Change Day 2020: Neue Sender bei Unitymedia

In diesem Forum geht es um das TV- und Radioangebot bei Vodafone BW/Hessen/NRW (ehem. Unitymedia), was den Kabelanschluss, die HD-Option, die Pay-TV-Pakete (Series & Movies, Sports, Docu, Kids, Allstars, internationale Sender), die verwendete Hardware (HD-Modul, Horizon sowie weitere Hardware) und Störungen beinhaltet.
Forumsregeln
Forenregeln
Benutzeravatar
twen-fm
Ehrenmitglied
Beiträge: 30551
Registriert: 28.04.2006, 17:59
Wohnort: Berlin

Re: Change Day 2020: Neue Sender bei Unitymedia

Beitrag von twen-fm »

QVC gehört(e) (UPC) Liberty Media (Malone), also genauso wie die ex-UM und HSE 24 welcher diversen Investimentfonds gehört (bin da aktuell nicht auf dem neuesten Stand) und da ist das Geld zum investieren um einiges mehr vorhanden, als bei Juwelo welcher zwar in der Minderheitgesellschaft zur RTL Group gehört, aber wer weiss so genau wieviel Geld dort überhaupt investiert wird? Denn neben Channel 21 und 1-2-3.tv gehört Juwelo eher zu den "Krümeln" im Shopping-Sender-Bereich.
Keine Signatur mehr!

Johut
Kabelexperte
Beiträge: 791
Registriert: 11.12.2006, 19:16
Wohnort: Trier

Re: Change Day 2020: Neue Sender bei Unitymedia

Beitrag von Johut »

Man muss leider davon ausgehen, dass Vodafone sein bundesweites Kabelangeobot mit Ausnahme der Regionalsender auch in Hessen, NRW und Baden Württemberg aufschlaltet. Sender wie VH1 oder Animal Planet und RTL Passion werden dann in diesen Bundesländern aus dem Kabel verschwinden ebeso wie die Niederländischen Programme NPO2 etc. Im Grenzgebiet zu den anderen angrenzenden Ländern mit Ausnahme Österreichs werden auch keine einstrahlenden Sender eingespeist. Bei uns, etwas südlich von NRW kommt man diesen Forderungen, die Sender aus den Benelux-Ländern und Frankreich einzuspeisen auch nicht nach.

Benutzeravatar
Beatmaster
Moderator/Helpdesk-Mitarbeiter
Moderator/Helpdesk-Mitarbeiter
Beiträge: 14848
Registriert: 12.06.2008, 16:57
Wohnort: Alfeld (Leine)

Re: Change Day 2020: Neue Sender bei Unitymedia

Beitrag von Beatmaster »

Die abgetrennten OT Beiträge sind hier viewtopic.php?f=10&t=41511 zu finden.
Kabelnetz: Netz Hildesheim (Alfeld). 862 MHz und 1000 Mbit/s
TV: Kendo 32 Zoll TV
Receiver: Pace S HD 501c + Festplatte 500 GB
Abo: Sky Entertainment + Cinema + Bundesliga + Sport + HD 32,99€
Kabelanschluss Comfort HD + Kabel Premium Total 27,80€

cka82
Newbie
Beiträge: 20
Registriert: 06.01.2020, 10:59

Re: Change Day 2020: Neue Sender bei Unitymedia

Beitrag von cka82 »

Juwelo TV HD wurde heute abgeschaltet und durch eine Infotafel ersetzt, die auf die SD-Version hinweist.
Auf dem "Mein Programm" Sendeplatz wurde BBC WORLD NEWS in SD aufgeschaltet.

cka82
Newbie
Beiträge: 20
Registriert: 06.01.2020, 10:59

Re: Change Day 2020: Neue Sender bei Unitymedia

Beitrag von cka82 »

BBC HD wurde ebenfalls mit Hinweistafel auf die SD-Variante abgeschaltet.

Andy.Seydel
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 02.04.2013, 11:03

Re: Change Day 2020: Neue Sender bei Unitymedia

Beitrag von Andy.Seydel »

Also so ungefähr Vorwärts nimmer - Rückwärts immer

Nicoco
Fortgeschrittener
Beiträge: 258
Registriert: 30.08.2017, 16:46

Re: Change Day 2020: Neue Sender bei Unitymedia

Beitrag von Nicoco »

Für UM-Kunden hat die Fusion bisher nichts, aber auch gar nichts gebracht.
Im TV-Bereich stehen die HD-Sender offenbar schlange, um aus dem Netz geworfen zu werden.
Im Internet-Bereich dreht man den Kunden ein Beta-Produkt ohne Bridge Mode und mit katastrophalem WLAN an.

DarkStar
Insider
Beiträge: 7818
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Change Day 2020: Neue Sender bei Unitymedia

Beitrag von DarkStar »

Gar nichts gebracht? Was habt ihr den vorher für die 1000er I&P bezahlt?

Nicoco
Fortgeschrittener
Beiträge: 258
Registriert: 30.08.2017, 16:46

Re: Change Day 2020: Neue Sender bei Unitymedia

Beitrag von Nicoco »

Die Preise wären so oder so gefallen.
Und für die paar Städte wo Gigabit bisher verfügbar ist, ist es natürlich schön.
Aber bisher hat mir und vielen anderen Kunden die Fusion mehr genommen als gebracht.

DarkStar
Insider
Beiträge: 7818
Registriert: 05.11.2008, 23:25

Re: Change Day 2020: Neue Sender bei Unitymedia

Beitrag von DarkStar »

Was hast du den gedacht? Vodafone hat UM übernommen und nicht umgedreht.
Nur die Träumer hier im Forum haben ernsthaft geglaubt das alle Sender erhalten bleiben bei der Fusion.
Das einzige was passieren könnte das einige Sender aus den PayTV Paketen von Vodafone übernommen werden.


Nehmt schon mal leise Abschied von euren Internationalen Pay TV Paketen, die werden Sicherlich als nächstes wegfallen.