EPG fehlerhaft im Netz von VF West

In diesem Board können keine neuen Threads mehr eröffnet werden, da die Themen zu Vodafone West (ehem. Unitymedia) inzwischen in die klassischen Boards im Forum integriert wurden. Nutzt daher bitte das dort jeweils zuständige Board.
Die Beiträge in diesem Board werden mittelfristig ebenfalls in diese Boards verschoben.
Forumsregeln
Forenregeln

In diesem Board können keine neuen Threads mehr eröffnet werden, da die Themen zu Vodafone West (ehem. Unitymedia) inzwischen in die klassischen Boards im Forum integriert wurden. Nutzt daher bitte das dort jeweils zuständige Board.
Die Beiträge in diesem Board werden mittelfristig ebenfalls in diese Boards verschoben.
Flole
Insider
Beiträge: 2993
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: EPG nie aktuell

Beitrag von Flole »

Bei "Vodafone KD" bist du als UM/Vodafone West Kunde "On-Topic"? Da möchte ich einmal Zweifel dran anmelden.....

Benutzeravatar
Blue7
Newbie
Beiträge: 92
Registriert: 15.02.2020, 11:48

Re: EPG nie aktuell

Beitrag von Blue7 »

Johut hat geschrieben:
27.05.2020, 14:21
Man muss bei aktuellen Sendungen immer den Teletext des einzelnen Programmes aufrufen um Details der Sendung zu erfahren. Bei einer Übernahme des originalen EPG des einzelnen Programmes könnte man sich dies sparen.
Weil die Sender Geld dafür haben möchte und man nicht einfach den EPG der Sender klauen kann und weiterverwenden darf. Zudem das Muxen auf den Frequenz wahrscheinlich dann auch nicht so einfach ist, wenn die Daten aus diversen Quellen kommen.

Benutzeravatar
F-orced-customer
Newbie
Beiträge: 83
Registriert: 25.05.2020, 14:09
Wohnort: Vodafone BW

EPG nie aktuell

Beitrag von F-orced-customer »

Blue7 hat geschrieben:
27.05.2020, 16:14
Johut hat geschrieben:
27.05.2020, 14:21
Man muss bei aktuellen Sendungen immer den Teletext des einzelnen Programmes aufrufen um Details der Sendung zu erfahren. Bei einer Übernahme des originalen EPG des einzelnen Programmes könnte man sich dies sparen.
Weil die Sender Geld dafür haben möchte und man nicht einfach den EPG der Sender klauen kann und weiterverwenden darf. Zudem das Muxen auf den Frequenz wahrscheinlich dann auch nicht so einfach ist, wenn die Daten aus diversen Quellen kommen.
Ja, klar, ich kann mir auch das tvtime epg laden mit plugin, das problem: nicht legal, auch wenn die Linuxboxen- User drüber lachen und trotzdem immer noch ein epgimport plugin stellen.

Aber soviel Komfort verlang ich ja gar nicht, Episodentitel bei Serien reicht für sinnvolle automatische serienaufnahme mit wiederholungserkennung.
Zuletzt geändert von F-orced-customer am 27.05.2020, 16:29, insgesamt 1-mal geändert.
VF (UM)Internet Premium 120/6 IPv4, Casa CMTS, VF (UM)ConnectBox, TP-Link Gb Switch, Compaq T1000h UPS, sflphone, CallWeaver Faxserver, VDR 2.x

Code: Alles auswählen

iperf3
[  5]   0.00-30.00  sec   465 MBytes   130 Mbits/sec    0             sender
[  5]   0.00-10.00  sec  7.44 MBytes  6.24 Mbits/sec    4             sender
--- www.google.de ping statistics ---
244 packets transmitted, 244 received, 0% packet loss, time 24463ms
rtt min/avg/max/mdev = 8.463/14.668/39.232/3.995 ms

Benutzeravatar
Blue7
Newbie
Beiträge: 92
Registriert: 15.02.2020, 11:48

Re: EPG nie aktuell

Beitrag von Blue7 »

Klar kannst du das machen. Was du in deinem Haus machst ist ja deine Sache. Verwende auch EPGImport um den EPG von Nick/MTV+ am Abend zu haben.
Aber ein Großunternhmen muss sich an legale Mittel halten.

