Tausch der I12-Karten bei Unitymedia

In diesem Forum geht es um das TV- und Radioangebot bei Vodafone BW/Hessen/NRW (ehem. Unitymedia), was den Kabelanschluss, die HD-Option, die Pay-TV-Pakete (Series & Movies, Sports, Docu, Kids, Allstars, internationale Sender), die verwendete Hardware (HD-Modul, Horizon sowie weitere Hardware) und Störungen beinhaltet.
Forumsregeln
Forenregeln
DarkStar
Insider
Beiträge: 7709
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Tausch der I12-Karten bei Unitymedia

Beitrag von DarkStar »

AndreasNRW hat geschrieben:
09.09.2019, 09:33
HNIKAR hat geschrieben:
09.09.2019, 09:22
Aber was kann nun die V23, was die anderen nicht können?
Direkt in den Kartenleser einer Linux Box stecken und restriktionsftei TV schauen :wink2:
Um mal auf die Frage einzugehen: Schnell Freezen tut die V23.

Benutzeravatar
HNIKAR
Newbie
Beiträge: 61
Registriert: 09.08.2019, 23:36
Wohnort: Region Stuttgart

Re: Tausch der I12-Karten bei Unitymedia

Beitrag von HNIKAR »

AndreasNRW hat geschrieben:
09.09.2019, 09:33
Direkt in den Kartenleser einer Linux Box stecken und restriktionsftei TV schauen :wink2:
Oooohkayyyy..... wusste echt nicht, dass sogar dies tatsächlich mit einer V23 gehen würde...:mussweg:

Und jetzt mal abseits von diesem (sicherlich kostentechnisch auch nicht ganz billigen) Vorschlag aus dem *räusper* Infragraubereich?

@DarkStar:
DarkStar hat geschrieben:
09.09.2019, 10:06
Um mal auf die Frage einzugehen: Schnell Freezen tut die V23.
Inwiefern? Tell me more. Ich hab' doch keine Ahnung von dem Zeuch.
Achja, ein ernsthafter Hardwarevorschlag wäre übrigens auch mal ganz gut... :wink:

Edit:
Also gut, machen wir es doch einfach mal konkret - was ist nun der Unterschied zwischen Uni Evo 4.0 und ACL 2.2?
Kompatibel müsste nach meinen Nachforschungen ja beides mit der V23 sein.
Telefon & Redundanz: Vodafone Red Internet & Phone 16 DSL (ADSL2+ mit ISDN Komfort Classic und Mobile & Euro-Flat Paket) via FRITZ!Box 7490 bis 11.12.2019 ]-;
Schnelles Internet: Unitymedia Office Internet 200 (200 MBit/s DL / 15 MBit/s UL, natives Dual Stack) via Hitron CGNV4 Rev. 1A; FW: 4.5.10.192
Fernsehen: DVB-C via Unitymedia am LG 55SK9500 mit IPS-FALD-Display (demächst hoffentlich auch mit Privaten in HD via CI+Modul und V23 Smartcard...)