Docsis 3.1 in Senderichtung

Der Platz für allgemeine Diskussionen zum von Vodafone übernommenen Kabelnetzbetreiber Vodafone West (ehem. Unitymedia), d.h. zum Unternehmen allgemein oder zum Übernahmeprozess.
Forumsregeln
Forenregeln

Allgemeine Informationen zu Vodafone West (ehem. Unitymedia) findest du auch im Helpdesk.

Eröffnet in diesem Board bitte nur Threads, die mit dem Unternehmen Vodafone West (ehem. Unitymedia) allgemein oder mit dem Übernahmeprozess durch Vodafone zu tun haben. Für alle spezifischeren Themen nutzt bitte die entsprechenden Boards im Forum.
weyon
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 19.04.2020, 17:51

Docsis 3.1 in Senderichtung

Beitrag von weyon »

Zur Info, Gestern Nacht wurde bei mir Dosis 3.1 auch in Senderichtung freigeschaltet. Plz 73479.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
robert_s
Insider
Beiträge: 5242
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: Docsis 3.1 in Senderichtung

Beitrag von robert_s »

weyon hat geschrieben: 09.02.2021, 17:22 Zur Info, Gestern Nacht wurde bei mir Dosis 3.1 auch in Senderichtung freigeschaltet. Plz 73479.
Wenn Du ca. 16km mehr nordöstlich in Bayern wärst, wäre das spannender gewesen ;) Dass DOCSIS 3.1 im Upstream in NRW/HE/BW ausgerollt wird, ist ja schon bekannt...
weyon
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 19.04.2020, 17:51

Re: Docsis 3.1 in Senderichtung

Beitrag von weyon »

Ja, gewusst habe ich das sie es machen wollen. Nur wann nicht. Jetzt weiß ich das es jetzt ist :grin:
petertxt
Fortgeschrittener
Beiträge: 331
Registriert: 25.01.2009, 01:30

Re: Docsis 3.1 in Senderichtung

Beitrag von petertxt »

robert_s hat geschrieben: 09.02.2021, 17:50 Wenn Du ca. 16km mehr nordöstlich in Bayern wärst, wäre das spannender gewesen ;) Dass DOCSIS 3.1 im Upstream in NRW/HE/BW ausgerollt wird, ist ja schon bekannt...
Weiß man eigentlich, warum bei VF KD noch nicht? Haben die CMTS von CASA Probleme mit dem DOCSIS 3.1 Upstream, die es bei Arris nicht gibt?
robert_s
Insider
Beiträge: 5242
Registriert: 30.11.2010, 15:09
Bundesland: Berlin

Re: Docsis 3.1 in Senderichtung

Beitrag von robert_s »

petertxt hat geschrieben: 09.02.2021, 20:53 Haben die CMTS von CASA Probleme mit dem DOCSIS 3.1 Upstream, die es bei Arris nicht gibt?
Da Vodafone nun schon seit fast 3 Jahren an OFDMA mit den Casa-CTMS augenscheinlich erfolglos herumtestet, vermutlich ja.
Flole
Insider
Beiträge: 4662
Registriert: 31.12.2015, 01:11

Re: Docsis 3.1 in Senderichtung

Beitrag von Flole »

Na das ist aber eine gewagte Behauptung. Bei Harmonic wird ebenso rumgetestet und es wird auch noch nicht wirklich ausgerollt. Wo das Problem nun liegt, also ob es auf Modemseite, auf CMTS Seite oder gar irgendwo im Netz, kann man daraus jetzt noch nicht schließen. Es reicht ja schon wenn ein Modem was VF als Leihgerät rausgibt anfängt an einem CMTS Unsinn zu machen. Es sind nicht immer die CMTS Hersteller schuld ;)
Karl.
Insider
Beiträge: 2690
Registriert: 05.10.2018, 17:08
Bundesland: Niedersachsen

Re: Docsis 3.1 in Senderichtung

Beitrag von Karl. »

petertxt hat geschrieben: 09.02.2021, 20:53 Weiß man eigentlich, warum bei VF KD noch nicht? Haben die CMTS von CASA Probleme mit dem DOCSIS 3.1 Upstream, die es bei Arris nicht gibt?
Vermutlich ist erst VF West dran, weil dort die Segmente im Upload anders als bei VFKD nicht 2:1 gesplittet sind.
Ich streite nicht.
Ich erkläre nur, warum ich Recht habe und Du nicht!
:geheimtipp:
why_
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: 04.08.2020, 19:12

Re: Docsis 3.1 in Senderichtung

Beitrag von why_ »

Karl. hat geschrieben: 10.02.2021, 01:06 Vermutlich ist erst VF West dran, weil dort die Segmente im Upload anders als bei VFKD nicht 2:1 gesplittet sind.
Was bedeutet das sie 2:1 gesplittet sind? Kannst du das mal erklären?
Benutzeravatar
NoNewbie
Kabelfreak
Beiträge: 1694
Registriert: 01.01.2012, 18:26

Re: Docsis 3.1 in Senderichtung

Beitrag von NoNewbie »

Ein Downstream-Segment hat 2 Upstream-Segmente, ist aber nicht überall so.
arndl
Newbie
Beiträge: 47
Registriert: 12.01.2021, 23:15
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Docsis 3.1 in Senderichtung

Beitrag von arndl »

In unserem Segment in Dortmund ist DOCSIS 3.1 heute Nacht ebenfalls aktiviert worden. Die untere Frequenz des OFDMA Kanals ist mit 54,4 leicht abweichend von 54,2 (viewtopic.php?p=658330#p658330).
Interessant ist, dass von 54,4 bis 65 MHz 4K möglich sind, bei 51 MHz jedoch nur 16QAM. Da es wahrscheinlich ist, dass die gleichen Störungen auf beiden Frequenzen bestehen, zeigt es, dass OFDMA tatsächlich unempfindlicher gegen Störungen ist.
Ich bin gespannt, wie sich das auf die Uplink Performance auswirkt.
2021-02-10 07.10 Kanäle.PNG
Fritz!OS ist weiterhin 07.13 :wand:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.