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 13175
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach
Bundesland: Bayern

Re: EPG nie aktuell

Beitrag von DerSarde »

Flole und VBE-Berlin haben völlig recht, die Unitymedia GmbH als Ganzes heißt nun Vodafone West GmbH. Die „Vodafone BW GmbH“ ist nur eine der Gesellschaften innerhalb der Vodafone West GmbH.


Und kurz zum EPG: Hier lässt sich Vodafone Kabel Deutschland und Vodafone West noch überhaupt nicht vergleichen, da es völlig anders gehandhabt wird.

Zunächst gibt es bei Vodafone Kabel Deutschland zwei EPG-Arten, die je nach verwendetem Gerät genutzt werden, die dann aber konsequent aus derselben Quelle kommen:
  • der "Standard-EPG"
    -> wird wie er vom Sender kommt im DVB-Strom durchgeschleift (drum gibt's die Daten bei einigen Sendern nur für 5 oder 6 Tage), aber ggf. auf eine Woche begrenzt wie bei den ÖR
    -> wird von Fernsehern mit DVB-C-Tuner, freien Receivern und älteren Providergeräten genutzt
  • der "Komfort-EPG"
    -> wird von einem externen Dienstleister bereitgestellt und geht grundsätzlich 14 Tage in die Zukunft
    -> wird von den Providergeräten von Vodafone Kabel Deutschland (HD-DVR, GigaTV) genutzt und wird per Datenkanal auf 442 MHz oder per Internet direkt auf das Gerät geladen

Bei Vodafone West (ehem. Unitymedia) wird egal ob Fernseher mit DVB-C-Tuner, freier Receiver, ältere Providergeräte oder Horizon nur ein einziger EPG genutzt, nämlich der, der im DVB-Strom mitkommt. Je nach Sender kommt er hier aber aus verschiedenen Quellen und wird von Vodafone West entsprechend in den DVB-Strom reingemuxt:
  • öffentlich-rechtliche in SD plus Das Erste HD und ZDF HD, Sky: direkt vom Sender
  • alle weiteren Sender, die sich auf den Unitymedia-Muxen befinden: von einem externen Dienstleister

Das ist der Grund, warum ein einziger Thread zu diesem Thema tatsächlich nicht sinnvoll ist, eben weil es völlig andere Grundlagen sind.
Bleibt zuhause! Stay home!

Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Vodafone West (ehem. Unitymedia)

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Red Internet & Phone 200 Cable mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

Flole
Insider
Beiträge: 2993
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: EPG nie aktuell

Beitrag von Flole »

DerSarde hat geschrieben:
27.05.2020, 16:39
Und kurz zum EPG: Hier lässt sich Vodafone Kabel Deutschland und Vodafone West noch überhaupt nicht vergleichen, da es völlig anders gehandhabt wird.
.... und genau deswegen gibt es das Vodafone West/UM-Unterforum in das eigentlich der ganze Kram zum UM-EPG reingehören würde (und damit hier Offtopic ist). Ich verlinke es mal vorsichtshalber, man weiß ja nie.... viewforum.php?f=72

Benutzeravatar
F-orced-customer
Newbie
Beiträge: 83
Registriert: 25.05.2020, 14:09
Wohnort: Vodafone BW

Re: EPG nie aktuell

Beitrag von F-orced-customer »

DerSarde hat geschrieben:
27.05.2020, 16:39

der "Standard-EPG"
-> wird wie er vom Sender kommt im DVB-Strom durchgeschleift (drum gibt's die Daten bei einigen Sendern nur für 5 oder 6 Tage), aber ggf. auf eine Woche begrenzt wie bei den ÖR
Ähm, ZDF HD Sender-EPG geht hier bis 15.6.... :kaffee:

Schön! Bitte auch für "Vodafone West" übernehmen :love:
VF (UM)Internet Premium 120/6 IPv4, Casa CMTS, VF (UM)ConnectBox, TP-Link Gb Switch, Compaq T1000h UPS, sflphone, CallWeaver Faxserver, VDR 2.x

