekommen, die gab den Auftrag an die World Link GmbH, diese letztendlich an die "regionale" ( ? ) YouCaNet weiter.

Servicetechniker war letzte Woche vor Ort, sah sich die Zeitdifferenz am Humax an ( Teletext und Funkuhr waren zu Vergleichszecken parallel ) und sagte, das Zeitsignal käme von Vodafone übers Netzkabel herein.
Ein guter Bekannter hat ja 20 Kilometer entfernt identische Zeitabweichung.

Aktuell ist das Ticket noch offen und es solle bei Vodafone nun die Technikabteilung sich den Kopf zerbrechen.

Hinweis meinerseits, ich nehme ja ständig übers Jahr am Humax auf. Dabei sind 2 Sendungen, die ich seit über einem Jahr noch gespeichert habe. Und dort kann man die Zeitdifferenz sehr gut verfolgen.
Im Jahr 2019 war keine Zeitverschiebung, in 2020 gab es mehrere Zeitverschiebungen am Humax EPG von 1 Min 25 Sekunden und 2 Minuten 25 Sekunden - immer wieder sich verstellend.

Also da hat VF einen richtigen Mist auf der Datenleitung im eigenen Haus.

Ob´s nun an der Hertzfrequenz liegt oder sonst wo ist mir erst ´mal egal, das Zeitsignal sollte man heutzutage schon auf die Reihe bekommen - VF anscheinend ( noch ) nicht.

Gruß.
roberto743
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 29.07.2020, 23:54
Bundesland: Bayern

Re: [OFFEN][VFKD] Falsche Uhrzeit

Beitrag von roberto743 »

manv8 hat geschrieben: 18.01.2021, 14:08 Vodafone hat von mir ein Ticket eröffnet bekommen,
Super...……...vielen Dank!
manv8 hat geschrieben: 18.01.2021, 14:08 das Zeitsignal sollte man heutzutage schon auf die Reihe bekommen - VF anscheinend ( noch ) nicht.
Bist wohl auch "realitätsfern"? :brüll:

LG
Robert
roberto743
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 29.07.2020, 23:54
Bundesland: Bayern

Re: [OFFEN][VFKD] Falsche Uhrzeit

Beitrag von roberto743 »

Hallo Manv8,

Dein "Ticket" hat zumindest bei mir bereits Wirkung gezeigt!
Auf beiden Geräten (TV + Recorder) wird wieder die richtige Uhrzeit angezeigt.
Danke nochmals, für Dein Engagement!

LG
Robert
Karl.
Insider
Beiträge: 3147
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: [OFFEN][VFKD] Falsche Uhrzeit

Beitrag von Karl. »

Flole hat geschrieben: 11.01.2021, 01:33 Auf 122MHz sind es -80,5 Sekunden. Das dürften wohl die 2 Minuten sein, auch wenn es eher eine Minute als zwei Minuten sind aber egal.
Kannst du nochmal, ich bin zu dämlich :wand:
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
tom_ktom
Fortgeschrittener
Beiträge: 187
Registriert: 11.08.2009, 08:24

Re: [OFFEN][VFKD] Falsche Uhrzeit

Beitrag von tom_ktom »

Auch wenn ich nicht weiterhelfen kann... Wollt mich nur anschließen und berichten, dass ich in München gerade das gleiche Problem habe (ca. 1,5 bis 2 Minuten geht die Uhr am Fernseher nach).
__________________
Panasonic TX-L50DTW60
manv8
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 09.01.2021, 17:22
Bundesland: Bayern

Re: [OFFEN][VFKD] Falsche Uhrzeit

Beitrag von manv8 »

Hallo.
Diese Woche am 03.02.2021 ist mir aufgefallen, dass das Zeitsignal wieder fast auf die Sekunde genau wieder funktioniert. Vielleicht hat dies schon ein paar Tage vorher wieder funktioniert, aber das Ticket hat anscheinend, nachdem eine Subfirma von VF vor Ort war, VF selbst bearbeiten können.

Denn nun vor ca. 2 Wochen am 18.01.2021 wurde die technische Abteilung von VF beauftragt, welche evtl. das Zeitsignal richtig stellen soll - ich bekäme einen Rückanruf binnen 2 Tagen, der jedoch nie kam - so wurde mir dies am 18.01.2021 angekündigt.

Schade, dass ich keinerlei Folge-Info wie in den Tagen zuvor auf´s Handy per SMS dann bekommen habe - das Ticket wurde am 18.01.2021 geschlossen.

Ein heute erfolgter Anruf meinerseits bei VF ergab, dass die Techniker bei VF über Ihren Server das falsche Zeitsignal richtig stellen mussten.

Toll, wenn man als Endverbraucher eine Weltfirma über solche banalen Fehler / Abweichungen informieren muss.

Unkoordinierte Firma dieses VF !

Gruß in die Runde.
manv8
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 09.01.2021, 17:22
Bundesland: Bayern

Re: [OFFEN][VFKD] Falsche Uhrzeit

Beitrag von manv8 »

roberto743 hat geschrieben: 19.01.2021, 22:07 Hallo Manv8,

Dein "Ticket" hat zumindest bei mir bereits Wirkung gezeigt!
Auf beiden Geräten (TV + Recorder) wird wieder die richtige Uhrzeit angezeigt.
Danke nochmals, für Dein Engagement!

LG
Robert
Hallo Robert,

freut mich, wenn ich aus Nordbayern helfen konnte - darf man fragen, wo Du herkommst, bzw. das Zeitsignal nicht stimmte ?

Gruß Manfred.
manv8
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 09.01.2021, 17:22
Bundesland: Bayern

Re: [OFFEN][VFKD] Falsche Uhrzeit

Beitrag von manv8 »

tom_ktom hat geschrieben: 02.02.2021, 17:01 Auch wenn ich nicht weiterhelfen kann... Wollt mich nur anschließen und berichten, dass ich in München gerade das gleiche Problem habe (ca. 1,5 bis 2 Minuten geht die Uhr am Fernseher nach).
Hallo tom_ktom.
Dann empfehlt ich, VF Hotline Tel.: 0800-5266625 ( kostenlos in D ) zu kontaktieren, und denen den Auftrag geben, über den VF-Server das Zeitsignal richtig zu stellen. Kann ein paar Wochen dauern, aber dann klappts bestimmt.
Kannst ja ´mal dann wieder Info geben, wie es Dir erging, danke.

Gruß Manfred aus Nordbayern ( Raum Neumarkt - Amberg ).