[VF West] Gigabit katastrophaler Upload & extrem schwankender DL

Internet und Telefon gestört oder gar ganz ausgefallen? Speedprobleme, die nicht offensichtlich auf die verwendeten Geräte zurückzuführen sind? Dann ist dieses Forum genau richtig!
Forumsregeln
Forenregeln
Benutzeravatar
nauke100
Kabelexperte
Beiträge: 844
Registriert: 15.03.2009, 19:03
Wohnort: Bolzenburg
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern

Re: VF-West Gigabit katastrophaler Upload & extrem schwankender DL

Beitrag von nauke100 »

Verständnisneugierde:

Haus_Übergabepunkt <--> Verstärker <-> CATV_zu_Glasfaser <-> Glasfaserstrecke <-> Glasfaser _zu_CATV <-> Antennendose <-> Kabelrouter <-> PC

heisst das? Man muss bei beiden Glasfaser zu CATV übergängen einpegeln?
Gruß
Nauke100
CableMax1000 mit Leih 6591
mit Auerswald 2104 ISDN Telefonanlage
Nicoco
Fortgeschrittener
Beiträge: 343
Registriert: 30.08.2017, 16:46

Re: VF-West Gigabit katastrophaler Upload & extrem schwankender DL

Beitrag von Nicoco »

Es gibt auch ganze Netze oder Netzbereiche die bis zum Hausanschluss bzw. Übergabepunkt komplett aus Glasfaser bestehen.
Aus Ascheberg/Nordkirchen weiß ich das z.B., da ist das komplette Netz basierend auf Glasfaser.
Erst am Übergabepunkt sitzt dann so ein Fiber-Coax-Wandler wie auf dem Bild zu sehen.
Benutzeravatar
nauke100
Kabelexperte
Beiträge: 844
Registriert: 15.03.2009, 19:03
Wohnort: Bolzenburg
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern

Re: VF-West Gigabit katastrophaler Upload & extrem schwankender DL

Beitrag von nauke100 »

Interessant, aber letztlich in dem Fall muss der Hausverstärker und diese 2 Fiberglaswandler eingepegelt werden, laut dem Datenblatt hab da mal reingeschaut, anders gehts ja eigentlich nicht, oder.
Gruß
Nauke100
CableMax1000 mit Leih 6591
mit Auerswald 2104 ISDN Telefonanlage
usr
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 09.06.2020, 16:03

Re: VF-West Gigabit katastrophaler Upload & extrem schwankender DL

Beitrag von usr »

nauke100 hat geschrieben:
13.06.2020, 16:04
Haus_Übergabepunkt <--> Verstärker <-> CATV_zu_Glasfaser <-> Glasfaserstrecke <-> Glasfaser _zu_CATV <-> Antennendose <-> Kabelrouter <-> PC
heisst das? Man muss bei beiden Glasfaser zu CATV übergängen einpegeln?
nauke100 hat geschrieben:
13.06.2020, 19:41
Interessant, aber letztlich in dem Fall muss der Hausverstärker und diese 2 Fiberglaswandler eingepegelt werden, laut dem Datenblatt hab da mal reingeschaut, anders gehts ja eigentlich nicht, oder.
Dann könnte ja da der Fehler liegen, wenn eins dieser 3 Geräte nicht richtig eingestellt wäre? Der Techniker der da war meinte ja aber die Werte wären in Ordnung und in den ersten Antworten dieses Threads war das auch zu lesen. Könnte durch die dreistufige Regulierung dann irgendwo das Problem mit den extrem niedrigen Uploadraten (2-5 MBit) begründet sein obwohl die Werte auf dem Screenshot akzeptabel scheinen? :|
usr
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 09.06.2020, 16:03

Re: VF-West Gigabit katastrophaler Upload & extrem schwankender DL

Beitrag von usr »

Anderer Techniker war da (mit Ahnung) und hat die Geräte für den Datentransport innerhalb bzw. zwischen den Gebäuden richtig eingestellt. Jetzt läuft alles wie es soll :)

Es lag also weder an Vodafone noch an mir. Woran genau es jetzt aber lag kann ich leider nicht sagen. Irgendwas wurde an der Glasfaserstrecke zwischen Übergabe und Wandler in der Wohnung geändert bzw. eingestellt.
Benutzeravatar
nauke100
Kabelexperte
Beiträge: 844
Registriert: 15.03.2009, 19:03
Wohnort: Bolzenburg
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern

Re: VF-West Gigabit katastrophaler Upload & extrem schwankender DL

Beitrag von nauke100 »

Dann sehen deine Modemwerte jetzt wesentlich besser aus?
Gruß
Nauke100
CableMax1000 mit Leih 6591
mit Auerswald 2104 ISDN Telefonanlage
usr
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 09.06.2020, 16:03

Re: VF-West Gigabit katastrophaler Upload & extrem schwankender DL

Beitrag von usr »

Keine Ahnung. Vielleicht kann das ein Experte sehen?

Vorher:
vorher.png

Nachher:
nachher.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
AndreasNRW
Insider
Beiträge: 2035
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: VF-West Gigabit katastrophaler Upload & extrem schwankender DL

Beitrag von AndreasNRW »

Sehen noch genau so mies aus :kotz:
usr
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 09.06.2020, 16:03

Re: VF-West Gigabit katastrophaler Upload & extrem schwankender DL

Beitrag von usr »

AndreasNRW hat geschrieben:
18.06.2020, 17:03
Sehen noch genau so mies aus :kotz:
Aktuell läuft es jedenfalls wie es soll. Hoffentlich bleibt es auch dabei :)
Benutzeravatar
AndreasNRW
Insider
Beiträge: 2035
Registriert: 11.07.2017, 13:05

Re: VF-West Gigabit katastrophaler Upload & extrem schwankender DL

Beitrag von AndreasNRW »

Ich wäre mit den Werten nicht zufrieden und würde einen Techniker ordern, der das gescheit einpegelt.
Das läuft so am seidenen Faden und kann jederzeit ins Negative umkehren.