Code: Alles auswählen

iperf3
[  5]   0.00-30.00  sec   465 MBytes   130 Mbits/sec    0             sender
[  5]   0.00-10.00  sec  7.44 MBytes  6.24 Mbits/sec    4             sender
--- www.google.de ping statistics ---
244 packets transmitted, 244 received, 0% packet loss, time 24463ms
rtt min/avg/max/mdev = 8.463/14.668/39.232/3.995 ms

Benutzeravatar
F-orced-customer
Newbie
Beiträge: 83
Registriert: 25.05.2020, 14:09
Wohnort: Vodafone BW

Re: EPG nie aktuell

Beitrag von F-orced-customer »

Flole hat geschrieben:
27.05.2020, 16:43
DerSarde hat geschrieben:
27.05.2020, 16:39
Und kurz zum EPG: Hier lässt sich Vodafone Kabel Deutschland und Vodafone West noch überhaupt nicht vergleichen, da es völlig anders gehandhabt wird.
.... und genau deswegen gibt es das Vodafone West/UM-Unterforum in das eigentlich der ganze Kram zum UM-EPG reingehören würde (und damit hier Offtopic ist). Ich verlinke es mal vorsichtshalber, man weiß ja nie.... viewforum.php?f=72
Ist aber hier gelandet viewforum.php?f=10 :|
VF (UM)Internet Premium 120/6 IPv4, Casa CMTS, VF (UM)ConnectBox, TP-Link Gb Switch, Compaq T1000h UPS, sflphone, CallWeaver Faxserver, VDR 2.x

Code: Alles auswählen

iperf3
[  5]   0.00-30.00  sec   465 MBytes   130 Mbits/sec    0             sender
[  5]   0.00-10.00  sec  7.44 MBytes  6.24 Mbits/sec    4             sender
--- www.google.de ping statistics ---
244 packets transmitted, 244 received, 0% packet loss, time 24463ms
rtt min/avg/max/mdev = 8.463/14.668/39.232/3.995 ms

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 13175
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach
Bundesland: Bayern

Re: EPG nie aktuell

Beitrag von DerSarde »

F-orced-customer hat geschrieben:
27.05.2020, 16:56
Ähm, ZDF HD Sender-EPG geht hier bis 15.6.... :kaffee:
Jup, weil der EPG bei ZDF HD bei euch bei Vodafone West 1:1 durchgeleitet wird, wie er vom ZDF kommt, eben die knapp drei Wochen. Bei Vodafone Kabel Deutschland wird alles jenseits von etwa einer Woche rausgefiltert und nicht durchgeleitet.
Bleibt zuhause! Stay home!

Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Vodafone West (ehem. Unitymedia)

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Red Internet & Phone 200 Cable mit FRITZ!Box 6490 (kdg)

Benutzeravatar
DerSarde
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 13175
Registriert: 17.04.2014, 14:40
Wohnort: Aichach
Bundesland: Bayern

Re: EPG nie aktuell

Beitrag von DerSarde »

F-orced-customer hat geschrieben:
27.05.2020, 17:11
Ist aber hier gelandet viewforum.php?f=10 :|
Jetzt nicht mehr. Den "On-Topic"-Teil des Threads hab ich jetzt doch in das Board für Vodafone West geschoben, ich hoffe, der Kontext passt noch.

Ich kann auch mal die beiden EPGs bei Vodafone Kabel Deutschland vergleichen, allerdings kann ich nicht den Code direkt auslesen, sondern ich kann nur zeigen, wie die Einträge allgemein aufgebaut sind.
Bleibt zuhause! Stay home!

Digitale Programmübersicht für Vodafone Kabel Deutschland
Digitale Programmübersicht für Vodafone West (ehem. Unitymedia)

Kabelnetz: voll ausgebaut (862 MHz) mit 1000 Mbit/s
TV: TV Komfort Vielfalt HD Kabelanschluss + Vielfalt HD Extra mit Sagemcom RCI88-320 KDG
Internet: Red Internet & Phone 200 Cable mit FRITZ!Box 6490 (kdg)